PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Moinboards - bigbacon



Lutz
25.06.2009, 11:52
so hier kommt ein neues moinboard. diese Woche entstanden als DH-Brett für den Benjamin (Cyda). vorne und hinten sind jetzt noch bumper dran (also nicht wie auf dem Foto).

Facts:
breite max = 25 cm
Länge 106 cm
gewicht 1050 gramm
bocksteif
wheelbase um die 83 cm je nach achseinstellung (gog rockt!)
concave max = 14mm (mitte leicht flach)

bei gelegenheit gibts bessere fotos. ich habe da wirklich einfach kein talent zu.

4602
4619

hagakureninja
25.06.2009, 11:57
ich finds klasse.....wieso droppest du es nicht ?

aufbau:

holz, glasfaser ud, airex, kohle bias (oder UD ?), glasfaser biax ?

mir gefällt es, dein kumpel wird sicher spass daran haben.

norwood
25.06.2009, 12:08
warum so eine schönheit droppen?
gotta love topmounts!
daumen hoch für den lutz.

Lutz
25.06.2009, 12:09
es kann optional immernoch gedropt werden. ist aber erstmal als topmouinted konzipiert

hagakureninja
25.06.2009, 12:11
ok hatte nicht begriffen, was da drunter sollte.......stehe ab und an auf der leitung......
gog....ok

Lutz
25.06.2009, 12:23
so ich habe noch ein paar fotos vom pressen gefunden.
4603 das deck

4604 das deck 2

4605 druck

4606 meine pumpe

_JD_
26.06.2009, 17:24
Was ist das für eine wilde Apparatur bei dem "druck" Bild links vom Barometer? Vakuumventil? Wenn ja was bringt des?

Das Board selber gefällt mir seeehr gut :)

Lutz
26.06.2009, 17:44
die wilde apparatur iszt einfach nur der kabelsalat auf meinem schreibtisch. das alu-teil ist ein vakuumventil. damit kann ich bei bedarf den unterdruck regulieren. desweiteren zickt mein kompressor manchmal, weswegen ich ihn immer vor dem laminieren anmache, um sicherzugehen, dass er anspringt. wenn das laminat schon fertig ist, die uhr tickt, und dann die pumpe nicht anspringt kann es sonst schonmal stressig werden. so muss ich einfach nur das ventil aufdrehen. ist übrigens ein festo-ventil. funktioniert nur über die viskosität der luft. die billigen lassen, um den druck zu reduzieren, einfach luft einströmen. das aber macht auf dauer die pumpe kaputt, es sei denn man hat einen trockenläufer.

_JD_
26.06.2009, 17:53
Du nutzt das Ventil also sozusagen als "Schalter" fürs Vakuum? Das interessiert mich weil ich ne alte kaputte Wasserpumpe mit nem 5l tank im Keller stehen hab aus dem ich mir gerne n Reservoir basteln würde.

Lutz
26.06.2009, 18:10
genau. so könnte man es auch bezeichnen.