PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Neu skatebag little wheels



Littlewheels
02.07.2009, 15:39
So der erste prototyp ist fertig
in den farben rot / schwarz
der preis wird sich zwischen 40-50 euro bewegen je nachdem wieviel fächer noch dazu kommen .


natürlich auch für slalomboards geeignet !!

sondergrössen gehen dann natürlich auch auf bestellung kein thema !!

http://www.freestyle-skateboarding.de/cr_ui/freestyle-skateboarding/u_307/pic_12110.jpg

Qball
02.07.2009, 15:43
Aus was für einem Material ist die Tasche?

groftsnurw
02.07.2009, 15:47
find ich relativ unnötig:spassbremse:

mir reicht zum skaten nen einfacher rucksack an den ich das brett schnallen kann
(mehr als wachs, nen tool und evtl. nen eistee o.ä. kommt bei mir eh nich rein)

DaDavid
02.07.2009, 16:06
aber wenn du's in ne karre packen musst dann kotzt mich das persönlich echt an, wenn ich dann fette Kratzer vom Edger oder so in den Kunststoffteilen oder im Alu am Auto hab.
kommt natürlich immer auf's Auto und den Menschen, der das besitzt an.
Ich find's nich doof, meine Skates liegen im Auto auch entweder in ner Ikea Bag oder im Plastikkorb.

marec
02.07.2009, 16:12
es gibt ein haufen solcher taschen, die ein bruchteil von deinen kosten und nicht so schrecklich aussehen. :gnade:

chrrrstph!
02.07.2009, 16:13
vielleicht sollte ich langsam doch mal anfangen longboardtaschen zu produzieren ... habe schon oft mit dem gedanken gespielt, aber dann war ich zu faul. :D

Qball
02.07.2009, 16:13
So schrecklich sieht die Tasche nun auch nicht aus. Ist außerdem nur ein Prototyp, wie er ja selber geschrieben hat.

zottel
02.07.2009, 16:18
wenn euch die tasche am arsch vorbei geht oder ihr sie scheisse findet lasst es doch einfach bleiben mit dem posten...ich weiss, ich bin nich gerade der, der hier den moralapostel spielen sollte...aber ich üb mich auch darin...

anyway, eigeninitiative ist immer was gutes...mehr details bitte!

ich persönlich mag für reisen zu races ja meinen golf travelbag am liebsten...aber für kleine ausflüge is das ding einfach zu monströs...von daher wäre n kleiner bag wo man leder, dh-waffe, etc. untebringen kann top...müsste man halt wissen wie gross du die dinger herstellen kannst und was dann dafür rausschaun muss...und mehr details kennen...

marec
02.07.2009, 16:34
wenn euch die tasche am arsch vorbei geht oder ihr sie scheisse findet lasst es doch einfach bleiben mit dem posten...ich weiss, ich bin nich gerade der, der hier den moralapostel spielen sollte...aber ich üb mich auch darin...



ach so, wusste nicht dass man nichts negatives mehr schreiben darf, entschuldigung!!

Beule
02.07.2009, 16:47
Seit 5 Minuten überleg ich wie ich anfangen soll... :red:

Also ich bin ganz der Meinung von marec und ich denke wenn der "Littlewheels" seine Artikel hier vorstellt darf jeder seine Meinung dazu abgeben egal ob positiv oder negativ!

Als kurzer Off-Topic-Einfluss möcht ich sagen wenn das hier jetzt nichtmehr der Fall sein sollte und jetzt wirklich nicht mal auch n kleiner Streit dazugehört wie im normalen Leben fänd ich es arg "gespielt" und irgendwo wäre manchmal doch nicht jeder so wie er vielleicht ist? (nur ein kurzer "Offtopic-Einfluss")

zottel
02.07.2009, 16:57
ich versuch halt den latz zu halten wenn ich was in der art scheisse find, statt kundzutun, dass es mir nicht passt...weil mir irgendwie einige zu verstehn gegeben haben, dass ich doch lieber nichts schreiben soll, als etwas negatives(mag auch mit meiner art zu tun ham, wie ich negatives ausdrücke)

zum bag: ich kenn nicht sonderlich viele günstige und gute bags die für skate&stufftransport taugen...ok, der hier wär mir zu klein, der taugt mir nich...aber das ganze in grösser wär ne nette sache fürn lobo transport für kleine dh-ausflüge...nur müsste man halt mal mehr details sehen und lesen können...

was sieht n daran so schrecklich aus, marec?

E: wärs jetzt n industrieprodukt würd ich vermutl. darauf rumhacken...aber es is eigeninitiative in kleinserie...

Beule
02.07.2009, 17:57
weil mir irgendwie einige zu verstehn gegeben haben, dass ich doch lieber nichts schreiben soll, als etwas negatives(mag auch mit meiner art zu tun ham, wie ich negatives ausdrücke)

Schlimm genug das es so ist... ok der Ton macht die Musik aber man sollte trotzdem sagen können was man will auch wenn es negativ ausfällt im Forum sowie auch bei nem Bierchen am Feuer! :kopfschuettel:

Fühl mich jetzt schon wieder "schlecht" weil es leicht Offtopic geht aaaaaber eigentlich gehört es doch zum Topic weil ich denke, das durch deine Aussage, eventuell andere auch lieber die Klappe halten als jetzt was negatives zu sagen...

Littlewheels
02.07.2009, 20:17
hm ihr seid vileicht hier drauf , zereist euch über kleinigkeiten Old man

kann jeder sagen was er will ausser es wird persönlich da steh ich net drauf aber ich glaub ihr auch nicht,

über was konstruktives freu ich mich natürlich auch !!!!!!!!!!



in der tasche past ein street board ( länge der tasch ist ca 85 cm ,
und ein paar schuhe und ne flasche wasser , was noch geht ist ein handtuch und ein frischeS t-shirt ,
breite der tasche ist 25 cm und 12 cm hoch ,

was willste mehr wenn du zum skaten in den park gehts , (sicherlich gehn auch noch knie und elbow schoner rein
helm glaub ich net ,

der eine will se klein der andere gross hm , wie es im leben so ist man kann es nicht allen recht machen klar ,


hab se heute mal beim skaten dabei gehabt , in auto nei , ins auto raus ,
passt ha ha ,

veränderungen an der tasche : die tasche bekommt jetzt erstmal zwei klett verschlüsse die das brett inneN drinnen fixieren ,

sie wird auch um 3 cm achmaler gemacht auf 23cm breite .

und ne kleine werkzeug tasche mit reisverschluss denk ich mal

UND NE RUCKSACK FUNKTION VILEICHT DAS WEISS ICH NOCH NET WIE ??!!

so das wars erstmal

gruss
BERNHARD

Beule
02.07.2009, 20:21
zereist euch über kleinigkeiten...

Wir reden eigentlich nur miteinander, komisch wie das hier scheinbar gleich "wirkt" :kopfschuettel:


ausser es wird persönlich...

Wurde es persönlich? Marec und mir taugt die Tasche halt nicht. "Sorry" :D

Littlewheels
02.07.2009, 21:44
NEIN so gehts mit den foren , gleich wird man falsch verstanden ,
ich hab gesagt wenn es mal persönlich WERDEN WÜRDE ( das sollte das ausser ausdrücken )
wer hat das schon gern !!!!!!!!!!!!!!!!!

dschihadinio
02.07.2009, 22:45
Also ich mag schawarz und rot
und finde die Tasche schaut gut aus.
Villeicht würd sie den Leuten, die finden, das sie

so schrecklich aussieht in rein schwarz ja schon
gleich viel besser gefallen.
Schätz jetzt einfach mal,
das dies recht leicht machbar wäre :smile:

Zur Idee mit der internen Fixierung für´s Board; halte ich für absolut sinnvoll.
Allein schon, um zu verhindern,
das die Tasche von innen vom Grip des Decks zerschreddert wird.

Würde das allerdings eher nicht mit Klettverschlüßen,
sondern eher mit Riemen und so standart Rucksack Schnallen realisieren.
Sowas hier:
http://img176.imageshack.us/img176/6146/bachschnalle1ie5.jpg

Aber ob die Tasche zusätzliche Fächer braucht ?
Denke an sich mal eher nicht (also zumindest für mich bräuchte sie keine):

Würd die Tasche wohl am ehesten als Rucksack- oder Auto-Schutz verwenden,
sprich als reine Board-Tasche. Hätte dann Getränk, Pulli, Tool und Änliches in nem extra Rucksack.

Mit Rucksack Schutz meine ich folgendes:
Board (z.B.Pool/Sliedboard) zwischen Rücken und Rucksack und dann auf´m
Longboard, Slalomboard oder Fahrrad ab zum Skatepark oder Slide Spot.
Normalerweise ist das Griptage dabei halt echt böse zum Rucksack.

Soweit meine Gedanken,
bzw. (hoffentlich) konstruktive Kritik dazu.

Gruß,
christian