Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

rII gummies

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • rII gummies

    moinsen, ich hab heut mal meine neu erstandenen rII ausprobiert (hatte vorher 170er indie trucks) und mal abgesehen davon, dass die r2 viiieeeel drehfreudiger ist, ist mir aufgefallen, dass beim anziehen des kingpins sich die abdeckung unterhalb des schraubenkopfes sich ins gummi einschneidet und einen teil davon herausquetscht. ist das dramatisch? habt ihr sonst noch hilfreiche tipps zur r2? ich war überrascht, dass sie deutlich höher als die indie achse ist.
    ersma
    benne
    Zuletzt geändert von benne; 25.03.2007, 21:22.
    loaded dervish flex 2 - black paris 180mm - 70mm 77a zigzags - schuhgröße 45

  • #2
    wenn du den grad in der "unterlegscheibe" entgradest, dann ist es wieder gut.

    oder du drehst die "unterlegscheibe" einfach um, dann kann sie nicht mehr einschneiden.

    fränky 8)
    just remember... there are no stupid questions. just stupid people who act like they know everything... everybody has to start somewhere, you'll figure it out soon enough

    Kommentar


    • #3
      super, danke für die schnelle hilfe!!
      loaded dervish flex 2 - black paris 180mm - 70mm 77a zigzags - schuhgröße 45

      Kommentar


      • #4
        Zitat von benne Beitrag anzeigen
        habt ihr sonst noch hilfreiche tipps zur r2?
        Kingpin rumdrehen, damit er länger lebt.
        Siehe hier: Kingpin Randall R2

        Gruß, Matze
        ^^ Achtung, Inhalt nur für Freaks! ^^

        1000 Schuß, dann ist Schluß

        "man ist total locked in, wenn man in stance ist"

        Kommentar


        • #5
          Zitat von fränky Beitrag anzeigen
          wenn du den grad in der "unterlegscheibe" entgradest, dann ist es wieder gut.
          Moin Fränky,

          es heißt Grat. :engel:
          </klugscheiß>

          Grüße,
          pete
          dreie-dreie-zehen - ||| | ||| - 00110011 00110001 00110011 - þrjú einn þriggja - három egy három

          Kommentar

          Lädt...
          X