Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kingpin im Eimer

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kingpin im Eimer

    Hallo! Beim Bau meines Schrottboards (23mm Birke, NoName-Trucks von nem Kumpel, Rollen von nem alten Inliner :D ) musste ich, wie ich nun mal bin, natürlich alles auseinandernehmen. Dabei sind die Mutter und das Gewinde des Kingpins flöten gegangen:motz:.
    Die Frage ist: Was mach ich jetzt? Wo kriege ich nen neuen Kingpin und ne passende Mutter her?

    Bitte nicht sowas wie "neue Achse kaufen", hab kein Geld.

    Skinny

  • #2
    nene du must keine neue achse kaufen (auser du hast eine spezielle achse wo der kingpin in die achse geschweißt ist)

    geh einfach in den shop und bestell dir den kingpin und die mutter dazu (wenn du ein reseve kingpn system hast wie die r2 oder so)

    oder du gehst in deinen skateshop in deiner nähe und läst dir einen rein pressen(falls du eine achse hast bei der man dien kingpin reinpressen must wie die ganzen skateboard achsen)

    falls du keine ahnung hast was ich hier grad labber kannst du mal bilder reinstellen dammit ich weis was du brauchst
    [20:03:45] Janick Millasson: soho is karottophil

    (Ich bin auch ein Zottel)

    Kommentar


    • #3
      Zitat von daniel5 Beitrag anzeigen
      falls du keine ahnung hast was ich hier grad labber kannst du mal bilder reinstellen dammit ich weis was du brauchst
      so ist es.

      Der Kingpin hat unten dran einen Sechskant und wird einfach von unten eingeschoben. Also nix mit einpressen oder festschweißen...

      Bilder:


      Kingpin


      ...die andere, noch heile Achse

      [img]http://www.abload.de/thumb/stp620862tr.jpg]
      ...die andere Achse von unten, man erkennt das 6kant-Loch, wo der Kingpin eingeschoben wird, und den Pin.

      Kommentar


      • #4
        das geht aber noch..nimm dir ne feine feile und versuch das was da umgebogen und zerdrückt ist, einfach weg zu feilen, solange bis die mutter wieder drauf passt

        wenn dir das den stress nicht wert ist, wirste wohl nen neuen kingpin kaufen. kriegste mit mutter meist so für 4€ im skateshop deines vertrauens
        Grüße aus der Paderstadt!
        STEIN

        Teigwaren heißen Teigwaren weil sie mal Teig waren!

        Kommentar


        • #5
          das Problem ist, dass ich Trottel beim gewaltsame Abschrauben der Mutter leider deren Gewinde zerstört habe!

          Kommentar


          • #6
            ne neue mutter kostet dich wohl höchstens 50 cent...und die kriegste in jedem gscheiten handwerkerladen(NEIN, nicht baumarkt, handwerkerladen), ebenso wie im skateshop...

            Kommentar


            • #7
              Boah, und ich dachte es gibt hier ein Röntgenbild zu sehen.
              Et hätt noch immer jot jejange.

              Kommentar


              • #8
                Mal was Sinnfreies (wird einigen wohl Munition liefern ;) ):

                Also bei dem Titel, muß ich zugeben, hatte ich zuallererst recht sexuelle Gedanken ... :D
                Es ist besser für das was man ißt gehasst, als für das, was man nicht ißt, geliebt zu werden!

                Kommentar


                • #9
                  So, danke an alle, die SINNVOLL :D geantwortet haben, das Problem ist gelöst und das Board fertig! Zu sehen im "Spaß mit Schrott" Fred im Eigenbaubereich!

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X