Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kingpin Randall R2 :(

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • skankster
    antwortet
    okay....man man wie kann man sowas nur produzieren

    Einen Kommentar schreiben:


  • mr. läng
    antwortet
    Wie gesagt, das Gewinde arbeitet sich in die Baseplate und dann gibts Spiel.
    Es kann sein, daß sich der Kingpin noch nicht so tief in das Material gefressen hat, daß, wenn Du ihn andersherum reinschiebst, das Spiel gänzlich eliminiert ist. Außerdem hat das Gewinde einen etwas kleineren Außendurchmesser, als der Schaft.

    Einen Kommentar schreiben:


  • skankster
    antwortet
    naja wenn die bohrung "gerade eben" den durchmesser des kingpins hätte, dann würd er bei mir ja nicht hin und herwackeln :/

    Einen Kommentar schreiben:


  • mr. läng
    antwortet
    Noch ein Trick ist, den Kingpin, bevor du ihn in die Baseplate reinsteckst, mit Shoogoo zu beschmieren. Dabei nichts aufs Gewinde bringen. Dann rasselt gar nichts mehr.

    Beim Reinstecken kann es sein, daß Du etwas Kraft aufwenden mußt, da die Bohrung in der Baseplate gerade so den Durchmesser des Kingpins hat. Nimm einen Gummihammer dazu.

    Einen Kommentar schreiben:


  • skankster
    antwortet
    Ja vielen Dank, ich liebe dieses Forum :) (Wieso gibts hier eigentlich keine fröhlichen smilys?)
    Werd den Kingpin umdrehen und hoffen dass das Knacken aufhört...
    Das mit den Achsen einschmieren ist wirklich der Hammer, der Rebound... :) :) :)

    Einen Kommentar schreiben:


  • huge
    antwortet
    hey matze
    sorry du hast tatsächlich recht es gibt sie doch einzeln
    der www.longboardshop.de und der berliner www.skateshop24.de haben die dinger
    einzeln,
    sorry hab ich übersehn
    aber kingpindrehn ist erstmal ein guter plan......

    Einen Kommentar schreiben:


  • mr. läng
    antwortet
    Zitat von blackredgreg
    ...ich mach die halt ganz locker zum Puschen und hinten rappelts beim fahren, wenn ich das deck hochhebe, also nicht fahre, kann ich nicht erkennen woran es liegt...hmmmm
    also könnts gut möglich sein...
    is das denn schlimm??
    Wenn die Achse wirklich ganz locker ist, rasselt dein Washer oder vielleicht deine Spacer.

    Also das erste, das ich bei Achsen mache, die ich mir neu kaufe, ist den Kingpin umzudrehen, d.h. in die Baseplate reinstecken. Erstens arbeitet sich dann das Gewinde nicht mehr in die Platte und zweitens hat man mehr Spaß mit dem Kingpin, weil er nicht so schnell bricht. Die Sollbruchstelle am Ende des Gewindes wird somit entlastet.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Wischmob
    antwortet
    dazu gesagt

    Zitat von blackredgreg
    is das denn schlimm??
    k.a. jedenfalls ists laut und nervig :razz:
    ;)
    (gegens quietschen findest du per sufu hints ;) ... ich hab graphitpulver (n'zerriebener fallbleistiftbleistiftbleiminendingens) genommen und mit ein wenig kugellagerabschmierfett nachgesqueezt ("you won't need much ... just a ... tiny taste) ... danach flubberts dir regelrecht den rebound in die gräten, pumpen wird ein träumle und geht superfluffig-geschmeidig aus dem bein ;) )

    zur königsnadel: hm ... ich hab als ich meine randalen vom fränky bekam ne ganze weile dran herumgefingert und gespielt und gedrückt, und dabei sah ich das der kopf dieser schraube irgendwie in die bösplate reingepresst sein muß - richtig? wenn dem so sei, wie zurrt ihr dann die muddi fest, bzw. hält die muddi nachdem man die königsnadel 'rausgekloppt hat?

    ...bei mir klapperts noch nicht ... nur meine räder rasseln wie ein kettenhemdjunkie :(

    der sachsenmob grüßt mit morgendlich durch gestrig angerührten, mittlerweile kalten und unleckeren kaffee entstelltem, vom wedder hier freundlich unterstütztem grämigen blick. peace & sunshine, please!
    Zuletzt geändert von Wischmob; 22.03.2007, 07:48.

    Einen Kommentar schreiben:


  • mr. läng
    antwortet
    Ist der Kingpin umgedreht? Mit dem Gewinde nach außen? Dann sollte das nicht mehr sein. Im vormontierten Zustand arbeitet sich das Gewinde des Kingpins in die Baseplate rein.

    Muß dem huge wiedersprechen:
    Die Randal R2 Baseplates gibt es auch einzeln, aber probier erst den Kingpintrick (flippen) aus.
    Zuletzt geändert von mr. läng; 21.03.2007, 22:44.

    Einen Kommentar schreiben:


  • huge
    antwortet
    baseplates gibts leider nicht einzeln
    kingpin spiel its bei randal standart, ist ahlt ein spotbilliges gus teil...
    alternative:
    pogo plates
    sehr zu empfehlen!

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X