Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

bushings unterschiedlicher härte

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • bushings unterschiedlicher härte

    wer von euch weiss was über - oder fährt sogar - bushings unterschiedlicher härte auf der gleichen achse, bzw auf beiden achsen. welche möglichkeiten gibt es da? was ist sinnvoll? wo sitzt der weichere gummi und wo der härtere? wie wirkt sich das aufs fahrverhalten aus etc etc etc.
    viel spass beim antworten
    gruss
    werner:thinking:
    make love-not war
    kein spaß-no fun

  • #2
    kommt drauf an was du wie fährst in Abhängigkeit von deinem gewicht!
    an einer Achse 2verschiedene härten ergibt ein mittel von beiden!
    ausprobieren langsam heran testen.
    Z.Bsp. beim slalom vorne weich hinten hart!

    Kommentar


    • #3
      hi,

      ich finde mit anderen bushings kan man ne axe richtig verändern.
      und für irgend wen und irgend einen zweck ergibt fast jede bushing combo einen sinn auser vllt extreme mischungen (78 und 95a z.b.)

      einfach rumprobieren
      (bei crail sollte dafür aber n längerer pin her)

      Kommentar


      • #4
        probieren geht wohl wiedermal über studieren. danke jungs führ eure hilfe.
        werner
        make love-not war
        kein spaß-no fun

        Kommentar


        • #5
          wenn ich unterschiedliche härten an einer achse fahre, packe ich das härtere bushing an die baseplate. mach das weil ich denke, dass das ding ja dann auch mein körpergewicht aufnimmt und wenn ich das weichere an die baseplate packe würde es so vorgespannt werden, dass nicht lohnt unterschiedliche härten zu fahren.
          ich garantiere nicht für die richtigkeit meines geistesblitz, aber so fahre ich halt.
          # Wer schnell fahren will, darf nur wenig lenken.
          # Wer wenig lenken will, muss früh anfangen

          Kommentar


          • #6
            nach reichlicher überlegung geben ich pit recht.

            an einer Achse 2 verschiedene härten ergibt ein mittel von beiden!
            ich fahre an meiner downhillachse unten die roten und oben die blauen khiro bottom bushings.
            rot rot ist mir zu hart und blau blau zu weich. mit rot blau bin ich laut GPS schon 95 gefahren...

            fränky 8)
            just remember... there are no stupid questions. just stupid people who act like they know everything... everybody has to start somewhere, you'll figure it out soon enough

            Kommentar


            • #7
              vielen dank für die info. ich sehe schon wie die sache läuft. dann werde ich mal rumprobieren.
              allerdings werde ich mich nicht an fränkies "95" rantasten. das überlasse ich euch.
              viele grüsse und ein frohes fest
              aus (sauwetter)bayern
              werner
              make love-not war
              kein spaß-no fun

              Kommentar

              Lädt...
              X