Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Trucks aus den USA--->ebay

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Trucks aus den USA--->ebay

    Hey...
    bei ebay möchte ich mir randal 160 im packet mit bigzigs und kugellagern holen... wäre ein gesamtpreis von 87euro... wie ist es da mit dem zoll??
    kann mir jemand sagen wie das funktioniert? habs in einem anderen thread nicht verstanden :-P

    danke schonmal

    friday*

  • #2
    weiss ich nicht genau aber bevor du bestellst sag mal bescheid, ich spiele auch mit dem Gedanken.. vielleicht können wir uns ja das Porto (was sauviel ist ) teilen??
    http://www.insulcup2010.org/

    Kommentar


    • #3
      sag dann auch mal bescheid wo du bestellst und wann. ich glaub an den neuen 125er randals wäre ich auch interessiert, wenns die da gibt wo du bestellen willst

      Kommentar


      • #4
        und mit shipping+handling und dann der zoll kommste auf mehr wie wennste in deutschland beim dealer kaufst. unterstützt doch die eigenen leute - die meisten händler sind auch rider die machens nicht nur wegen der kohle. kauft in übersee und vernichtet somit die wenigen die wir hier haben und sich den ganzen stress mit einfuhr und so antun. ihr schadet den eigenen leuten und der szene im ganzen.

        Kommentar


        • #5
          wenn der zoll zuschlägt ist die ersparniss eh dahin. und man hat ja auch keinen support. wenn also iwas mit den achsen/rollen sein sollte steht ihr dumm da. geiz ist eben nich immer geil!
          "machst du die urlaubsvertretung für die ganzen forumsarschlöcher?" JA VERDAMMT!

          VERKAUFE:

          PRÄZISIONS GRIPTAPE 10cm 52€ + Porto versteht sich!

          Kommentar


          • #6
            stimmt habt ihr recht, hab ich noch garnet drüber nachgedacht..
            http://www.insulcup2010.org/

            Kommentar


            • #7
              ihr habt ja recht=)
              problem ist halt, dass ich für lager achsen und rollen hier ca. 120 euro bezahlen müsste...und soviel habe ich halt nicht^^muss ich mal schaun...

              Kommentar


              • #8
                spar lieber und support your local dealer!

                ich kauf auch alles was geht direkt hier ein

                kostet halt n bisschen mehr als im online shop aber wenigstens kann man sich unterhalten!

                wenn einem langweilig is kann man immer in nen skateshop latschen udn labern :D
                Grüße aus der Paderstadt!
                STEIN

                Teigwaren heißen Teigwaren weil sie mal Teig waren!

                Kommentar


                • #9
                  ich kenn hier aber weder nen longboard noch nen skateshop=(((
                  der nächste den ich kenne ist in köln... und da hab ich keine lust hinzufahren^^

                  Kommentar


                  • #10
                    Zollkosten = 19% vom Warenwert und Zollbearbeitungsgebühren

                    87€ + 16,53€ + ca 5€ = ca 108,50€ + Fahrt zum Zollamt und Streß und wenn die Ware einen Mäkel hat, war der ganze Kauf umsonnst und dich kotzt es voll an, weil umtauschen = noch teurer und Du bleibst auf deiner Ware sitzen.
                    Ich würds nicht machen.

                    EDIT: Wenn bei den 87€ die Frachtgebühren noch nicht dabei sind, kommen die natürlich auch noch dazu.
                    Außerdem gibts ordentliche Wartezeiten (ca 2 Wochen) bei einem Päckchen von Amerika hier her.

                    DOPPELEDIT: Allerdings kann man auch Glück haben und Du fällst Durch das Untersuchungsraster des Zolls, dann bleibts bei 87€ (+ shipping)

                    MEGAEDIT: Hier gilt: Sparen, koste es, was es wolle.
                    Zuletzt geändert von mr. läng; 28.01.2008, 08:20.
                    ^^ Achtung, Inhalt nur für Freaks! ^^

                    1000 Schuß, dann ist Schluß

                    "man ist total locked in, wenn man in stance ist"

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von Friday* Beitrag anzeigen
                      ich kenn hier aber weder nen longboard noch nen skateshop=(((
                      der nächste den ich kenne ist in köln... und da hab ich keine lust hinzufahren^^
                      Ich versteh das Problem nicht.
                      Randals + Rollen kannst Du auch bei jedem deutschen Longboardversender bestellen. Machen wir fast alle so.

                      Import nur für Sachen, die es (leider) nur in Übersee gibt. Für Alles Andere ist doch die Action viel zu groß.

                      Aber muß jeder selber wissen.

                      EDIT:
                      Zitat von mr. läng Beitrag anzeigen
                      EDIT: Wenn bei den 87€ die Frachtgebühren noch nicht dabei sind, kommen die natürlich auch noch dazu.
                      + Zoll auf die Frachtgebühren.
                      Zuletzt geändert von pete; 28.01.2008, 10:21.
                      dreie-dreie-zehen - ||| | ||| - 00110011 00110001 00110011 - þrjú einn þriggja - három egy három

                      Kommentar


                      • #12
                        jaja hab schon verstande=)
                        das mit dem laden in köln meinte ich nur weil ich halt nur im internet bestellen kann=)
                        dann warte ich mal lieber^^

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X