Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Venom Cannibals

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Venom Cannibals

    so venom haut neue wheels raus


    72mm in 80a und 83a

    fahrberichte hat wahrscheinlich noch keiner oder?
    "machst du die urlaubsvertretung für die ganzen forumsarschlöcher?" JA VERDAMMT!

    VERKAUFE:

    PRÄZISIONS GRIPTAPE 10cm 52€ + Porto versteht sich!

  • #2
    Die silbernen Fische sind (wie üblich) begeistert , aber günstig sind sie nicht...
    ferd tiga vogl :P

    Kommentar


    • #3
      stehen bei mri ganz oben auf der rollenliste.
      klar die werden wieder gehyped wie alles bei silverfish, aber wenn die einen satz für n gazes rennen gefahren sind, wo alle andren zig sätze otangs verblasen haben....dann kann die haltbarkeit nicht so fürn arsch sein. und wenn sie dann noch halbwegs gut sliden und so viel grip haben wie jede andre rolle...warum nicht.
      Ehrlichkeit statt schmackhafter Augenwischerei.

      Kommentar


      • #4
        hm ich hatte/habe die Venom Shockers und das war mit abstand das schlechteste Wheel das ich gefahren bin. Die taugen NUR bei Regen. Das Wheel bläht sich durch die Rotation so auf, dass das Urethan wellenförmig abgetragen wird. Dadurch bremst die Rolle ungemein!!! und hat einen ungeheuren verschleiß!!! Im Regen is das ganze dann für saumäßig viel Grip verantwortlich, da geht das gut. Im trockenen reißt man aber dadurch bei minimalen Drift/SLide rießige Stücke aus der Rolle. Venom und Rollen, ich bin skeptisch.

        Ich kauf das Wheel erst wenn mir viele andere Fahrer bestätigen dass das was taugt!

        Kommentar


        • #5
          Die Sidewinder sollen ja ganz gute Slide-Rollen sein. Hab da aber auch zu wenig konkretes zu gelesen, um das als Fakt anzunehmen.
          De näht der die Rölleli
          U tüet die Rölleli dra
          U när löht ders la loufe
          Eifach la fahre

          Kommentar


          • #6
            Also die Sidewinder sind schon 'ne komische Rolle. Sliden sich butterweich, geben dabei aber keinen Laut von sich. Hat schon etwas sehr gruseliges.

            Ansonsten fand ich sie recht ... seifig. Aber dennoch scheinen sie total viel Spaß zu machen, was man daran sieht, wie ein Kumpel von mir die runter gefahren hat. Bis zum bitteren Ende :D

            _DSC0002.jpg

            Nur mal soviel zu den Sidewindern :)

            Kommentar


            • #7
              Der Kern hat es auf den Punkt gebracht: die Venom Shocker sind mit Abstand die langsamste Rolle, die ich jemals gefahren bin! Venom und Rollen... mal sehen.

              Kommentar


              • #8
                Aber hier geht es doch gar nicht um die Shocker!
                Und wenn die echt nen neues Wheel gebastelt haben, was Aufbau und/oder PU betrifft, kann man das auf der Basis doch gar nicht beurteilen, Clear-Kryptos sind doch auch Mist (bzw. laaaahhhhmmmm) und die undurchsichtigen recht fix...
                Also würd ich viel lieber von Leuten hören, die die neuen Teile gefahren sind, und DARÜBER was schreiben können...
                1 Johannes 4,10

                Kommentar


                • #9
                  seh ich auch so. die shcker waren fürn arsch, aber anscheinend sollen die neuen mit jedem andren wheel mithalten können. die shocker waren auch die einzigen kackrollen von denne die sidewinder waren auch recht schnell....
                  Ehrlichkeit statt schmackhafter Augenwischerei.

                  Kommentar


                  • #10
                    da hilft nur selbst ausprobieren. bin aber auch skeptisch

                    Kommentar


                    • #11
                      die shocker waren echt Mist. Stand 80a drauf waren aber höchstens 75a....die neuen sind noch breiter und fühlen sich viel härter an. Denke mal das die duro Angaben jetzt passen oder eher sogar etwas weicher angegeben sind. Fühlen sich gut an aber schneller als andere sind sie nicht. Habe kurz mal die roten in 80a getestet...Haltbarkeit muß man sehen? Aber wie gesagt wer eine breite Rolle sucht ist mit denen richtig denke ich.
                      newschool, oldschool fuck school. skate everything.

                      Kommentar


                      • #12
                        bin gestern mal ne runde auf den blauen cannibalen rumgerutscht.
                        geht sehr gut.
                        Wie oben für die Sidewinder beschrieben eher seifig.
                        Sie geben am Anfang ganz kurz n ruckeln von sich bis man über die kante drüber ist, dann is da nur noch Butter.
                        Ich bin ne absolute Drift und Slide Niete aber mit den Dingern konnte ich mein Skate quer legen und dann schön wieder zurückholen. Da hatte ich mit den CultsGrün echt deutlich mehr Probleme.
                        auf schlechtem Asphalt macht sich die Kante natürlich bemerkbar, hab ich mich sauber gelegt :D
                        Hab gestern sicherlich 20-30 slides gezogen und es ruppelt sich langsam die innere Kante etwas an, die äußere ist so gut wie nicht angekratzt, die Fläche is ein gaaaaaanz klein wenig bröselig, aber das kann auch Dreck sein :)
                        Klar machen sich die 83a bemerkbar hab nur 75kg.
                        Im Vergleich zu Grünen Cults seifiger, zu Zombies 82a ähnlich, aber die zombies geben mehr laut.
                        Flys muss ich mal noch hernehmen zu vergleichen.

                        Man sollte aber dennoch den Preis von 65 Euro betrachten, das is echt ne Hausnummer
                        Einfach nur, weil ich 'n fieser Sack bin.

                        Kommentar


                        • #13
                          AW: Venom Cannibals

                          rauskram..
                          ist mittlerweile jmd die weißen 78a gefahren? bei den fischen haben die ja recht gute bewertungen in bezug auf das grip/slideverhalten. oder braucht man US asphalt für die? :)
                          bin auf der suche nach ner breiteren, größeren rolle für mein dh deck und finde, für meinen geschmack, die inheats fast ein wenig zu ruppig im slide.

                          timm
                          Zuletzt geändert von timm; 10.07.2011, 21:26.

                          Kommentar


                          • #14
                            AW: Venom Cannibals

                            kann jetzt konkret nichts sagen aber en paar 78/80/82a mini monster könnten da auch gut für dich passen

                            Kommentar


                            • #15
                              AW: Venom Cannibals

                              jup die stehen im grunde auch noch zur auswahl. cannibals, monsters (die normalen, gerne über 70mm) oder classic bigs ...
                              möcht halt ne rolle die gut grippt, smooth slidet und trotzdem hält :)
                              Zuletzt geändert von timm; 10.07.2011, 23:04.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X