PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Obsession Boards - Erster Foamie ausm Vakuum



chilltill
22.02.2009, 22:58
Longboard Diary
#01 Der Bau
#02 Die Geburt (http://www.longboardz.de/cms/forum/showpost.php?p=84086&postcount=7)
#03 ... bitte wenden und bei schwacher Hitze ziehen lassen (http://www.longboardz.de/cms/forum/showpost.php?p=84086&postcount=7)
#04 Das gebrannte Kind (http://www.longboardz.de/cms/forum/showpost.php?p=84482&postcount=30)
#05 Ein Nilpferd kommt selten allein (http://www.longboardz.de/cms/forum/showpost.php?p=84482&postcount=33)
#06 Behind the Curtain (http://www.longboardz.de/cms/forum/showpost.php?p=84482&postcount=40)
#07 Wenn der Mensch nicht über das nachdenkt,... (http://www.longboardz.de/cms/forum/showpost.php?p=84482&postcount=49)
#08 Noch nicht gelungen, noch nicht gescheitert (http://www.longboardz.de/cms/forum/showpost.php?p=84482&postcount=50)
#09 Aus dem Ei gepellt (http://www.longboardz.de/cms/forum/showpost.php?p=84482&postcount=54)
#10 Aus Scheisse Boards machen (http://www.longboardz.de/cms/forum/showpost.php?p=84482&postcount=58)http://img7.imageshack.us/img7/6729/newn.gif
#11 Meanwhile (http://www.longboardz.de/cms/forum/showpost.php?p=84482&postcount=58)http://img7.imageshack.us/img7/6729/newn.gif


Hey folks,

Wir haben heute morgen um 7 Uhr nach 9 Stunden Nachtschicht, einigen Schnäpsen mit meinen Eltern, vielen Stunden abendlicher Vorarbeit, unendlich vielen Dönern, Kinder Countries und ein paar Bier endlich unseren Foamie in den Vakuumsack bekommen! :w000t: Jetzt noch 9 Stunden warten.... Unser Ziel: Einfach was geiles bauen.

Um uns kurz vorzustellen: Wir (kurze89, bot_bob und ich) haben vor ca einer Woche angefangen an unserem Foamie zu basteln, nachdem unsere Versuche mit ner einfachen positiv-negativ Presse vollkommen misslungen sind.

Zum Aufbau
von oben nach unten:

- 280er Köper Glas (kommt noch)
- 4mm Buche Multiplex
- 8mm Airex mit Buchenholzeinsätzen an den Achsen
- 280er Köper Glas
- 280er Köper Glas schwarz
- 280er Köper Glas

Airex mit nem Cutter zugeschnitten, dann noch ne Stunde mit 360er Papier bearbeitet.

http://img152.imageshack.us/img152/556/p1030055.th.jpg (http://img152.imageshack.us/my.php?image=p1030055.jpg)http://img502.imageshack.us/img502/9388/p1030063.th.jpg (http://img502.imageshack.us/my.php?image=p1030063.jpg)

Die Buchenholzeinsätze waren leider 9mm dick, mangels eines Bandschleifers gestern Nacht mit nem Dreiecksschleifer runtergeschliffen, SCHEISS ARBEIT!

Die Epoxidmenge haben wir richtig gut bestimmt glaub ich, minimal weniger beim nächsten mal noch.
Laut Angabe des Herstellers ist der Harzverbrauch 220 g/m² wir haben zur Vorsicht etwas mehr gemacht, aber nicht alles verbraucht.


Form aus Styrodur mit ner alten Küchenplatte als Unterlage, mein Dad hat sich unglaublich gefreut, dass ich die zerschnitten habe :klatsch:
Form ist auf 1,2 cm Concave zugeschnitten.

http://img120.imageshack.us/img120/9476/img0008c.th.jpg (http://img120.imageshack.us/my.php?image=img0008c.jpg)http://img120.imageshack.us/img120/420/img0022.th.jpg (http://img120.imageshack.us/my.php?image=img0022.jpg)http://img120.imageshack.us/img120/7453/img0023.th.jpg (http://img120.imageshack.us/my.php?image=img0023.jpg)http://img171.imageshack.us/img171/3836/img0028.th.jpg (http://img171.imageshack.us/my.php?image=img0028.jpg)

Ganz is das Holz nicht runtergebogen, obwohl wir mit Spanngurten nachgeholfen haben. Den Sack haben wir an den Enden mit einfachen Gewebeband abgedichtet, is scheinbar dicht. Beim nächsten mal müssen wir uns aber noch was überlegen, wie wir verhindern, dass sich der Sack zwischen Form und Brett zieht, habens jetzt fast vollkommen mit den Spanngurten und 6 Händen unterbunden.

http://img145.imageshack.us/img145/7827/p1030113.th.jpg (http://img145.imageshack.us/my.php?image=p1030113.jpg)http://img145.imageshack.us/img145/4026/p1030116.th.jpg (http://img145.imageshack.us/my.php?image=p1030116.jpg)


Also Leute Daumen drücken!:w000t:

Weitere Berichte sowie Infos zur Vorpanlung und Details zur Shape folgen noch.

Bis später denn ;)
http://img207.imageshack.us/img207/8852/iconkopie.png



ps: Das das Board bauen eine körperliche schwere und Geistig anspruchsvolle Arbeit ist, beweist dieses Video.
4itywdHNpmA
:pillepalle:

milzmilz
22.02.2009, 23:09
ja top?! Das sieht doch schonmal richtig gut aus! ^^
Mehr Bilder sobald ihrs raus holt!

Bot_Bob
22.02.2009, 23:16
Freu mich auf morgen :hdl:

chilltill
22.02.2009, 23:35
Ich freue mich auch. Wir müssen jetzt noch ein mal Schlafen, ist ja genau so schlimm wie ein Kind am Vorweihnachtsabend.

kurze89
22.02.2009, 23:43
ich freu mich auuuch....das ist alles so aufregend :D

dschihadinio
22.02.2009, 23:58
hey, schaut spannent aus, was ihr da macht !
Drück euch die Daumen und freu mich drauf mehr zu hören !

chilltill
23.02.2009, 23:50
Longboard Diary
#02 Die Geburt

Seid gegrüßt verehrte Leser und Leserinnen ( Palim Palim ),

da sind wir wieder!!! Muha.

Heute um 16:37 Uhr ( WEZ ) hat unser Baby das Licht der Welt erblickt. Es wog 1476g bei einer stolzen Größe von 100x30 cm. Er hat die Augen des Vaters, aber die Zärtlichkeit der Mutter. :D

http://img513.imageshack.us/img513/8876/img0032.th.jpg (http://img513.imageshack.us/my.php?image=img0032.jpg)http://img513.imageshack.us/img513/1489/img0042.th.jpg (http://img513.imageshack.us/my.php?image=img0042.jpg)http://img513.imageshack.us/img513/7899/img00443.th.jpg (http://img513.imageshack.us/my.php?image=img00443.jpg)
Es folgt noch ein Video


Nach dem Zuschneiden der Form haben wir schon mal probehalber die Achsen montiert.
Gewicht Roh: 867g
Gewicht Komplett ( exklusive Grip ): 2476g

http://img407.imageshack.us/img407/5355/img0061.th.jpg (http://img407.imageshack.us/my.php?image=img0061.jpg)http://img407.imageshack.us/img407/7778/img0062.th.jpg (http://img407.imageshack.us/my.php?image=img0062.jpg)


Die Kanten sind noch nicht bearbeitet und abgeschliffen. Wir haben uns ein wenig verschnitten, dies wird auch noch gerichtet :red:

Der Flex ist medium. Leider ist die Concave weniger geworden als geplant ( geplant war 1,2 cm ) und er fängt erst viel zu spät an.







Longboard Diary
#03 ... bitte wenden und bei schwacher Hitze ziehen lassen

Liebes Tagebuch,

nach der ersten Testfahrt, hat es sich herausgestellt das eine weitere Schicht Glas auf der Oberseite erforderlich ist. Die Oberflächenbeschaffenheit der Unterseite war meinen Ansprüchen nicht genug. Also musste etwas geschehen - Das Team musste noch mal dran. Wie gesagt so getan.

http://img528.imageshack.us/img528/3789/p1030127.th.jpg (http://img528.imageshack.us/my.php?image=p1030127.jpg)
Es ist alles gerade, da ist keine Kante unten rechts ;)




Bis Moin.
http://img207.imageshack.us/img207/8852/iconkopie.png

Ride_on
24.02.2009, 00:44
sweet! Sehr schöner Bericht - viel Glück mit Euren restlichen Zutaten!

Aber was meinst Du mit " ( geplant war 1,2 cm ) und er fängt erst viel zu spät an."? Concave ist verrutscht?
Cheers, ihr packt das schon!

R_on

Ach so: Chilltill, vielleicht kannst Du die pix nächstes Mal mithilfe der Büroklammer (kleines icon in der Leiste über der Textantwort) 'reinstellen? Dann kann man super blättern ;-)

kurze89
24.02.2009, 00:51
damit ist gemeint, dass die flache mitte sehr breit ist und es erst recht weit am rand losgeht mit der concave... :)

Bot_Bob
24.02.2009, 01:06
Is nix verrutscht, erstaunlicherweise :surprised:

Das Vakuum hats einfach irgendwie nich geschafft das richtig platt zu machen. Das Gaspedal sollte 14 cm (glaub ich) breit sein, aber es ist ca 18 cm breit.

robin
24.02.2009, 02:23
jo, das liegt an dem 4mm MP als deckplatte.
das is keine super vorraussetzung für gaspedal( zu große biege radien),
aber ihr habt es doch sehr schön hinbekommen!
:headbanger:
müsst mal hekmati oder olson fragen was die für ne deckplatte auf styrodur verwenden...ich glaub auch nur ein dünnfurnier.
auf airex (was deutlich druckfester ist) reicht n dünnfurnier oder n haufen fasern aus. da sind dann kaum grenzen für das top gesetzt...

Bot_Bob
24.02.2009, 03:02
Schön, dass du hier reinschaust Robin. Dann kannst du mir direkt ne Frage beantworten :klatsch:

Wollte eigentlich aus Bambus bauen. Wie siehts mit nem 3mm V-Lam aus, funktioniert das besser als mit unserem 4mm Buche? Oder einfach nur 0,8mm für Optik und der Rest Fasern? Freitag solls nach Köln gehn um Gras zu kaufen kiff

Warum wir das 4mm MP überhaupt benutzt haben: Weil wir auf die Schnelle nix cooleres bekommen haben :shit:

zottel
24.02.2009, 03:05
schaut ja nich übel aus, aber 100cm lang auf 30cm breit???...ich mag breite decks, aber das is nu echt zuviel...oder habt ihr schuhgrösse 50+?

stebre
24.02.2009, 03:16
schaut ja nich übel aus, aber 100cm lang auf 30cm breit???...ich mag breite decks, aber das is nu echt zuviel...oder habt ihr schuhgrösse 50+?

Das war nur der Rohling, vermute ich mal...
Das Gewicht hat sich ja auch von 1476g auf 867g verringert, da kam also noch einiges weg...

hagakureninja
24.02.2009, 10:49
hey sehr schön, klasse bericht. weiter so.

frage: wenn ihr nichts cooleres gefunden habt als 4mm multiplex, warum habt ihr dann den nicht nur ne dünne schicht furnier genommen und 2 Lagen Glas mehr drauf ? denn nicht immer benötigt man holz um nen deck zu bauen, es reicht oft nen massiveres glas zu benutzen und das holz komplett zu vernachlässigen. dann habt ihr auch kein prob mit dem concave........bei euch hat das vakuum nicht ausgereicht um die 4mm multi in form zu ziehen....richtig ?

als klasse und viel spass mit eurem nachwuchs......

ein hoch auf die frischgebackenen eltern.

lg

haga

HEKMATI
24.02.2009, 11:49
1.5mm furnier und zwei lagen glas reichen als deckschicht, wenn der kern nur dick genug ist.

Bot_Bob
24.02.2009, 12:17
Stebre hat recht, war nur der Rohling :smile: Ist jetzt 22cm breit und 87cm lang.

@Haga und Hekmati:
Leider gibts hier bei uns in der Umgebung keinen vernünftigen Holzhändler, der lokale Baumarkt musste also herhalten. Ja das Vakuum hat nicht gereicht, um das MP runterzuziehn, war uns aber irgendwie vorher klar. Für erste Erfahrungen hats gereicht und dank eurerer Tipps wird das nächste noch cooler :git:
Sollten wir vielleicht auch noch anderes Glas benutzen, also nen Biax oder so? Wir haben die Vorteile noch nich ganz gerafft, die Unterschiedlichen Webungen bieten Stabilität in verschiedenen Zugrichtungen, richtig?


Jetzt is eh erstmal vorbei mit bauen, scheinbar ist das komplette Team am kotzen.


Danke an alle für den Feedback:klatsch:

HEKMATI
24.02.2009, 13:21
ich hoffe ihr seid mit gasmasken und epoxy-dichten handschuhen ausgestattet?

wegen holz checkt mal http://www.furniere-templin.de/ > besonmdere staerken bis 2.5mm

Bot_Bob
24.02.2009, 13:36
Gasmasken, so wie fürn Biogas-Anschlag? Nein...:red: Schlagt mich, aber is das nötig? Also mir wird das grad bewusst, dass unsere Staubmasken da nix bringen gegen Dämpfe. Standard-Silikon Einmal-Handschuhe....

Tuts sowas?
http://www.mercateo.com/p/239-MO8002/MOLDEX_Halbmaske_8000_Atemschutzmaske.html

milzmilz
24.02.2009, 13:52
Die Maske vom Link solltes eigentlich tun! Halt drauf achten, was fürne Filterkatusche da drin is! gibt ja verschiedene Schutzklassen gegen Dämpfe und so...einfahc mal fragen. Geht schliesslich um die Gesundheit...!

Und wegen der Handschuhe...wieviel paar übereinander?^^ Weil an und für sich dürften diese standard Einweg dinger nicht viel bringen wenn du die Pfoten mit Epoxy eingesaut hast. Wie heisst das zeug? Nitril? wenn einweg, dann die und auch 2 übereinander...epoxy is echt nen mieses zeug....bischen wie Ätzbeitze für Schweissnähte...nur werden deine finger nicht sofort gelb :-D

saububa
24.02.2009, 14:17
epoxy ist vll giftig aber doch nicht ätzend? hatt das zeug beim ersten mal sogar an den fingern kleben, aber die sahen danach auch noch genau so aus wie vorher...

dernady
24.02.2009, 14:38
ich hatte die tage nen lidl-prospekt inner hand und meine, darin nitril-handschuhe gesehen zu haben...
100 stück für 6 euro oder so...

achja: kein gewähr für die angaben :tongue:

Dr Acula
24.02.2009, 14:44
ätzen tuts nicht. gut ist trotzdem nich. hier ham wir auch nochmal was dazu:

http://longboardz.de/cms/forum/showthread.php?t=6368&highlight=epoxy+giftig+d%E4mpfe

und selbst einmalige berührung mit epoxy kann eine laktoseintoleranz hervorrufen!
stimmt das überhaupt?
naja, mich als milchfan schreckt selbst das gerücht so sehr ab, dass ich da GANZ vorsichtig bin!


ich hatte die tage nen lidl-prospekt inner hand und meine, darin nitril-handschuhe gesehen zu haben...
100 stück für 6 euro oder so...

achja: kein gewähr für die angaben :tongue:

nitril-einweg soll auch nicht der burner sein. besser als latex einweg oder so, aber trotzdem noch nicht so super. vor allem kommen da glasfasern durch und piksen dir in die haut. und auf die dauer auch epoxy. unangenehm!

Bot_Bob
24.02.2009, 15:55
Hab grade bei r-g.de ne Atemmaske mit Gasfilter und Partikelfilter + Nitrilhandschuhe bestellt! Man lernt nie aus...

Und ich hab Biaxglas bestellt. Sind mittlerweile schon bei 250 Euro Rohstoffpreis....

Bot_Bob
24.02.2009, 16:22
Neeeein, natürlich nicht :D Haben genug Material für 6 Stück oder mehr.

kaffkanese
24.02.2009, 16:29
back to topic:

Super Sache, schick geworden und....

WEITER SO!

Gruß
kaffkanese

Bot_Bob
25.02.2009, 10:10
Nochmal zur Diskussion aus dem Pavel-Topic. Wir haben unseren Kern mit dem Holz nicht verklebt, nur fixiert. Also klebt das ganze nur über die Ränder.
Gewichtseinsparung :pro:

Nein Scherz beiseite, auch wieder nen Anfängerfehler. Die Zeit wirds zeigen ob das ganze so funktioniert und beim nächsten Brett wirds besser gemacht.

Das Brett is grad wieder aus der Presse gekommen. Hat diesmal nicht alles astrein geklappt, auf der Oberseite haben wir ne Falte und am Rand zu wenig Epoxid. Denke der Till wird dazu auch wieder nen Bericht abliefern.

HEKMATI
25.02.2009, 11:14
Hat diesmal nicht alles astrein geklappt, auf der Oberseite haben wir ne Falte und am Rand zu wenig Epoxid.

bei uns hat noch nie alles astrein geklappt. irgendwas ist immer. ich glaub schon nicht mehr an den perfekten arbeitsgang...

chilltill
25.02.2009, 12:33
DOCH ES MUSS PERFEKT WERDEN :w000t::muahaha::angryfire::wallbash::motz::git:

:D

Longboard Diary
#04 Das gebrannte Kind


Hier ist das erste deutsch Longborad Forum mit der Tagesschau.
Dum Dum Dum Dum

Ja wie schon der Robert angesagt hat, habe ich das Board am gestrigen Tag aus der Presse geholt.

http://img210.imageshack.us/img210/4863/img00022.th.jpg (http://img210.imageshack.us/my.php?image=img00022.jpg)http://img210.imageshack.us/img210/8541/img00043.th.jpg (http://img210.imageshack.us/my.php?image=img00043.jpg)http://img210.imageshack.us/img210/7371/img00053.th.jpg (http://img210.imageshack.us/my.php?image=img00053.jpg)http://img210.imageshack.us/img210/5236/img0007.th.jpg (http://img210.imageshack.us/my.php?image=img0007.jpg)http://img144.imageshack.us/img144/5561/img00082.th.jpg (http://img144.imageshack.us/my.php?image=img00082.jpg)

Wie man sieht hat auf der Oberseite das Glas nicht überall genug Epoxyd bekommen. Dazu haben wir noch ne Falte. :grrr:

Die Unterseite ist dafür sehr gut geworden. Kleinere Poren sind geschlossen und die Oberfläche glänzt :D
http://www.thesmilies.com/glitter/gimg/6/o.gifhttp://www.thesmilies.com/glitter/gimg/6/b.gifhttp://www.thesmilies.com/glitter/gimg/6/s.gifhttp://www.thesmilies.com/glitter/gimg/6/e.gifhttp://www.thesmilies.com/glitter/gimg/6/s.gifhttp://www.thesmilies.com/glitter/gimg/6/s.gifhttp://www.thesmilies.com/glitter/gimg/6/i.gifhttp://www.thesmilies.com/glitter/gimg/6/o.gifhttp://www.thesmilies.com/glitter/gimg/6/n.gif oh mann

Ein kurzer Flex Test hat gezeigt das es immer noch perfekt zu fahren ist. ;)

Nun ja sobald der Robert wieder gesund und munter ist dann wird ein schönes Finisch gemacht. :D


Bis denne

dougart
25.02.2009, 12:40
Macht richtig Spaß das hier alles zu lesen, wünsche euch noch viel Erfolg beim Basteln. Wenn euer "kernfixiertes" Brett fertig ist, könnt ihr vielleicht mal eine ausgedehnte Pump-Session starten oder so, dann seht ihr ja, ob nicht nur die Achsen knarzt, sondern sich das Brett am Kern langsam delaminiert..

kurze89
25.02.2009, 12:44
:raeusper: also jungs...da habt ihrs...nächstesmal auch mal auf das weibliche wesen an euer seite hören...ich hab doch gesagt vorn ist nicht genug drauf... :)

chilltill
25.02.2009, 12:58
Longboard Diary
#05 Ein Nilpferd kommt selten allein

Aus Fehlern lehrt mann, nun kommt unser zweites Kind. Sohn 2.0.
(hmm so was sollte man nicht zu seinem richtigen Kind sagen :D)


Was wir diesmal ändern:

- Die Styrodur Form wird etwas schräger gesägt, das das Bord etwas überspannt wird.
- Nun machen wir zuvor mit Illustartor auch die Form für das Airex. Beim alten haben wir es frei Hand angepasst.
- Die Buchenholzeinsätze werden wir schon vor dem Laminieren durchbohrt. Beim Vorgänger sind diese nicht ganz zentriert.
- Das Airex habe ich diesmal ein wenig abgerundet, damit sich das Glas besser anlegen lässt.
- Das Airex richtig befestigen
- Die Shape vor dem Laminieren auf beiden Seiten anzeichnen damit alles zentriert übereinander liegt.
- Mehr auf die Frau hören !!!! :)
- Habe mir einen Epoxyd Rechner gebastelt ;) Wird wohl noch verfeinert werden

Für OpenOffice (http://rapidshare.com/files/202366815/Epoxyd_Rechner_1.0.ods)
Für Excel (http://rapidshare.com/files/202366860/Epoxyd_Rechner_1.0.xls)


http://img261.imageshack.us/img261/8057/boardtill.th.png (http://img261.imageshack.us/my.php?image=boardtill.png)http://img261.imageshack.us/img261/2892/img00123.th.jpg (http://img261.imageshack.us/my.php?image=img00123.jpg)http://img261.imageshack.us/img261/6244/img00143.th.jpg (http://img261.imageshack.us/my.php?image=img00143.jpg)

Werde für Morgen schon mal alles fertig schneiden und legen damit wir ganz entspannt arbeiten können.

Das war es dann auch erstmal.
Good night, good fight.

Ride_on
25.02.2009, 12:58
Geil! (Aber immer noch img-hack benutzend ..grummel)

chilltill
25.02.2009, 13:16
Geil! (Aber immer noch img-hack benutzend ..grummel)

Sry, bin etwas faul und für mich ist es einfach aus iPhoto nach imagshack zu exportieren, als alles per Hand als Attachment.

Ich bitte um Vergebung!
http://www.smiliegifs.de/SMILIES/Vergebung/407.gif Ich bin unwürdig...

Ride_on
25.02.2009, 13:23
Hey, nein - nein, ist vielleicht meine Unangepaßtheit. Vielleicht sollte ich mich einfach dran gewöhnen *g*
Euer Logbuch liest sich so erfrischend lustig und schön! Damit machstes wieder gut!

Viel Glück beim Langzeittest mit dem Brett! Mir gefällt's!

Bot_Bob
25.02.2009, 13:34
Feinfein Till, keine scheisse baun während wir beide krank sind:smile:

ReneLizZard
25.02.2009, 22:10
@chilltil

hast DIr ja ganz schön Mühe gegeben, die Achse zu zeichnen! :D

Viel Erfolg beim Bauen!!

RenÉ

chilltill
26.02.2009, 01:12
@chilltil

hast DIr ja ganz schön Mühe gegeben, die Achse zu zeichnen! :D

Viel Erfolg beim Bauen!!

RenÉ

Ohhhhh jaaa.... 10 minuten meines Lebens sind drauf gegangen :D ... sind auch nicht 100 pro identisch. sollte nur etwas sein damit man es sich vorstellen kann.

Wenn es jemand habe will kann ich die uppen als .ai datei

chilltill
27.02.2009, 03:22
Longboard Diary
#06 Behind the Curtain

*Violinen Musik*
Nun beginnt der wirklich zu Herzen gehen und gerade zu tragischen Teil meiner Geschichte, oh meine Brüder und einzigen Freunde.

Da meine liebenswerten Genossen unter der Kapitalistischen Magen-Darm Krankheit leiden, die durch die Profit orientierten Arzneiindustrie verbreitet wird, habe ich, euer Freund und ergebener Erzähler, etwas für euch getan.

Well Georgie Boy, What Now?

Hier habe ich für Interessenten, vektorisierte Reverse Kingpin Trunks
Hier bei Rapidshare.com (http://rapidshare.com/files/203026318/reverse_kingpin_trunk.zip)

Und einen verbesserte Epoxyd Rechner in Html
epoxyd.formpix.com


Dann hoffen wir mal das sich unsere verwundeten Helden wieder bald wieder Boardwärts machen können.

Es ist schon spät, oh meine Brüder, und ich habe rasende, intolerable Schmerzen im Kopf, drum heimwärts und dann ein bisschen spatchka.

Melchezidek
27.02.2009, 03:30
Da hat wohl jemand gerade einen Klassiker von Anthony Burgess gelesen! :D

kurze89
27.02.2009, 10:50
till du spinnst:tot::heildir:

ich ahb sie besiegt die tööötliche grippe :D

robin
27.02.2009, 11:13
ey till, cooler rechner...
aber wenn ich n gewebe in zb 2 lagen verwende brauch ich bei der 2ten ca 20-30g weniger weil ja schon die erste vorgetänkt wurde...

hab auch das gefühl das der etwas unterkalkuliert...meine berechnung wäre schon knapp geworden mit dem vorgegebenem harz...vielleicht wäre n aufschuss von +10% bis 15% realistischer!

trotzdem schonmal danke

jo-die-klinge
27.02.2009, 12:36
Super :-D Kannst du bei dem Online Rechner noch die Einheit (höhe und Breite) angeben?

chilltill
27.02.2009, 13:11
Warum soll ich zuerst 30g wegnehmen und dann noch mal 15% drauf rechnen? ;)

Ich habe es jetzt erstmal nur ganz trocken nach den Angaben gemacht...
Werde die Tage wieder laminieren, da wird es sich dann herausstellen. :D

Aber danke für den Tip.

Ich habe das nun schonmal in das Script eingebaut. Nun könnt ihr auswählen ob ihr 15% mehr haben wollt oder nicht.


Super :-D Kannst du bei dem Online Rechner noch die Einheit (höhe und Breite) angeben?
was meinste? :confused:

Grüße till

jo-die-klinge
27.02.2009, 14:07
http://www.me.com/ro/jo_die_klinge/Galleries/100032/einheit/web.png?ver=12357399330001

Welche Einheit haben diese Werte? mm, cm, m, feet, inch:wie jetzt:

Bot_Bob
28.02.2009, 00:00
So, grad mal wieder die Achsen drangemacht.

Flext seeehr stark. So war das nicht gewünscht :mad:

Mehr Schichten? Aber nicht bei dem Brett hier, morgen kommt wahrscheinlich das nächste, da kommen 2 Lagen mehr drauf!

Bot_Bob
01.03.2009, 01:56
So! Erste Testfahrt beendet.

Es fährt sich besser als ich gedacht hab. Flext natürlich sehr stark, fährt sich aber sehr sehr smooth. Als Setup 110er Bennetts mit pinken(vorne)/blauen(hinten) Holeys und 11° gekeilt. Schön wendig. Absolut nen Cruiser geworden. Jetzt kommt der Langzeittest.

Denke mal bald kommt wieder nen Bericht von Till, gestern ist nämlich unser zweites Kind in die Presse gekommen :headbanger:

chilltill
01.03.2009, 01:58
Longboard Diary
#07 Wenn der Mensch nicht über das nachdenkt,...
... was ihn in ferner Zukunft liegt, wird er das schon in naher Zukunft bereuen.
- Konfzius


Nach diesem Motto haben wir nun unser zweites Board gepresst.



- Die Styrodur Form wird etwas schräger gesägt, das das Bord etwas überspannt wird.
- Nun machen wir zuvor mit Illustartor auch die Form für das Airex. Beim
- Die Buchenholzeinsätze werden wir schon vor dem Laminieren durchbohrt.
- Das Airex habe ich diesmal ein wenig abgerundet, damit sich das Glas besser anlegen lässt.
- Das Airex richtig befestigen mit Epoxyd.
- Die Shape vor dem Laminieren auf beiden Seiten anzeichnen damit alles zentriert übereinander liegt.
- Mehr auf die Frau hören !!!! :)



Hier mal meine Shape.
http://img155.imageshack.us/img155/5279/boardtillb.th.jpg (http://img155.imageshack.us/my.php?image=boardtillb.jpg)



Zum Aufbau
von oben nach unten:

- 280er Biax Köper Glas (Kommt nach dem ersten Pressvorgang)
- 4mm Buche Multiplex ( mit verdammt hässlicher Beizung ;) )
- 8mm Airex mit Buchenholzeinsätzen an den Achsen
- 3x 280er Triax Köper Glas
- 280er Triax Köper Glasschwarz

Haben unsere Menge an Harz mit dem tollen Rechner berechnet ;) Hat auch alles super geklappt, genau gepasst. Allerdings ... war die Berechnung für ( 100*30*4 ) für 1,2 m² und die Fläche der Shape+mehr Rand war aber nur etwa 0,95 m²... Muss also noch mal am Rechner schauen. ;)


Zur Aufbewahrung unserer Zuschnitte des Gewebes, rollen wir diese zwischen Papierbahnen auf ein Rohr. Es lässt sich gut transportieren/lagern und das Gewebe verzeiht sich dabei nicht.
http://img147.imageshack.us/img147/4929/img00083.th.jpg (http://img147.imageshack.us/my.php?image=img00083.jpg)


http://img147.imageshack.us/img147/2/img00093.th.jpg (http://img147.imageshack.us/my.php?image=img00093.jpg)http://img147.imageshack.us/img147/3734/img00122.th.jpg (http://img147.imageshack.us/my.php?image=img00122.jpg)

Zum Abdichten des Schlauches haben wir diesmal eine Dichtungsmasse aus der Autoindustrie ( uijuijuijuijui ^^) verwendet. Den genauen Namen kenne ich leider nicht, es wird aber in Türen ( bei etwas hochwertigeren Modellen ) verwendet damit keine Feuchtigkeit in den Innenraum eindringen kann. Ich kann nur sagen es ist super dicht.
http://img205.imageshack.us/img205/5695/img0036h.th.jpg (http://img205.imageshack.us/my.php?image=img0036h.jpg)
Müssen es zwar dann abschneiden. Dieser Zentimeter ist es mir wert, da es super einfach geht ;)



Zum Ausrichten vom Brett auf der Form haben wir noch Ausrichtunghelfezettelchen angebracht.
http://img156.imageshack.us/img156/8035/img0066.th.jpg (http://img156.imageshack.us/my.php?image=img0066.jpg)



Wir haben die Styrodur Form noch etwas abgeändert. Zur Unterstützung haben mit mittels Latten und Spanngurten nachgeholfen.
http://img147.imageshack.us/img147/6726/img0030d.th.jpg (http://img147.imageshack.us/my.php?image=img0030d.jpg)http://img147.imageshack.us/img147/5656/img00324.th.jpg (http://img147.imageshack.us/my.php?image=img00324.jpg)



In etwa 15 Stunden ( Sonntag, 17 Uhr ) kann ich das Board raus holen. Bis jetzt haben wir ein besseres Gefühl, da wir doch einiges mehr beachtet haben durch das letzte Borad und euere Tipps.


Hier noch ein paar Bilder beim Finischen von Roberts Board.
http://img156.imageshack.us/img156/9256/img0057.th.jpg (http://img156.imageshack.us/my.php?image=img0057.jpg)http://img156.imageshack.us/img156/5669/img00392.th.jpg (http://img156.imageshack.us/my.php?image=img00392.jpg)http://img156.imageshack.us/img156/598/img00452.th.jpg (http://img156.imageshack.us/my.php?image=img00452.jpg)


Ja mal gucken was mich dann bei diesem Board erwartet. Aber Ninas Board wird dann Top ;)


Das war es dann auch erstmal.
Bis Später.

Und solange ich noch warte, gönne ich mir einen Kaffe
YkWJDos13vw

chilltill
01.03.2009, 15:27
Longboard Diary
#08 Noch nicht gelungen, noch nicht gescheitert

Da bin ich wieder. Mit einer schlechten und einer guten Nachricht.
Die Schlechte: Mit den Concave haben wir wohl ein wenig übertrieben ;).
Die Gute: Wieder etwas gelernt.

http://img144.imageshack.us/img144/3130/img00014.th.jpg (http://img144.imageshack.us/my.php?image=img00014.jpg)http://img214.imageshack.us/img214/8808/img00042.th.jpg (http://img214.imageshack.us/my.php?image=img00042.jpg)http://img214.imageshack.us/img214/225/img00055.th.jpg (http://img214.imageshack.us/my.php?image=img00055.jpg)

Die Concave ist auf einer Seite etwas stärker ausgeprägt, die andere Seite ist jedoch in Ordnung und wo wie wir es wollten.
Die Unterseite ist fast perfekt geworden.

Bei einem kleinen Flex-Test am Rohling hat sich ergeben, ... kein Flex. Daher steht erstmal die Überlegung ob noch ein Biax notwendig ist.
Ich werde wohl jetzt erstmal das Board aussägen und dann weiterschauen. Vielleicht bekomme ich ja die Concave bisschen gerettet.

Ist es möglich die Concave ein wenig raus zubekommen wenn ich das Biax drauf laminiere und bei bei es einwenig runterdrücke? Oder entsteht dabei eine zu hohe Spannung?


Grüße Till

kurze89
01.03.2009, 15:35
also die unterseite is echt richtig super geworden!
aber das mit der concave..ich hoffe das du das ausgleichen kannst!
Freu mich darauf wieder fit zu sein und mit euch meins zu bauen :)

Aller liebste Grüße
Nina

stebre
01.03.2009, 16:47
Wie kam denn dieses extrem asymmetrische Konkav zustande? Haben da etwa die

Ausrichtunghelfezettelchen
nicht geholfen? :D

hagakureninja
01.03.2009, 17:06
das concave ist klasse......fahr da mal mit....wirst deinen spass daran haben........

meine meinung...

topp weitermachen

um deine frage zu beantworten: mach es nicht das concave rauszubekommen durch gegendruck.....ich denke es wird nicht wirklich förderlich sein....

chilltill
01.03.2009, 18:21
Longboard Diary
#09 Aus dem Ei gepellt


Wie kam denn dieses extrem asymmetrische Konkav zustande? Haben da etwa die

nicht geholfen? :D

Eigentlich war alles schön Symmetrisch ausgerichtet. Denke das die Form nicht ganz in Ordnung war. Bzw auf einer Seite ist der Schlauch zwischen Board und
Form gekommen und und daher nicht so weit runtergezogen worden ist.
Habt ihr eine gute Methode gegen damit man das unterbinden kann?



das concave ist klasse......fahr da mal mit....wirst deinen spass daran haben........

meine meinung...

topp weitermachen

um deine frage zu beantworten: mach es nicht das concave rauszubekommen durch gegendruck.....ich denke es wird nicht wirklich förderlich sein....

Ich habe das Board jetzt ausgeschnitten, und habe es gefahren. Es ist echt ql so mit der Concave. Der Unterschied ist nur noch minimal.


http://img166.imageshack.us/img166/7185/img00024.th.jpg (http://img166.imageshack.us/my.php?image=img00024.jpg)http://img166.imageshack.us/img166/6273/img00035.th.jpg (http://img166.imageshack.us/my.php?image=img00035.jpg)http://img166.imageshack.us/img166/3848/img00045.th.jpg (http://img166.imageshack.us/my.php?image=img00045.jpg)http://img166.imageshack.us/img166/7371/img00053.th.jpg (http://img166.imageshack.us/my.php?image=img00053.jpg)


Es lässt sich echt gut fahren und eine sehr schöne und angenehme Kraftübertragung auf die Achsen. Ich überlege aber noch, eventuell ein Drop-Thru zu machen. Aber wahrscheinlich erst beim Nächsten.

zum Gewicht: 870g

68g Buchenholzeinsätzen
56g Airex
∼ 185 g Triax Glas
∼ 480 g Buche MP
∼ 80 g Harz

Habe leider nicht die Genaue Fläche der Shape, und daher eher alles ungenau. ;)


Hmm ja das war dann mal wieder.
Also nächstes ist die Nina dran.


Bis denne

kurze89
01.03.2009, 18:30
uuhh das is echt ganz große klasse..habta gut gemacht :):sensationell:

Bot_Bob
01.03.2009, 22:29
Yeah tight Till! Weiß nich was du willst, Konkav is doch super geworden!

zottel
03.03.2009, 02:12
Hier habe ich für Interessenten, vektorisierte Reverse Kingpin Trunks
Hier bei Rapidshare.com (http://rapidshare.com/files/203026318/reverse_kingpin_trunk.zip)


kannst du da gleich noch n satz kahalanis und n satz maguns basteln?...ich mag an meinem racedeck keine randals...:D

edit: ach ja, wie wärs wenn du noch rollen dranvektorisieren würdest...blast waves am liebsten...:D

chilltill
03.03.2009, 19:24
Longboard Diary
#10 Aus Scheisse Boards machen

In der Zwischenzeit haben Robert und ich aus einem missglücktem Board noch ein Board für en Kollegen gemacht. Er hatte nur ein schwaches Schlongboard.
Das jetzt ist auch nur für den Übergang.
Haben aber ein verdammt geiles Dingen draus gemacht ;) :D

http://img262.imageshack.us/img262/2892/img00123.th.jpg (http://img262.imageshack.us/my.php?image=img00123.jpg)http://img262.imageshack.us/img262/6259/img00153.th.jpg (http://img262.imageshack.us/my.php?image=img00153.jpg)





Longboard Diary
#11 Meanwhile

Ich habe natürlich an meinem Board auch weiter gemacht. Habe ein Finisch druntergesetzte aus Epoxyd+Schwarzen Acryl Ink ( Molotow Marke 620PP ).

http://img145.imageshack.us/img145/3271/img00193.th.jpg (http://img145.imageshack.us/my.php?image=img00193.jpg)http://img262.imageshack.us/img262/3232/img00173.th.jpg (http://img262.imageshack.us/my.php?image=img00173.jpg)http://img27.imageshack.us/img27/4686/boardtilloptic.th.jpg (http://img27.imageshack.us/my.php?image=boardtilloptic.jpg)

Werde es noch polieren und dann noch die andere Blätter draufhauen ;)




kannst du da gleich noch n satz kahalanis und n satz maguns basteln?...ich mag an meinem racedeck keine randals...:D

edit: ach ja, wie wärs wenn du noch rollen dranvektorisieren würdest...blast waves am liebsten...:D

Wenn ich Zeit habe kann ich das mal machen ;)

kurze89
03.03.2009, 21:55
zunächstmal...das erste board is vom design her n echter hammer!
das mit den blättern find ich ne gute idee... und

ICH VERMISS EUCH :langweilig: :sad:



P.S. Habt ihr i-wie langeweile!? =)

chilltill
04.03.2009, 21:39
Ja Nina,
dann musst du gesund werden und alle Klausuren hinter dir haben. Dann können wa mit dem dritten Schätzchen weiter machen ;)

Bot_Bob
06.03.2009, 11:18
Gestern ist ne Lieferung von Furniere Templin angekommen :schock:

Nächstes We kommts nächste Baby :sensationell:

Bot_Bob
02.08.2009, 20:07
Wie alle gemerkt haben dürften, ist es um unsere Eigenbauprojekte sehr ruhig geworden. Das liegt einfach daran, dass wir keine Zeit haben/hatten.
Jetzt hab ich aber Semesterferien und die beiden anderen haben auch Zeit.

Ich hoffe nicht zu groß aufzusprechen, aber ich denke im nächsten Monat werden wir wieder ein Board machen! :sensationell:

Und wir sind alle heiß drauf :angryfire:

Also stay tuned und seid gespannt auf neue Beiträge von Till!