PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kryptonics Classic 70mm..wie ist das nun ?



werwolf
19.06.2009, 12:43
Mein Kumpel hat nu die Kryptonics Classic 70mm in Schwatt.
Wie ist das mit den Spacern ? Man findet immer die Aussage, die brauchen 8er Spacer, 8er wurden auch beigelegt...aber halt, da gehören 10mm Spacer rein! Jendefalls konnten wir uns nicht vorstellen, dass 8er richtig sind.. ;) Der etwas engere Kern zwischen den Lagern ist eindeutig 10mm breit...man kann schienbar nichts mehr glauben, solang man es nicht selbst festgestellt hat :D

Zudem: Die Lager gingen echt FUCKING schlecht in die Rolle rein...ich hab die Lagerränder am Ende sogar leicht fetten müssen, um da vorran zu kommen...das kann doch nicht normal sein, oder? Bei meinen Zigzags gingen die lager mit etwas Druck Butterweich rein...und auch wieder raus. Bei den Kryptos scheint das unmöglich...und der Spacer wird es auf keinen Fall überleben, da wird am ende ein Alubröckchen rausfallen :D

Achja : Mir scheint es als wären die Lager immernoch minimal falsch drin..die Rollen eiern gaaanz leicht...schlimm ?

PS: Hab intensiv gesucht und noch kein Thread gefunden...mir sei es also verzeiht, wenn ich da was übersehen hab ;)

zottel
19.06.2009, 12:47
Achja : Mir scheint es als wären die Lager immernoch minimal falsch drin..die Rollen eiern gaaanz leicht...schlimm ?

das muss nicht an den lagern liegen, das kann auch den rollen zuzuschreiben sein...viele rollen sind nicht ordentlich sauber gegossen und laufen etwas unrund...is meines wissens oft auf einen nicht ganz sauber sitzenden kern zurückzuführen...und schlimm isses net sonderlich...das merkt man, wenns nich gravierend unrund is, nur bei hohen geschwindigkeiten...

norwood
19.06.2009, 13:23
einfach mal das wheel per hand anrollern und die lauffläche zum vergleich knapp an eine tischkante o.ä. halten. dann siehst du ob das ganze wheel eiert oder eventuell nur die stirnflächen/kanten nicht ganz plan sind.
hab ich des öfteren bei zig zags oder speedvents beobachtet. ist aber kein grund zur besorgnis, hat keinen einfluss auf die eigenschaften des wheels.

mr. läng
19.06.2009, 15:47
Es gibt 70er Kryptonics Classic mit 0,3" (ca. 8mm) und 0,4" (ca. 10mm) Spacern.
Genau gibt es 70er kryptonics Route mit 0,3" und 0,4" Kernen.
Die neuen haben, glaube ich, nur noch 0,4" Kerne.
Wie , wo, wann, weshalb, warum, weiß ich nicht.

76mm, 80mm und 85mm Kryptonics mit Racecore brauchen 0,3" Spacer.

werwolf
19.06.2009, 16:59
Wunderbar, eure Antworten helfen sehr gut weiter. Das Eiern merkt man beim Fahren nicht...ist also auch wurscht.

Frage mich aber immernoch, ob die Lager bei allen Kryptos so verdammt schwer rein/raus gehen :rolleyes:

Bigfoot
19.06.2009, 18:00
Bei meinem einem paar gehen die Lager auch schwer rein.

bikeybass
19.08.2009, 13:32
Also in meine Krypto´s gingen die Lager auch nur verdammt schwer rein / und auch wieder raus.
Find ich aber jetzt net so schlimm, weil die sich einfach herrlich fahren/sliden lassen :klatsch: