Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Weichere oder Härtere Wheels? Brauch mal wieder Hilfe.

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Weichere oder Härtere Wheels? Brauch mal wieder Hilfe.

    Huhu Lonboarderz,
    ich brauch mal wieder euren Rat.

    Habe mich mal erkundigt über Wheels und was es mit deren Größe/Härte auf sich hat, doch trotzdem bleibt mir die Frage:

    Sollte ich härtere oder wichere Wheels nutzen?

    Ich selbst wiege um die 100kg und möchte mit dem folgendem Setup ein klein bisschen Downhill fahren und ansonsten carven, somit ever viel Grip haben anstatt wegzurutschen.

    Immoment denke ich über den kauf dieser Rollen nach:
    • Orangtang 75mm 80a
    • Retro Big Zigs 75mm/86a

      SetUp
      • Gravity the Kalai Medium Flex
      • Paris 180
      • Sunrise abec7

        Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit :)




    Zuletzt geändert von DeenPrecious; 28.04.2010, 06:14.

  • #2
    gegenfrage: brauchste Grip oder sollenb die rollen angenehm ausbrechen? ;-)

    Kommentar


    • #3
      eher Grip :) habs editiert

      Kommentar


      • #4
        viel grip - weiche rollen..!
        Mal verliert man und mal gewinnen die anderen!

        Kommentar


        • #5
          …und kantige Lippen an den Rollen
          wo liegt eigentlich der hund begraben?

          Kommentar


          • #6
            für grip bei deinem gewicht: big zigs 83a

            Kommentar


            • #7
              oder vielleicht auch die monster hawgz
              oder fly´s die haben aber keine scharfe lippe eher ne leicht runde
              big zigs sind bei deinem gewicht für downhill aber auch ne dufte wahl

              Kommentar


              • #8
                Ich würde dir auch 83a BigZigs empfehlen.

                Kommentar


                • #9
                  hey gordi wenn man keine Ahnung hat einfach mal ... ;) kann nicht sein dass du in jedem Post irgendwelches "Halbwissen" abgibst, was manchmal einfach schlichtweg zu einer falschen Beratung führt. Hier biste noch ganz aufm Holzweg...

                  Bei 100kg sind 80A viel zu weich, 83A sind wohl die unterste Grenze. Da du auf Grip fahren willst, nimm Rollen a la Big Zig (also scharfe Kante und 75mm) die grippen und sind relativ komfortabel.

                  ~75mm
                  ~83A+
                  ~scharfe Kante

                  Orangatang In Heat, Big Zigs, Hawgs, Flys (unbedingt die kleinsten) etc...
                  Zuletzt geändert von Der Kern; 28.04.2010, 19:24.

                  Kommentar


                  • #10
                    Welche davon wären denn am besten geeignet? ^^
                    1. Orangatang 75mm/83a
                    2. Orangatang durian 75mm 83a
                    3. Orangatang durian 75mm 86a
                    4. Retro Big Zigs 75mm/86a paar
                    5. Retro Big Zigs 75mm/83a paar


                    Also wie du sagtest sind 80a zu weich, richtig?

                    Kommentar


                    • #11
                      Orangatang 75mm/83a
                      Retro Big Zigs 75mm/83a
                      -->Das ist dann deine Kategorie.
                      (Ich empfehle BigZigs, länger haltbar, mehr Grip und billiger)


                      Die Durians fahren sich zwar schön, wenn du aber ordentlich Grip willst sind die nicht das richtige....brechen ziemlich leicht aus aber sliden sich sehr angenehm( ich kenne bisher nur 83a Durians/ 86 a werden aber noch "slidiger" sein)....

                      ciao Stefan

                      Kommentar


                      • #12
                        Sind Retro Big Zigs 75mm/83a geworden. Danke! :D

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X