Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Frage zu Bushings

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Frage zu Bushings

    Ich hab da mal ne Frage.
    Bei meinen Paris 195mm sind standardmäßig die Divine Double Barrel Bushings verbaut.
    Sollte man dann wenn man sich andere Bushings kauft wieder Double Barrel nehmen oder geht z.B. auch Cone/Barrel, Cone/Cone oder anderes?

    Danke schon mal im Voraus.
    Keep on rollin.

  • #2
    Zitat von roflmao Beitrag anzeigen
    Ich hab da mal ne Frage.
    Bei meinen Paris 195mm sind standardmäßig die Divine Double Barrel Bushings verbaut.
    Sollte man dann wenn man sich andere Bushings kauft wieder Double Barrel nehmen oder geht z.B. auch Cone/Barrel, Cone/Cone oder anderes?

    Danke schon mal im Voraus.
    Logo geht das !!!
    "I'd rather crash than footbrake."
    - Louis Pilloni
    "This obsession on thane lanes is ridiculous, its like looking over your shoulder in the mirror while you bang a chick only to watch your own balls bounce back and forth"
    - AJ Powell

    Kommentar


    • #3
      Welche Form wäre denn für Paris 195mm zum Cruisen und Carven am besten geeignet?
      Keep on rollin.

      Kommentar


      • #4
        Ich denke das ist Geschmackssache. Ich stehe zB gar nicht auf Double-Cone. Andere schwören beim Carven da drauf. Ich Fahre idR immer mit Doublebarrel - das gefällt MIR einfach am besten. Viel Rebount, viel Stabilität und immernoch sehr agil (natürlich je nach Härte).
        Hast du vllt die Möglichkeit irgendwo zu testen? Mitgliederkarte oder ein Shop.
        Ansonsten viel kaufen, DEINE Mischung raussuchen und den rest dann wieder mit hfofentlich wenig Verlust weiterverkaufen.
        Aktuell schlecht per PN zu erreichen! Für Shapes und co, bitte eine Mail an: wolfsschmiede@gmail.com

        Warum ich das alles baue? "[...]This and the other things [...]not because they are easy, but because they are hard!"

        In Flames We Trust \m/
        Frohlocke und jauchze für diejenigen in deiner Nähe, welche zur Macht übergehen. Betrauern tue nicht, vermissen tue nicht.

        Kommentar


        • #5
          das kommt ganz auf Dein gewicht und Deinen geschmack an, wie sichS fahren soll.. da tuenS auch zwei superweiche barrels - gibtN schoenen rebound. nimm einfach die goldene mitte: cone/barrel. bzw. kauf Dir direkt 2 auf 3 saetze bushings!!! dann kannstE mischen und sammelst was erfahrung! und bushingS kann man eh nie genug haben 8)
          geht nich, gibtS nich..

          Kommentar


          • #6
            Also ich wiege 51-52kg.
            DaDavid hat mir für meine Achsen vorne 78a/85a und hinten 85a/90a von Venom empfohlen.
            Da ich gerade knapp bei Kasse bin frage ich mich, ob ich von Khiro auch die Barrels in 79a/85a 85a/90a nehmen könnte.
            Keep on rollin.

            Kommentar


            • #7
              Zitat von roflmao Beitrag anzeigen
              Also ich wiege 51-52kg.
              DaDavid hat mir für meine Achsen vorne 78a/85a und hinten 85a/90a von Venom empfohlen.
              Da ich gerade knapp bei Kasse bin frage ich mich, ob ich von Khiro auch die Barrels in 79a/85a 85a/90a nehmen könnte.
              Können tust du schon.. sollen aber nicht! ;) Nein, im Ernst: Venoms sind echt um Welten besser.
              Ich würde bei deinem Gewicht 2 Barrel/Cone Packs nehmen. 81A oder 85A für vorne. 85A oder 90A für hinten.
              "I'd rather crash than footbrake."
              - Louis Pilloni
              "This obsession on thane lanes is ridiculous, its like looking over your shoulder in the mirror while you bang a chick only to watch your own balls bounce back and forth"
              - AJ Powell

              Kommentar

              Lädt...
              X