PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Voralpen auf was muss ich achten??



jungblut
07.05.2009, 15:15
hey,
ich bin neu hier im forum und ich wollte mal fragen wie es aussieht wenn ich in die Voralpen fahren möchte.Wie sieht es da aus mit protektoren helm was würdet ihr mir empfehlen??


ich selber fahre ein indiana 90 cm länge leider weiss ich immoment nicht was ich für achsen und rollen habe...das was ich wiess ist das es 75 mm rollen sind, sind aber auch schon gut abgefahren.

also würde mich über eure tipps sehr freuen...

p.s kann ich mich irgendwie besonders drauf vorbereiten???


euer JUNGBLUT:fire:

Tolga
07.05.2009, 15:17
bin ab samstag auch da, studienfahrt, wandern... :D
wollt eich nur mal so einwerfen, verzeiht mir .

Wischmob
07.05.2009, 15:22
Zottel wird sicher sagen: neues Board (am Besten Fibretec/Airflow) kaufen. :schulz:

werner
07.05.2009, 15:25
so so, du willst also zu uns in die voralpen.
was willst du denn da skaten?
willst du pässe bomben?
im prinzip haben wir warscheinlich genau das gleiche wie du zu hause-nur etwas steiler.
zum thema schutzausrüstung:

das tragen von schutzausrüstung ist abhängig vom individuellen schmerzempfinden sowie vom iq.

grüsse
werner

Wischmob
07.05.2009, 16:26
... die gibts ja nicht umsonst.


... in der Tat! Heut zutage kostet ja alles Geld ...

zottel
07.05.2009, 16:49
mit dem schlabberdingens würd ich erstma feuer machen...dann n neues kaufen...protektoren und helm sind unabhängig davon wo du fährst zu tragen, was du genau anziehst sollte halt dann dem fahrstil angepasst werden...du wirst nicht bomben wollen, dein brett taugt dazu gar nich...also lass es halt bei handschuhen, helm, knieschonern, je nach dem was du noch hast n rückenpanzer und vll. was für die ellenbogen...crashpants sind auch nich schlecht wenn man welche hat...

LERN BREMSEN!...und LERN STÜRZEN!(wie der kopf im sand schon sagte)

prikelpit
07.05.2009, 16:51
Du solltest dir nichts gefallen lassen, Autos sollen gefälligst ausweichen ...

PS: Vielleicht solltest Du Schuhe tragen, manches Griptape macht häßliche Schwielen:headbanger:

pete
07.05.2009, 16:59
Sobald ich also auf der A9 bin und den Weißwurstäquator überquere, sofort Crashpants, Fullface und Schildkröte an und die Achsen festschrauben?
Und bei mir hier im Mittelgebirge ist alles schlucki, da reicht die Badekappe? :pillepalle:

Mal im Ernst: Die Frage ist so unscharf formuliert, daß eine normale Antwort gar nicht möglich ist.

zottel
07.05.2009, 17:01
jaja...ich hab ne normale antwort gegeben und die mami sagt das geht nich...wenn ich s kann dann kann die mami das doch auch...

pete
07.05.2009, 17:05
Die Mami sagt: was weiß denn ich, wo genau und vor allem wie er denn im Voralpenland fahren will.

Am Aldiparkplatz von Wolfratshausen oder die Kochelsee-Bundesstraße?

zottel
07.05.2009, 17:12
dem namen nach n anfänger...und dem board nach wird er nicht bomben, das geht damit gar nich...fazit in bezug auf schützer: alles ausser leder!

...sagt der BDM...

maaz
08.05.2009, 10:20
aaaaaaaaaaaalso meiner meinung nach solltest du immer mindestens helm knie rücken und hände geschüzt halten. auf autos zu zu halten ist wohl die blödeste idee des tages a) hast du mit m sk8brett auf der strasse nichts verloren und b) autofahrer reagieren auf uns in der regel sehr konfus (jahre lange jochpass erfahrung) apropos der wird nächstes jahr neu geteert hellyeah.
ich personlich fahre viel in fullbody armor sprich hartschale am ganzen leib. ist schön luftig und bietet optimalem schutz. wenns dich mal in usa (unser schönes allgäu) verschlägt komm doch einfach in unser shop vorbei, da findest du jede menge testbretter und gute beratung
www.nuefna.de
mister miagi says

beatfried
08.05.2009, 10:53
haha

geile website.

1 klick und baaamm, fehler.
recht peinlich sowas...

stema
08.05.2009, 11:18
jochpass frisch geteert? voll geil!

die seite läuft übrigens...

beatfried
08.05.2009, 11:27
mhm genau..

klick auf der Startseite mal auf shop.

werner
08.05.2009, 11:34
hey jungblut
wie wäre es mit einer reaktion von dir damit wir wissen, ob wir dir helfen konnten?
gruss
werner


hey,
ich bin neu hier im forum und ich wollte mal fragen wie es aussieht wenn ich in die Voralpen fahren möchte.Wie sieht es da aus mit protektoren helm was würdet ihr mir empfehlen??


ich selber fahre ein indiana 90 cm länge leider weiss ich immoment nicht was ich für achsen und rollen habe...das was ich wiess ist das es 75 mm rollen sind, sind aber auch schon gut abgefahren.

also würde mich über eure tipps sehr freuen...

p.s kann ich mich irgendwie besonders drauf vorbereiten???


euer JUNGBLUT:fire:

stema
08.05.2009, 11:40
@beat: dann klick einfach auf nüfan-shop und alles passt...

sorry für offtopic!

@ jungblut: lass dich von dem geflame hier nicht beeindrucken, zieh an was du hast, minimalausrüstzng wurde ja schon ausführlich besprochen. hlem, knie-ellenbogen schützer und (slide-)handschuhe sind pflicht, nen integralhelm (motorrad) und ne lederkomdi empfehlenswert. alternativ nen panzer.

vile spaß an den hügeln

Die Mann
09.05.2009, 21:19
Du solltest Dir auch

a) reichlich Schuhe einpacken oder
b) Dir ordentliche Bremssohlen auf den Bremsfuss kleben.

Beliebt sind Kartreifen (gratis von der Kartbahn) manche schwören auf Roller-Reifen, Förderbandgummis oder andere Gummimischungen...dazu gibt´s hier reichlich zu lesen...