Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

deck vom artwork befreien?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • deck vom artwork befreien?

    hat schonmal jemand die unterseite seines/ihres decks vom artwork befreit?

    bei mir wirds jetzt ein landyachtz drop carve, und die sonne darunter gefällt mir nicht so gut. wie werde ich die los, aber so daß das deck dann hinterher auch unter der grafik so aussieht wie am rest?

    erst etwas gröber abschleifen und dann mit feinem schleifpapier oder wasserschleifpapier polieren? evtl. noch klarlack drüber? oder wie sind die decks sonst gefinished?
    keep on rockin\'!

    Zu Fuß gehen saugt!

    [url=http://elmono.macbay.de/longboard/ly_frontal.jpg]Landyachtz Drop Carve[/url]
    Randal RII 180
    Abec 11 Flashbacks

  • #2
    :shock:

    ...nunja.. was soll ich sagen?
    Mach nen Sticker drüber, und ganz ehrlich, wie oft sieht man das Brett schon von unten? (abgesehen davon, daß ich die Sonne ganz nett finde)

    Ansonsten würde ich die von Dir erwähnte Methode wählen, sanft anschleifen, abschmirgeln, neues Design drauf und versiegeln.

    So hab ichs damals bei nem alten Skatedeck gemacht, als ich mein eigenes Design haben wollte, wobei sich der alte Druck nicht ganz entfernen liess und ich den einfach übermalt habe.

    Könnte mir schon vorstellen, daß das unter dem Druck heller oder dunkler ist als der Rest, man also großflächig abschleifen müsste.

    Versiegelt hab ich damals mit Bootslack, sehr fein, knubbelt nicht und hält bombig das böse Wasser draussen.
    Eliminates all at 169

    Kommentar


    • #3
      Gut zu wissen !
      Muss ich für eine Bekannte auch bald machen.
      Downhill Skating Wien

      Kommentar


      • #4
        Ich hab es mit 180er abgeschliffen und dann mit Felgenspray klarlackiert.
        Wenn man das Artwork wegmacht, kann man darüber nachdenken vom Bord im Bereich der Radläufe ein wenig wegzufeilen. Daduch spare ich mir zum Beispiel 5 mm Riser. Dauerte insgesamt keine 2 Stunden.

        Kommentar


        • #5
          danke für die tipps, werde mich dann direkt nach erhalt des decks dranmachen. wobei es auch gut sein kann, daß ich erstmal keine zeit dazu finde weil ich das deck lieber fahre! ;)
          keep on rockin\'!

          Zu Fuß gehen saugt!

          [url=http://elmono.macbay.de/longboard/ly_frontal.jpg]Landyachtz Drop Carve[/url]
          Randal RII 180
          Abec 11 Flashbacks

          Kommentar


          • #6
            richtig so... ...das gut stück will doch auch eingefahren werden... ...und die schönheits OP kannst ja dann immernoch machen...!!

            Kommentar


            • #7
              jeje, ich hab mal versucht, die Reste von den Zollaufklebern (nach nem Flug) mit Nagellackentferner abzubekommen (muss doch auch mal nen Vorteil haben, dass mir die Maedels hier das ganze Bad mit komischen Kram vollstellen ;-) )
              Dabei hat sich auch das Artwork von meinem Evo geloest, insofern ist das wohl die schnellste Loesung.

              Ciao
              /dirk
              [url]http://tag-am-meer.info[/url]

              Kommentar


              • #8
                schleife das board nicht ab.

                du kannst die gesamte unterseite des boards mit autolackentferner einschmieren. innerhalb von kurzer zeit hat der den ganzen lack zersetzt und wenn du gut dosiert hast ist auch das haida design weg.
                kannst du beim kfz einzelhandel kaufen !!!


                fränky 8)
                just remember... there are no stupid questions. just stupid people who act like they know everything... everybody has to start somewhere, you'll figure it out soon enough

                Kommentar

                Lädt...
                X