PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Suche nen Satz Lager Um/Bis ca 60€



Bady
03.07.2009, 04:55
Jo hi erstmal.Bin momentan dabei mir nen Bord zu bauen , und das einzigste was mir noch fehlt ist ein 8er Satz ordentlicher Lager.Was würdet ihr denn so vorschlagen.Ich hab zwischenzeitlich auch ma meine jute Suchmaschiene angeschmissen und hab nen paar grobe vorschläge, und würde gerne wissen ob ihr da irgendwo die Katze im Sack seht , und ich würde gerne wissen was ihr für Lager bevorzugt ! Zum einen wären da ceramik Lager von der Firma Nitro , dann fände ich Bones Kugellager recht interessant nur die Frage ist welche wären dort empfehlenswert (wahrscheinlich alle) und Kugellager von Element.Wichtig an einem Lager wäre mir in aller Erster linie die Laufeigenschaft ,das es die Geschwindigkeit eine gewisse zeit lang hält , und ich nich alle 2meter wieder Pushen muss.

Sirmixalot
03.07.2009, 06:32
Warum soviel Geld für Lager...Na ja meiner Meinung nach das beste Preis/Leistungsverhältnis z.zt bei hohem Niveau -> Drücks du hier (http://www.concretewave.de/epages/61856285.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/61856285/Products/H_085)

Elchsfell
03.07.2009, 08:37
Oder falls Du es noch schneller willst:
In Stuttgart im Kollektiv hat der Bassi grad Keramik Lager im Angebot:
http://www.kollektiv-sports.com/longboarden/produkte-angebote.html

Ab :pro:

spacedog
03.07.2009, 08:42
Für 60 EUR kriegst du mindestens 3 Sätze gute Lager.
Keramik ist doch nur was für Downhill oder vielleicht Slalom, wo es im Wettkampf um Hundertstel gehen kann. Für Otto Normal zum Rumcruisen völlig überzogen.

Lager von Skatefirmen sind meistens nur überteuerter Mist. Da wird ein normales bis schlechtes Lager mit einem wohlklingenden Namen "veredelt." Dazu noch ne phantasievolle ABEC Kategorisierung, die gar nix aussagt. Allerdings sind die Bones da ne Ausnahme. Die sind alle gut. Auch die Minilogos für nen 10er der Satz.
Kauf Lager von Kugellagerfirmen wie z.B. SKF oder NTN. Gib nix auf ABEC. Auch die minutenlangen Freilaufqualitäten werden überschätzt. Ein Lager muss unter Belastung gut laufen.



spacedog

dschihadinio
03.07.2009, 08:52
Genau die Sonnenaufgangs- Lager
wollt ich auch grad vorschlagen,
wenn auch mit nem anderen Link:
http://www.longboardz.de/cms3/shop/kugellager/sunrise-kugellager-abec-7.html (http://www.longboardz.de/cms/forum/../../cms3/shop/kugellager/sunrise-kugellager-abec-7.html)

Da bekommst du gleich 3 Sätze Lager für deine 60 Euro
und hast sogar noch ein wenig Geld für ein bischen Spaß nach Wahl übrig.

Oder doch lieber nur einen Satz
und die restlichen gut 40 Euro gehen in feine Rollen?

Die machen, was den Rollwiederstand betrifft auch so einiges aus.
Bei mir haben sich Zigzags und Bigzigs sehr bewährt.
Härte hängt dann von deiner Masse und der Qualität der Straßen ab,
auf denen du dich damit bewegen wirst.

Persönlich fahr ich gern und ständig sogar sehr viel billigere Noname
Inliner Lager in meinen Bigzigs, wirklich schlecht is die Kombi auch nicht.

Gruß,
christian

spacedog
03.07.2009, 10:07
Da hat er recht. Keramiklager in Billig-Rollen machen z.B. gar keinen Sinn. Wird man keinen spaß dran haben.

Ich hab letztens beim Ausverkauf eines Sportgeschäfts. einen 16er Satz Lager von irgend ner Inlinefirma für 5 EUR abgegriffen. Hatte keine Großen erwartungen die waren eigentlich für nen Satz alte Kryptos gedacht aber die Teile haben sich als richtig gut rausgestellt, so dass ich sie jetzt in guten Rollen fahre.

Und nicht vergessen: Trotz aller Pflege sind und bleiben Lager Verschleißteile, die irgendwann auch mal durch sind und ersetzt werden müssen. Und da werf ich halt lieber ein Lager für 2 EUR weg als eins für 10.

Alex

Bady
03.07.2009, 10:23
Oder doch lieber nur einen Satz
und die restlichen gut 40 Euro gehen in feine Rollen?
Jo wäre in der Tat eine gute idee ,und werd ich dann auch denke ich mal so umsetzen , gut das ihr mich von dem: Ich kauf Teuer und dann hab ich was Feines . denken runtergeholt habt, ich bin das wohl zu sehr aus den anderen Sportarten gewöhnt die ich sonst noch so betreibe :muahaha:
Und da werf ich halt lieber ein Lager für 2 EUR weg als eins für 10.
Word
Allerdings sind die Bones da ne Ausnahme. Gibt von Bones auch die Reds und die Kosten ungefähr das selbe wie die Sunrise Lager (+- 1€) nehmen die sich viel oder spielen die beide in der selben Liga ?

Bady
03.07.2009, 10:29
Edit: Doppelpost

DaDavid
03.07.2009, 10:49
also die ganzen "normalen" skateshops (also kein titus) sagen dir, dass du die für die bones auch gerne andere kaufen kannst, die 5 eu günstiger sind.
Was allerdings nicht für die Bones ceramics und die sixballs gilt. die Lobt beispielsweise auch der Zottel. (die kosten auch 60 tacken) der Zottel hat auch die Sector9 ceramiclager mal getestet, weiß aber nicht was raugekommen ist.

Bei den Sunrise sind Spacer dabei, bones glaub ich nicht.
also sparste dir das auch gleich!

spacedog
03.07.2009, 11:15
Die Reds sind auch nicht verkehrt. Würde mir persönlich aber dennoch die Sunrise holen. Wenn du allerdings die Reds bei dir in der Stadt im örtlichen Shop bekommst und du dadurch Versand sparst ist das auch ok.

Die 40 gesparten EUR lassen sich sehr gut in neue Rollen investieren. Aber das ist dann wohl ein anderes Thema.

spacedog

Der Kern
03.07.2009, 11:53
Bones
ASK
Sunrise

... alles TOP Lager. UND alles was so um die 20€ kostet taugt von denen. Fahr die roten ASK jetzt schon seit letztem Winter (auch im Winter) und die laufen immer noch TOP. Sunrise gehen auch super ab. Hab ich im zum DHen. Sind geölt statt gefettet ;)
Bones für 20€ taugen auch, hab ich aber gleich wieder verkauft, also keine Langzeiterfahrung.
Alles über 20€ is wohl wie bereits erwähnt im Preis/Leistungs Verhältnis schlechter ;)

Bady
03.07.2009, 12:13
Dann wird es nen Satz Sunrise Lager und nen paar ordentliche Abec 11 Rollen :klatsch: Danke allerseits