Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

O & H :: custom für olson

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • O & H :: custom für olson

    erinnert vielleicht etwas an ein bekanntes modell ;)

    OLSON & HEKMATI
    asphaltinstrumente

  • #2
    Sieht sehr schön aus!! Ist das auch ähnlich konstruiert wie das "bekannte Modell"?
    Das Design unten sieht super aus...

    Kommentar


    • #3
      sind da Tatsächlich wolken drauf, oder wurde da der Himmel beim Fotographieren gespiegelt?
      Kritik zur Kenntnis genommen - Ignoriervorgang eingeleitet

      "Ich bekomm im echten Leben keine Anerkennung und lege deshalb Wert auf die Farbe der Karten unter meinem Usernamen."

      Kommentar


      • #4
        Schön, macht was her, das gute Stück. Vorallem finde ich Nose und Tail besser gestaltet als jene vom ungenannten bekannten Modell.
        Eine Frage, da ich es nicht genau erkennen kann, unten ist Furnier und darüber die "Wellen" lackiert oder sind diese "Wellen" auch furniert, bzw. vom dunklen Furnier ausgelassen?

        @ beatfried: Ich gehe mal davon aus, dass es nur eine Spiegelung ist.

        Kommentar


        • #5
          da spiegelt sich der himmel im finish, das das edle furnier bedeckt, auf dem oranger lack in drei kurven aufgebracht wurde.
          Zuletzt geändert von HEKMATI; 08.07.2008, 13:12.
          OLSON & HEKMATI
          asphaltinstrumente

          Kommentar


          • #6
            voll schön geworden :)
            ich will auch son finish endlich schaffen :( (:D)

            Kommentar


            • #7
              wovon redet ihr?
              wieso sehe ich wieder einmal GARNIX?
              Religionskonflikte sind nichts anderes, als der Streit darum, wer den cooleren imaginären Freund hat...

              Kommentar


              • #8
                vielleicht gehts so:
                http://www.olsonhekmati.de/bilder/olson_van_o_k.jpg
                http://www.olsonhekmati.de/bilder/olson_van_u_k.jpg

                Kommentar


                • #9
                  Das Teil hast du selbst gemacht oder steh ich jetzt völlig aufm Schlauch?

                  Wie kriegt man denn dieses geile Finish hin. Das is ja der Hammer.

                  Hat das Deck denn auch Camber so wie das, dessen Namen wir hier nicht nennen dürfen (Voldemord) oder nur Concave?

                  Sag mal paar Infos zu dem Teil.
                  Im Wald tötet eine Spezies die andere.
                  Dann kommt der Mensch und tötet alle anderen Spezies.
                  Nur heisst es bei ihm Industrie und nicht Überlebenskampf.

                  Kommentar


                  • #10
                    klar hat ers selber gemacht, er hats nur so drauf das man das nicht sieht (was von vorteil ist wenn man n eigenes skatebrand hat :headbanger:).
                    so ein finish bekommst nur mit epoxyd hin und ist echt schwer das blasenfrei zu schaffen

                    Kommentar


                    • #11
                      danke robin, aber dieses hier geht 100% auf die kappe meines partners olson. hat kein concave, nur leichten camber. das macht alles etwas unkomplizierter.
                      OLSON & HEKMATI
                      asphaltinstrumente

                      Kommentar


                      • #12
                        jo, gilt auch für olson ;)

                        Kommentar


                        • #13
                          Kann mich im Grunde nur anschließen, sehr, sehr fein...außer: ich steh ja im Moment eher auf matt. So toll so ein Hochglanzfinish ist, finde ich eine matte und dadurch etwas derbere Optik mittlerweile fast schöner. Aber das ist auch immer brettabhängig und vor allem Gechmackssache.

                          Kommentar


                          • #14
                            Sehr schön, O&H-Qualität wie man sie kennt =)...
                            Durch die Spiegelung des Himmels im Brett kann man
                            die Farbe grob erahnen... Aber es müsste schon Violett sein?
                            Finde ja die Farbkombi Violett - Orange total spannend...
                            Ist ech super...

                            *Offtopic*: Wieso hat Olson das Brett eigentlich nicht selber
                            gepostet? Zeitmangel?

                            Und wie sieht es eigentlich im Moment auf eurer Web-Site aus?
                            Kannst du den Link bitte noch einmal posten?

                            Kommentar


                            • #15
                              violett... ist von der farbe & maserung wahrscheinlich ost indischer palisander (?) oder sowas in der art, die sind teilweise schon sehr rot-blau! tolles holz. santos und rio können sogar in richtig grüne bereiche gehen wenn man glück hat!
                              furniert ihr mit vakuum? wenn ja, vorher nass platt gepresst und trocken rein?? weil n feuchtes furnier verträgt sich nicht so mit epoxyd, oder hats bei euch mit dem harz von der elastizität gereicht? ich hatte da ein paar kleine probleme mit wellen...war aber nicht so schlimm.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X