PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Suche gute DH-Rolle



All-X
18.04.2009, 19:17
Moin Moin , wie der Titel sagt suche ich eine einigermaßen gute DH-Rolle passend für mein Evo.

Die Rolle sollte nicht allzuuuuu teuer sein und für meine 67 kg viel Grip haben, dabei aber nicht zu viel Fleisch auf de Straße lassen.

Ich dachte dabei an die BigZigs lime, aber dachte ich frag euch mal ob vllt jmd. einen guten Rat hat.

Alle Vorschläge sind willkommen ;) !!!!!

Dervisher
18.04.2009, 19:32
Kommt auf deine Fahrtechnik an.
Driftest du die Kurve an oder fährst du sie auf Grip?(Ist natürlich mit allen Rollen möglich,doch erleichtert das Shape eines Flywheels das driften erheblich)
Für Grip: BigZigs,Otangs,ZigZags,Earthwing 76mm
Driften: Flywheels(teuer), Hawgs(fahr die zurzeit(85mm) als Freeride Rolle, Gript bei hohen Geschwindigkeiten in der Kurve null). mehr bin ich noch nicht gefahren.

Grüße

stema
18.04.2009, 20:54
ich würde mal noch sector nine race formula, seismic speedvents und die lnadyachts monsterhawgs dazuschreiben. das perfekte wheel gibt es nicht, je nach strecke verwende ich unterschiedliche rollen. meine favoriten sind:
- bigzig 80a
- otang 80&84a
- flywheels 76mm 75a

All-X
18.04.2009, 22:15
Ich fahre eher auf Grip und auch nicht sooo schnell, dass ich die kurve andriften würde.
@ dervisher: meinst du mit den earthwings die Superballs 76mm mit 82A oder die Obomers 76 mm??

EDIT: Die obomers in 83A wären für mich n bisschen hart, oder??

Dervisher
19.04.2009, 09:18
Die Earthwing Superballs (schwarz_) haben extrem viel Grip(mehr als BigZigs,Otangs etc) leider aber extrem langsam, die OBombers bin ich leider noch nicht gefahren sollen angeblich aber um einiges schneller als die alten schwarzen(Superballs) sein.
Fahr selbst die BigZigs in 83a und 86a(bin 70kg schwer) und bin mit Grip sehr zufrieden,sind durch die Härte um einiges schneller als die limes,pinks.
Nach deiner Beschreibung wären Monster Hawgs 76mm,BigZigs limes oder Erathwing Superballs 76mm am besten.

JointStrike
19.04.2009, 12:02
o tangs kommen auf keinen fall in frage. 75er sind keine downhill taugliche rolle und die 70er sind zu klein für nen evo. wenn ihr übrigens von gutem grip bei den otangs sprecht, dann fahrt ihr die nicht schnell genug.

pete
19.04.2009, 12:12
Ich dachte dabei an die BigZigs lime, aber dachte ich frag euch mal ob vllt jmd. einen guten Rat hat.

Das ist ne gute Wahl, da kann man nicht viel falsch machen mit der Rolle.


edit:

Die Earthwing Superballs (schwarz_) haben extrem viel Grip(mehr als BigZigs,Otangs etc) leider aber extrem langsam,

langsam kann ich bestätigen, grip: nope. bricht früher als erwartet aus und rappelt wie eine Regentonne.

Dervisher
19.04.2009, 12:15
Jetzt frag ich mich aber warum der Weltmeister ZigZags(70mm) und BigZigs(75mm) auf nem EVO fährt. DAs musst du mir jetzt genauer erklären warum 75ziger keine DH Rollen sind!
Das o-tangs nicht so gut gripen wie BigZigs das stimmt,dafür sliden die sehr smooth und vorallem lassen sie sich im slide besser kontrollieren.

Grüße

ReneLizZard
19.04.2009, 12:50
...der meint doch die otangs nicht die BigZigs!

edit:

die MonsterHawgs finde ich auch ziemlich geil, haben mehr Grip als BigZigs (die ja auch schon supergeil sind) - sind aber von meinem Eindruck her etwas langsamer. Trotzdem ziemlich geil, und wenn Du keine Rennen oder so mitfährst, ist eh wurscht!

Streetsurfer
19.04.2009, 13:04
Ich fahr die Seismic speedvents 77mm hinten in 76A und vorne in 83A und kann sie dir nur schwerstens ans Herz legen. schnell für das viele fleisch , mords grip und driften bei gebrochenen kanten auch gut

JointStrike
19.04.2009, 18:03
wie rene richtig erkannt habe meinte ich das 75er otangs keine dh-rolle sind. nur vom draufstellen sind die doch schon eirig. das kann auf jedenfall nicht taugen. wer o-tangs empfiehlt solle auch sagen, dass die nach einem tag runter sind. genauso wie seismics. bei denen beschweren sich auch die slalomfahrer über die haltbarkeit des urethans. die rolle mit dem besten preis leistungs verhältnis sind auf jedenfall flywheels oder bigzigs.

Jonny91
19.04.2009, 18:46
hab mal ne frage zu den orangatangs bzw der purptangs in 83a.

wie schnell nutzen die sich denn beim ganz normalen cruisen ab?!

und in welchem verhältnis schnell?!

denke mal die halten bei cruisen aber schon ein paar monate oder?

norwood
19.04.2009, 20:41
was spielt das für eine rolle?
nachdem ich gesehen hab wie schnell orangatangs beim sliden in den arsch gehen, steht für mich fest dass diese rolle für mich keine option ist.
ich kauf doch nicht ein schlechteres produkt zu einem höheren preis.
für mich gibts weiterhin zig zags. außerdem kann man die im gegensatz zu otangs einzeln bzw. paarweise kaufen.

Jonny91
19.04.2009, 21:15
das ding ist, dass ich gar nicht mal so der slider bin.

zudem sind die purptangs ja noch ne idee härter als die otangs und lassen da durch vielleicht etwas weniger fleisch oder?


bei mir würden sie sich relativ geschmeidig abnutzen. und da würd mich einfach mal interessieren, was ihr meint wie lange sone rolle dann gut ist.

JointStrike
19.04.2009, 21:23
vom gerade aus rollen nutzt eine rolle jedenfalls nicht ab.

DonLleonn
19.04.2009, 21:32
und wenn du downhillen willst... da kommt man schon auch mal innen drift/slide. wenn nicht bist du entweder suagut, oder zu langsam.

Jonny91
19.04.2009, 22:15
ne downhillen tu ich auch nicht....

entspanntest cruisen mit langen pumppassagen sind so mein revier.

olgi
19.04.2009, 22:19
o tangs kommen auf keinen fall in frage. 75er sind keine downhill taugliche rolle und die 70er sind zu klein für nen evo. wenn ihr übrigens von gutem grip bei den otangs sprecht, dann fahrt ihr die nicht schnell genug.

K-Rimes fährt auf der In Heat schon recht schnell... OK er slidet die Kurven immer sehr stark an, aber ganz so tragisch wird es demnach mit der DH-Tauglichkeit der OTangs nicht sein. Aber sie sind teurer und laut Forum User, gehen sie recht schnell runter.

Wie Dervisher schon schrieb: Smith fährt die ZigZags als "Trainingsrolle" und die BigZig (jeweils Lime) als Rolle fürs Rennen. und das auf einem Evo mit JimZ Hanger und Baseplate. Müsste also schon passen auf einem Evo. Oder?

pete
19.04.2009, 23:28
K-Rimes fährt auf der In Heat schon recht schnell... OK er slidet die Kurven immer sehr stark an, aber ganz so tragisch wird es demnach mit der DH-Tauglichkeit der OTangs nicht sein. Aber sie sind teurer und laut Forum User, gehen sie recht schnell runter.

Ich glaube, er meinte auch, die In Heat sei deswegen keine Downhillrolle, eben weil sie recht schnell runter ginge. :D Absolutistisches Wort und Gesetz von Jointstrike eben.

Wie auch immer.. wenn man Reimer heißt, dann hat man auch immer eine Kette voller Otangs dabei und schrubbt einen Satz pro Heat. :schulz:

DonLleonn
20.04.2009, 07:36
Eine die mit mir in n paar Kursen sitzt heißt Reimer.:thinking:
Da eröffnen sich neue Möglichkeiten. Noch gar nicht dran gedacht.
Wir sehn uns, wenn ich 10 Sätze abgestaubt hab:schock: