Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Flache Achsen?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Flache Achsen?

    Hiho,
    Wollte mal fragen was der unterschied zwischen sagen wir mal 50° Achsen und 35° Achsen ist?:hoho: Also lässt sich eine flache Achse schlechter lenken wie sieht es mit der Stabilität bei höheren Geschwindigkeiten aus? Dieses Video hat mich iwie angeregt flache Achsen haben zu wollen::D http://www.youtube.com/watch?v=2G9wqYDISOs Ich stell mir das total geil vor soo flach zu fahren. Deswegen wüde ich gerne eure Meinung und vill. sogar Erfahrungsberichte dazu hören. Sind das 20° Bear Smokies im Vid??

    Määx
    Ride till you die!

  • #2
    öööhm?

    ist dir da wirklich nichts aufgefallen bei dem Vid?

    (Das Demonseed wird Drophthrough montiert, das heisst, die Achse wird von oben durchs Brett montiert und ist deswegen bedeutend tiefer als Topmount. Die suche wird dir hier sicher gerne behilflich sein)
    Kritik zur Kenntnis genommen - Ignoriervorgang eingeleitet

    "Ich bekomm im echten Leben keine Anerkennung und lege deshalb Wert auf die Farbe der Karten unter meinem Usernamen."

    Kommentar


    • #3
      je geringer der winkel, desto stabiler wird die achse

      notfalls helfen dir auch dir sufu und das wiki ;)
      Zuletzt geändert von groftsnurw; 17.09.2009, 21:47. Grund: ARRGH, muss mich erstmal an die neue tastatur gewöhnen...

      Kommentar


      • #4
        Jaja natürlich ist mir das Aufgefallen.:gnade: Aber auch mit doubledrop ist das nur so tief wegen der Achse oder? Also sagt der Grad der Achse nichts darüber aus wie flach sie ist.:grrr: Wenn ich das jetzt richtig verstanden habe. Also schön carven oder zumindest oderntlich kurven fahren kann man mit so nem falchen Ding nicht oder was?
        Ride till you die!

        Kommentar


        • #5
          wenn man sich die anatomie einer achse anschaut fällt einem auf, dass sie bei einem kleinerem winkel auch tiefer liegt

          und wenn du in diesen fall mit flach wieder gedroppt meinst, dann muss ich dir leider sagen, dass man auch mit tiefen achsen schön cruisen kann

          Kommentar


          • #6
            die kahalanis lassen sich sogar pumpen, hab ich mir sagen lassen...
            PMA ALL DAY!

            Kommentar


            • #7
              Ok gut war etwas verwirrt wegen Kopf_im_Sand's Kommentar.:gnade:
              Ich dachte halt Achsen mit kleinem Winkel, die also flacher sind, wären nur zum dh da und nicht zum normalen carven.:engel: Ist jemand schonmal das Demonseed gefahren und hat mal positive Erfahrungen darauf? Hab in der SuFu nur schlechtes über das Board gehört.

              Määx
              Ride till you die!

              Kommentar


              • #8
                ich kenn nur den kleinen bruder, das nemesis, daas fährt sich gut
                PMA ALL DAY!

                Kommentar


                • #9
                  BWAAAAA
                  tiefe achse != kleiner winkel
                  eine achse mit flachem winkel ist zum dh!
                  eine achse mit großem winkel ist schön wendig
                  aber eine achse mit großem winkel kann auch tief liegen

                  jetzt kapiert!?

                  Kommentar


                  • #10
                    hahaha du verwirrst ihn nur noch mehr glaub ich;-) also wenn du geld zuviel hast, besorg dir randal 50grad baseplates und gog bb hanger dann hast du ne schöne flache achse...
                    PMA ALL DAY!

                    Kommentar


                    • #11
                      Da musst du jetzt differieren:

                      eine Achse kann flacher werden durch
                      1. Die Bauweise (Reverse-Kingpin-Achse ist meist höher als eine regular-Kingpin-Achse (zb: Randal vs Indy))
                      2. Den Winkel (geringerer Winkel = Flachere Achse)
                      3. Aufbau (einige Achsen verschiedener Hersteller fahren sich nahezu identisch, unterschieden sich dennoch in der Höhe, weil sie mehr oder weniger "schlauer" gebaut wurden...)

                      Eine Achse kann aber auch unterschiedlich montiert werden (liegt dann also am Brett)
                      1. Topmount ("normal" unten drunter geschraubt, quasi am höchsten)
                      2. DropThrough (AKA DropThru)(Achse wird von oben durch das Deck gesteckt, wozu das Deck extra eine Ausführung erhält. Mit Worten schwer zu erklären. Guck dir einfach mal zb das Loaded Dervish an und vergleiche es mit dem Vanguard)
                      2. DropDown (Deck macht an der Stelle, an der die Achse montiert wird einen Knick nach oben, sieht bischn aus wie eine Hängematte. Exemplarisch dafür sind z.B. Landyachtz "EVO" bzw. "DH-Race")
                      3. DropUp (ein teil der Achse verschwindet im speziell aus gefrästen Vertiefungen des Decks.)
                      4. "DoubleDrop" (na, das ist so eine halb-offizielle Bezeichnung. Du hast dabei eine Kombination aus DropDown und DropThrough. Das kann schon sehr an die Grenzen des fahrbaren gehen, weil irgendwann das Board den Boden berührt)
                      5. ... kannst auch noch andere Sachen kombinieren
                      6. Flushcuts gibt es auch noch, aber ich bin gerade zu faul das auch noch zu erklären...

                      Ich glaube, man kann allgemein sagen:
                      Allen gemeinsam ist, dass sich das Board schlechter lenkt -negativ gesprochen. Man kann das auch positiv formulieren und sagen, dass das Board dann stabiler wird. Das hat aber jeweils auch noch andere Auswirkungen

                      Ich glaube auch, dass man sagen kann:
                      Ein Board gezielt flacher zu machen, indem man eine Achse flacheren Winkels wählt, ist die wahrscheinlich dümmste Herangehensweise Kopf hoch

                      Der Winkel bestimmt das Verhältnis von von Kippen (also die Bewegungen, die deine Füße auf das Baord ausüben) zur Rotation der Achse. Sagen wir mal du kippst das Board um einen 3cm links runter, dann dreht sich die 50°-Achse um 4cm nach links - bei der 30°-Achse wäre es nur 1cm. Also das sind jetzt willkürliche Zahlen, aber diese unterschiedlichen Drehungen sieht man ganz gut wenn du zb vorne 55° hat und hinten nur 35°.

                      Man muss mein Leben langweilig sein, dass ich mir um die Uhrzeit noch die Mühe mache so einen Roman zu schreiben.

                      Kommentar


                      • #12
                        Los wollen wir alle unserem erhabenen WOLKE danken! Du arbeitswütiges tier!
                        PMA ALL DAY!

                        Kommentar


                        • #13
                          Ok jetzt hab ich es verstanden danke @ all :sensationell:
                          Was haltet ihr von dem Setup?

                          Pogo TT Lowrider
                          Pogo Raceplate 48° oder JimZ Base Plate 40°
                          GoG BB Hanger oder JimZ Speed Hanger
                          Abec 11 Flywheels 83mm 75A

                          Das dürfte ja dann ziemlich flach sein durch die Hanger und die Pogo Raceplate und wendig da die Base Plates ja 40°+ haben. Richtig? Das ist nur mal so ein Wunschsetup:wilschwas: vill. bekomm ich das Geld ja irgendwann mal zusammen würde einfach gerne eure Meinung dazu hören.:thinking:
                          Zuletzt geändert von Määx; 18.09.2009, 11:48. Grund: Hab was vergessen.
                          Ride till you die!

                          Kommentar


                          • #14
                            Wo is die Milz?der hat doch irgendsowas?
                            Einfach nur, weil ich 'n fieser Sack bin.

                            Kommentar


                            • #15
                              Hey maxschulte :D Ich fahre die GOG BBR in den Pogoplates... saugeile Achse mit unendlich viel Grip. Geil ist, dass du die Achse sowohl mit als auch ohne sphärischem Lager fahren kannst.
                              TIef ist das ganze dann auch, die Rollenoberkante befindet sich bei mir ungefähr auf Höhe der Brettunterseite.
                              JimZ Speedhanger bin ich noch nicht gefahren, kann ich nix zu sagen. Ich glaube JointStrike kann dir zu denen mehr sagen, der hatte oder hat die unter nem Wefunk mit Pogoplates. Also auch genau das was du haben würdest.

                              TT Lowrider musste den STEIN anschreiben. Der ist begeistert, mein Deck isses nicht.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X