Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Fibretec gesucht!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Fibretec gesucht!

    Hi, ich suche nach der Bezeichnung eiines Fibretec-Boards. Es entspricht dem kelly Slater von Arbor, nur dass das Holz vertikal gepresst ist, also so Stäbchenform. ansonsten isses gleich lang, gleich breit, hat mehrere Bohrungen, bei der größten Achseinstellung hats die gleiche Wheelbase wie das Slater.
    Weiß jemand wie das heißt?
    MfG
    Ehrlichkeit statt schmackhafter Augenwischerei.

  • #2
    gibts net:D

    ne im ernst, du musst da fast schon was custom mässiges haben...das fat'n'flat is wesentlich breiter, selbst die kürzere version...am ehesten passen würde das torpedo, das is allerdings in der standardausführung kürzer als das kelly slater(um ca. 3 cm mein ich) und auch um ca. 0.5 cm breiter...ein brett dieser länge mit gerade mal knapp 22 cm breite findest du bei fibretec eigentlich kaum...es sei denn, wie gesagt, es handelt sich um eine abweichung eines standardmodells...poste doch mal n bild, dann kann ich dir bestimmt sagen was du da hast...

    Kommentar


    • #3
      ne, ich hab das nicht. von der größe her kann es auch um (sehr) wenige cm abweichen. aber ansonsten, von der form, etc. sieht das halt genau gleich aus. außer fibretec steht unten nix drauf... das torpedo könnte es sein.
      danke trotzdem. Ich glaub der Kollektiv hat das auch. Werde da mal anfragen.
      MfG
      Ehrlichkeit statt schmackhafter Augenwischerei.

      Kommentar


      • #4
        wieso suchst du denn die bezeichnung?

        anyway, ich behaupte: was du suchst ist KEINE standardversion eines fibretec boards...ich kenn zumindest keine die genau deiner beschreibung entspricht...von daher suchst du ne variante bzw. n custom...und dann handelt es sich am ehesten um ein torpedo, da wurden einige nur mit dem schriftzug hergestellt und es gibt diverse abweichende varianten soviel ich weiss...

        Kommentar


        • #5
          ich suchs, weil ichs ziemlich geil fand und mir überlegt hab, das zuzulegen. trotzdem danke. ich versuchs irgendwie aufzufinden. falls ichs schaff sag ich bescheid.
          mfg
          Ehrlichkeit statt schmackhafter Augenwischerei.

          Kommentar


          • #6
            hey donnatella,
            meld dich halt mal im kollektiv....
            dw arrow

            Kommentar


            • #7
              hab ich gemacht und mir gleich ein anderes fibretec gekauft. Wie das gesuchte jetzt hieß weiß ich immer noch nicht (vergessen zu fragen *schäm*) aber ich weiß jetzt, dass es ca 5 cm kürzer ist, aber ungefähr die gleiche wb hat. das Artwork war das Logo mit Dornengestrüpp...
              meins ist ca 90 cm lang, 23cm breit, kleiner flex, concave. es gab 4 motive (blumen leicht lila/rosa, n drache rot, streifen grau/braun, und ich glaub ne welle oder so). dazu randals, abec7, und grippins.
              bin voll zufrieden, schade, dass niemand aufm killesberg war. weg war weitestgehend trocken.
              MfG
              Ehrlichkeit statt schmackhafter Augenwischerei.

              Kommentar


              • #8
                es is kein fat'n'flat...das shape vom fat'n'flat is n anderes, die länge und breite stimmen ebenfalls net überein...am nächsten kommt es immer noch dem torpedo(und nur weil das nimmer auffer homepage is müsst ihrs net gleich ignorieren:D)

                Kommentar


                • #9
                  weiss jemand ob ich fibertec boards auch als komplettboards kaufen kann???
                  www.asphaltsurfer-hannover.de

                  Kommentar


                  • #10
                    so hier mein fibretec. cam nich gefunden -> handy ->:hoho:

                    hoffe die bilder sind nicht zu schlecht.

                    180er randals, abec7 lager und grippins.
                    wie siehts mit dem setup eigentlich mit carven aus?
                    mfg
                    Ehrlichkeit statt schmackhafter Augenwischerei.

                    Kommentar


                    • #11
                      Schönes Brettle, daran wirst du deine Freude haben!!

                      Aber diese Frage:

                      Zitat von DonLleonn Beitrag anzeigen
                      wie siehts mit dem setup eigentlich mit carven aus?
                      :kopfschuettel::wallbash:

                      1. Probiers doch einfach aus, dann weißt du es!!

                      2. Das ist so, als würde ich mir ne Geige kaufen und fragen, "Kann ich mit der Geige Mozart spielen?"
                      Man kann mit fast jedem Brett carven, ok, manche eignen sich mehr oder weniger, aber hauptsächlich hängt das doch vom Fahrer ab!

                      Dein Setup ist auf jeden Fall super dafür!

                      Vielleicht sieht man sich ja am Dienstag aufm Killesberg, wenn mein Finger schon wieder mitmacht...

                      Kommentar


                      • #12
                        jo bei gutem wetter auf jeden. bin schon wieder verdammt heiß. carven hab ich son bisschen versucht, klappt aber noch nicht. wollte bloß fragen, ob sich das setup eignet. klar wo ein wille ist , ist auch ein weg.
                        was haste mit deinem finger angestellt?
                        mfg, hoffentlich bis dienstag
                        Ehrlichkeit statt schmackhafter Augenwischerei.

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von DonLleonn Beitrag anzeigen
                          was haste mit deinem finger angestellt?
                          http://www.longboardz.de/cms/forum/s...ead.php?t=5751

                          Wo warst du denn carven?hoffentlich nicht im Killesbergpark?
                          Zum richtig Carven üben sollte man schon ordentliches Gefälle aber auf ner schön breiten Straße haben!

                          Kommentar


                          • #14
                            soso, is der neue surfcruiser also auch schon bei euch angekommen:D

                            Kommentar


                            • #15
                              ich war in degerloch, da gibts ne straße mit einigermaßen gefälle, ist recht breit und nicht soo stark befahren. irgendwie bin ich aber bloß kurven gefahren... muss wohl noch mehr gewicht reinverlagern oder so... evtl heute ma lausprobieren.
                              mfg
                              Ehrlichkeit statt schmackhafter Augenwischerei.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X