Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Crash Protektorhose hilfreich?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #16
    AW: Crash Protektorhose hilfreich?

    Moin, kurze Warnung:
    Ich habe mir die 2011er Burton total impact geholt, in M (zB die protec ips in M sitzt ideal) und muss die nun zurückschicken.
    Der Pad am Steiß sitzt zwischen den Pobacken. Da nützt der garnix, Steiß liegt komplett frei!
    Und es kommt mir so vor, als läge es nicht am Schnitt der Hose, weil die relativ gut bei mir sitzt.
    Unterschied 2010er und 11er im Anhang, leider gibts die 2010er fast nirgends mehr oder nur für teuer.

    Sau behindert.
    Wer das gleiche Problem wie ich hat: Die Protec IPS sitzt echt richtig gut und kann was ab, der Mattes hier im Forum kann da ein Liedchen von singen. ;)
    2010er: Links 2011er: Rechts
    Angehängte Dateien
    Zuletzt geändert von Seegurke; 06.02.2011, 16:56.
    Red Cross Boards - Wer keine Wheelwells braucht, shaped nicht am Limit!

    Auch auf Facebook - http://www.facebook.com/profile.php?id=100001940853461&sk=photos

    Kommentar


    • #17
      AW: Crash Protektorhose hilfreich?

      zum glück ahb ich die '10er version :D
      Ehrlichkeit statt schmackhafter Augenwischerei.

      Kommentar


      • #18
        AW: Crash Protektorhose hilfreich?

        Jo, ich hatte auch das Bild der 2010er Version beim bestellen da. Keine Jahresangabe, leider.
        Aber auf dem Foto von der neuen (bei google Bildsuche findeste auch nur ein mickriges Bild von der auf Seite 10 oder so...) SIEHT man schon, dass der Protec viel zu weit unten angebracht ist.


        (der Unterschied von vorne ist, dass der Hüftprotektor so Einschnitte hat in der 2010er Version, in der 2011er nicht.)
        Red Cross Boards - Wer keine Wheelwells braucht, shaped nicht am Limit!

        Auch auf Facebook - http://www.facebook.com/profile.php?id=100001940853461&sk=photos

        Kommentar


        • #19
          AW: Crash Protektorhose hilfreich?

          so ein ärger...!
          Mal verliert man und mal gewinnen die anderen!

          Kommentar


          • #20
            AW: Crash Protektorhose hilfreich?

            ich hab die hier auf der interboot günstig bekommen (normalpreis 40€):
            freestyle_pro_pant_s.jpg

            hat leider oben am hüftknochen nur ne leichte polsterung, aber die plastikschoner haben mir schon
            des öfteren den arsch gerettet, was man auch an den kratzern sieht! is allerdings recht fett, aber für
            baggieträger kein problem. die hose ist nach nem ordentlichen sturz natürlich im eimer...
            ich zieh die eigtl immer an, wenn ich nicht nur zum cruisen draußen bin, weil sie mich eigtl nicht stört und
            durch den "loveparade-stoff" auch nicht zu warm ist.
            es blüht die wurst nur kurze zeit, das longboard blüht in ewigkeit (chillhelm busch)

            Kommentar


            • #21
              AW: Crash Protektorhose hilfreich?

              Ich überlege mir gerade eine Crash Pants zu kaufen da ich beim Sliden des öfteren auf die Hüfte knalle.

              Jetzt ist meine Frage welche Pants eigenen sich am besten. Ich habe mir zwei Stück heraus gesucht:
              1. Powerslide Crash Pad
              2. TSG Herren Crash Pant VEP

              Könnt ihr etwas zu den Hosen sagen oder mir vll eine andere empfehlen. Ich suche im Preissegment bis 50€.

              Kommentar


              • #22
                AW: Crash Protektorhose hilfreich?

                Habe vorhin den ersten crash-test im Park bestanden seit dem ich dort nur noch mit kompletten Schutz skate. Bin von einer bank runter gerollt und mich hat es unten übers board lang gelegt, erst auf die Hände, dann Hüfte um schließlich auf dem Rücken ein Stück auf dem flat entlang zu rutschen.. Ohne concreten Schutz durch meine TSG - Crash Pant D3O, TSG worker slide ad gloves und Dainese active vest evo protektor und wäre das glaub ich echt gut böse ausgeganen, mit dem Schutz konnte ich einfach weiter skaten und habe fast garnichts gemerkt. Bin jetzt echt froh, dass ich mich jetzt immer überwinde den ganzen Schutz anzuziehen. >>safe ist cool und cool ist safe<<

                Kommentar

                Lädt...
                X