Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Loaded Dervish

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • dschihadinio
    antwortet
    Klaro kann das Brechen.
    Wenn dir zum Bleistift son dickes Auto 20 cm neben einer der Achsen übers Deck
    rollt ist das garantiert durch.

    Aber durch drauf rumspringen ?
    Hab das aber mal mit nem Summit P3 geschafft.
    Hatte es zwar nur leicht auf den Boden runter gefedert, aber mit dem aller meisten Gewicht an der Spitze des hinteren Fußes.
    Hat ein mal laut geknackt und ich hatte einen netten 5cm Riß in der unteren Glasfaser Schicht. Von da an war das P3 nur noch Deko Artikel.

    Hab noch von keinem Fall gehört, in den jemand sein
    Dervish durch einfaches drauf rum hüpfen geschrottet hätte .

    Aber auf Krampf versuchen, einer der ersten Menschen zu sein,
    der sein Dervish durch bloßes, brutalst mögliches drauf- rum- hopsen
    zerrockt hat muß doch an sich nicht sein, oder ?

    Rumbrettern rockt noch mehr

    @darkalive:
    Stimmt: Dauerhaftes drauf rumspringen oder jahrelanges fahren erhöht leicht den Flex der Loaded Boards .

    Gruß,

    christian
    Zuletzt geändert von dschihadinio; 30.06.2009, 07:01. Grund: Verplantheit korregiert

    Einen Kommentar schreiben:


  • Sirmixalot
    antwortet
    es wird nicht brechen..wollte das genauer wissen und habe mal mein auto draufgestellt (edit: mittig natürlich). keime delaminierung. allerdings wird es mit dem alter wahrscheinlicher das es bricht... in 4 Jahren werde ich das nochmal probieren und schauen wie es dann aussieht.
    dervish der ersten generation sind aufgrund der fehlenden entlastungsfräsung (nach den achsen) in längsrichtung gerissen aber das prob gibt es nicht mehr
    Zuletzt geändert von Sirmixalot; 29.06.2009, 22:44.

    Einen Kommentar schreiben:


  • dlx
    antwortet
    also wenn dus aufbockst an den achsen, und DANN drauf rumspringst... dann weiss ich nich was passiert. aber wenn es auf dem boden liegt und du deine "moves" :P machst, sollte es hoechstens auf den boden aufkommen dabei. brechen duerfte da nix

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    nein kannst du (höchstwahrscheinlich) nicht (zumindest, wenn du das brett einfach nur auf dem boden stehen hast)

    dem soll ja so flexen tun!

    Einen Kommentar schreiben:


  • Bloegger
    antwortet
    Das wird nicht brechen,hüpf auf meinem G&S auch rum und das geht auch des öfteren mal auf den Boden..

    Einen Kommentar schreiben:


  • darkalive
    antwortet
    Zitat von maxschulte Beitrag anzeigen
    Also ich hab ma ne Frage habe ja jezz ca. 1 Woche mein geliebtes Loaded Dervish und ich wollte mal fragen ob das Ding überhaupt irgendwann mal brechen kann ?

    Mfg Max
    Ich glaube nicht das es bricht bzw habe selber eins seit 2 monaten und spinge auch jede menge damit hab bis jetzt keine großen veränderungen bemerkt auser das es sich etwas flexiger anfühlt komme auch oftmals an den boden wenn ich's drauf anlege:)

    also es sollte eigenlich nicht brechen können dabei:)

    Einen Kommentar schreiben:


  • Määx
    hat ein Thema erstellt Loaded Dervish.

    Loaded Dervish

    Also ich hab ma ne Frage habe ja jezz ca. 1 Woche mein geliebtes Loaded Dervish und ich wollte mal fragen ob das Ding überhaupt irgendwann mal brechen kann ? Weil wenn ich im Schwimmbad bin nehm ich das meistens mit un dann spring ich imma ma aus Spaß bissi drauf rum manchmal kommt es sogar bis aufn Boden ich hab das Loaded Dervish in Flex 2 Bitte um schnelle Antwort denn ich will mein LoBo nich zerstören xD

    Mfg Max
Lädt...
X