Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Knieschonerinfo

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • AW: Knieschonerinfo

    Nicht direkt eine antwort, aber ich hab all neine schoner eher gross gekauft, wenn du blaue hände oder füsse kriegst machts keinen spass. Support your local skateshop! Anprobieren ist halt schon cool.

    Kommentar


    • AW: Knieschonerinfo

      Habe die auch, fahre sie seit ca. 2 Jahren und kenne dein Problem, bei mir schneiden sie ein wenig unterhalb des Knies ein, aber nur wenn man gerade mit durchgestreckten Beinen steht, was ja beim DH oder Freeride eher selten vorkommt. Ich merk die immer nur beim Hügel hoch latschen.Beim fahren selbst stören sie mich eigentlich nicht. Sind halt recht klobig daher absolut nichts zum Cruisen oder Dancen, aber zum schnell fahren super, haben ne klasse Dämpfung, sind gut verarbeitet und die Kappen sind wechselbar...

      Gesendet von meiner Brieftaube

      Kommentar


      • AW: Knieschonerinfo

        @Vogelsjan / all:
        Da ich die 187 KILLER PADS zum cruisen (/carven/ surfskaten) benutzen möchte, befürchte ich jetzt immer mehr, dass sie dafür wohl nicht gedacht sind. Ich hatte nicht damit gerechnet, dass die so groß sind, die entsprechenden posts sind mir (natürlich) erst jetzt im nachhinein aufgefallen.

        Vielleicht gibt es ja hier ein Meinungsspektrum dazu, für welche Nutzungen die 187 KILLER PADS geeignet sind und für welche nicht / weitergehend welche Pads für welche Nutzung geeignet sind?

        @virginator
        Ja hatte das auch schon angedacht zuletzt für heute und evtl. gehe ich tatsächlich die Woche in die lokalen shops. Irgendwie hemmt / stresst mich das halt da hin zu gehen und dort die Protektoren anzuprobieren - zu hause finde ich das gechillter - vielleicht kannst Du ja da Gefühl verstehen...

        @Vogelsjan
        Die Verarbeitung ist first - das sieht man auf den ersten Blick, das kann ich nur bestätigen.

        ( Du kommst aus Witten ... aus Witten kommt doch Lakmann One ... okay das gehört dann wohl in ein anderes Forum ... )
        Zuletzt geändert von Condemar; 31.03.2018, 18:35.

        Kommentar


        • AW: Knieschonerinfo

          Versteh ich schon, aber zumindest die skater aus meiner ecke nehmen einem auf als ob man schon jahre dabei wär, teilen und pushen den stoke und helfen einem dabei sich weiter zu entwickeln und ein besserer skater zu werden. Und die jungs und mädels trifft man halt beim skaten oder auch im shop. Dachte zuerst auch, oh gott, ich voll noob, keinen blassen, blabla. Alles völlig unbegründete ängste! [emoji846]

          Kommentar


          • AW: Knieschonerinfo

            Roces,die mit einem Kakerlaken als logo,sind
            gut.
            https://www.google.fr/search?q=genou...CtQfSHt-STNnM:

            Kommentar


            • AW: Knieschonerinfo

              Nun habe ich mir die Smiths Scabs Hypno Elite Knee Pads gekauft und für darunter die 187 Killer Pads Gaskets. Nach gestrigem ausgiebigem Test im Park bin ich vom Tragekomfort extrem zufrieden. Entsprechendes gilt für die Pro-Designed Elbow Pads.

              Außerdem ist die Optik der Smiths Scabs Hypno Elite Knee Pads sehr cool...

              Kommentar


              • AW: Knieschonerinfo

                Moin Leute, hat jemand einen Hack/Trick/Tip für rutschende Knee Pads, da sie bei mir nach längerem Fahren rutschen, insbesondere der Pad vom vorderen Bein. Cheers C.

                Kommentar


                • AW: Knieschonerinfo

                  Mmh, wenn sie runterrutschen sind sie vielleicht zu groß oder das klett ist zu locker.....
                  Vielleicht mit panzertape, soll ja für alles gut sein das Zeugs...
                  Oder die klettbänder an sich einkürzen damit du mehr Spannung draufkriegst, dazu würde ich eine Schlaufe legen und ne stabile Naht drüber nähen....

                  Gesendet von meiner Brieftaube mit Tapatalk

                  Kommentar


                  • AW: Knieschonerinfo

                    Man kann auch was drunterziehn, also bei ner langen Hose die Schoner oben drüberziehn... Könnte einen zur Zeit bei dem Wetter aber ins Schwitzen bringen und ist dann eher ein Tipp für den Winter.
                    Ansonsten geht nichta drüber, die Schoner zu repariern, also ausgeleierte Straps neu anzunähen, oder die Straps je nach Schoner irgendwo einklemmen oder doppelt rumwickeln, damit sie enger sind

                    Sent from my ONE E1003 using Tapatalk

                    Kommentar


                    • Was ist von den anderen Modellen der 187 Killerpads zu halten?
                      Mich sprechen insbesondere die Slim Pads an, da sie weniger fett auftragen als die pros.

                      Würde die für den unregelmässigen Besuch der Skatebowl (und Pumptrack) mit dem Surfskate benutzen, also kein Downhill und fette Airs und so.

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X