Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Seismic Trucks

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Seismic Trucks

    Hallo,

    ich bin absoluter Neuling im Skate-Bereich, würde mir aber gerne ein Longboard bauen, und finde die Seismic-Trucks sehr interessant, weil Federn statt Gummi. Hat jemand Erfahrungen damit und kann mir Vor- oder Nachteile nennen?

    Danke schon mal,
    Hannes

  • #2
    Ich hatte auf meinem alten Board welche, zum Fahren so auf jeden Fall auch gut.

    Nachteile wie ich finde: Federn sind nicht so leicht auszutauschen wie die Bushings und auch teurer, Nicht so variabel was die Einstellungen angeht.
    keep on rockin\'!

    Zu Fuß gehen saugt!

    [url=http://elmono.macbay.de/longboard/ly_frontal.jpg]Landyachtz Drop Carve[/url]
    Randal RII 180
    Abec 11 Flashbacks

    Kommentar


    • #3
      Die seismic trucks sind lauter als die normalen Trucks, wie ich finde ein Nachteil der nicht all zu groß ist.
      Ansonsten find ich sie ganz gut.Und sie sollen besser in den
      Geradeauslauf zurück lenken.

      Kommentar


      • #4
        Wollte mal fragen ob jemand noch die alten nylon seismic achsen hat und zwar bezüglich eine Frage, habe vom Joe die Seismic 110mm in einzelteilen bekommen und hab jetzt doch wieder probleme die ans laufen zu bekommen, da der kingpin bei mir immer ca 7mm übersteht, ist normalerweise zwischen hanger und baseplate ein distanzstück oder ähnliches? weil der kingpin geht definitiv nicht weiter rein, da er oben dicker wird und nur zu einem gewissen stück in die baseplate rein geht!

        falls mir jmd helfen könnte wäre das klasse!

        Stay Tuned

        Sebo! :git:

        Kommentar


        • #5
          so sieht das bei mir aus!

          Kommentar


          • #6
            So sehen die bei mir aus, ich hoffe das die Bilder auch angezeigt werden.




            Zuletzt geändert von Fetze; 02.12.2007, 09:22.

            Kommentar


            • #7
              hey korrekt vielen dank!

              Kommentar


              • #8
                Und wie siehts aus, hats geklappt oder bist du immer noch am kämpfen?

                Kommentar


                • #9
                  ich vermute das es der falsche kingpin ist weil der zu lang ist

                  Kommentar


                  • #10
                    sind die eig schwerer als normale achsen?

                    Kommentar


                    • #11
                      Ne die sin leichter, weil wegens dem Plastik

                      Kommentar


                      • #12
                        nö also so geschätzt würd ich sagen tut sich da nich viel weil die federn ja einiges wiegen! mehr als n bushing ;)

                        Kommentar


                        • #13
                          aber wenn die aus plastik sind?wie is das dann mit der stabilität? ich meine plaste is ja nich so stabil wie stahl?! oder irre ich mich?

                          Kommentar


                          • #14
                            sind schon stabil allerdings ist alu o.ä. zu bevorzugen, ich mein seismic baut nicht ohne grund alle seine neuen achsen aus alu und nicht mehr aus nylon

                            Kommentar


                            • #15
                              es ist totaler schwachsinn das die nylon seismics nichts halten. das sind echt geile achsen. rappeln ein wenig aber fahren sich arsch geil.
                              # Wer schnell fahren will, darf nur wenig lenken.
                              # Wer wenig lenken will, muss früh anfangen

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X