Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Flywheels fürs Carven und Speedcarven??!!

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Flywheels fürs Carven und Speedcarven??!!

    Hallo Leude :)

    Ich suche immer noch nach DER passenden Rolle. Sie muss alltagstauglich sein, also recht bequem auf Bürgersteigen da ich mein Brett ständig als Radersatz nutze und viel Bürgersteige fahre. Dazu kommt, ich liebe das Carven und ich möchte Geschwindigkeiten bis 50 km/h fahren und genug Grip haben.
    Beim Carven bzw. bei schnellen Carven möchte ich viel Grip, aber kein Fahrverhalten wie auf Schienen. Ich möchte in den Turns ein bissle rutschen können und das aber vorhersehbar und gleichmäßig. Ich habe mit BigZigs 75mm 80a lime angefangen, sau geile Rolle eigentlich top, aber eins hat mich da sehr gestört, die hat Grip bis zu einem Punkt, und dann geht’s recht abrupt zur Seite. Das kann je nach Untergrund sehr eklig sein und war mir zu wenig „kontrollierbar“. Seit einigen Wochen fahre ich die Otang Durians in 75mm 80a orange. Passt schon eher: Sehr grippig und geht sehr vorhersehbar ins Rutschen, was mich dabei aber stört, die fährt sich für meinen Geschmack nen bissle zu schwammig, gerade auf gepflasterten Wegen (und ich habe erfahren, dass die Angabe von otang nicht ganz passt: die 80a sind wohl eher 76a).

    Ich bin nun nach einiger Recherche bei den Flywheels in 76mm von abec11 gelandet, erhoffe mir eben eine schnelle, grippige Rolle, die sich gut Carven lässt und dabei kontrolliert ins Rutschen geht. Zudem möchte ich auch mit Slides durch Kurven fahren!

    Mich würde interessieren ob ich da mit meiner Einschätzung bei den Flywheels richtig liege?! Und in welcher Härte nehm ich die Rolle: 78a oder 81a. Ich wiege mit Sack und Pack unter 80 kg.
    Besten Dank schonmal
    Benne

  • #2
    AW: Flywheels fürs Carven und Speedcarven??!!

    Also wenn du bis 50 km/h fahren willst, könntest du mit Flywheels sehr viel spaß haben.
    Sind recht schnell mit guter beschleunigung, durch classic-urethan und gerundeter lippe auch ein ziemlich gut zu sliden und dabei kontrollierbar.
    Imo sind Flywheels aber erst als Freeride und tech-downhill rolle oberhalb der 50 richtig spaßig, oder zum distance-pushen.

    Wenn du allerdings die 80a Lime Zigs gerne magst, aber nen smootheren/kontrollierbareren Slide haben willst rate ich dir, dir mal Cult Death Rays anzuschaun.
    Vom speed her evtl. sogar schneller als lime-reflex(hab beides und beide rollen sind sauschnell), defintiv schneller als Flywheels, schöner grip, sehr haltbar aber einfach smoother wenns ums rutschen geht im vergleich zu reflex.
    Cult Psychathane is allgemein ein sehr schöner urethan für viel Grip mit gleichzeitig guten slide-eigenschaften. Traction Beams und Death Rays fahr ich selbst und ich schätz mal,dass die Dominators nicht aus der reihe fallen.
    würds mir an deiner Stelle mal anschaun

    Kommentar


    • #3
      AW: Flywheels fürs Carven und Speedcarven??!!

      78a FTW
      "jim, ich knie nieder vor dir! You are so hardcore - you ate kevlar and grew your own face armour. combat beard!!!" Malte über... ja meinen Bart.
      "in my opinion a forum needs such people like you...or it will be flooded by idiots who talk shit without gettin punished for it" Ein Nutzer über mich
      "jaja, jimmy ist streichzart.. so streichzart wie butter frisch ausem kühlschrank.. und ich rede nicht von der guten kaergaarden butter.." lobo

      Schau mal rein: http://www.facebook.com/0punkt

      Kommentar


      • #4
        AW: Flywheels fürs Carven und Speedcarven??!!

        Jo danke schonmal für eure Antworten :)

        @Loserchief: bin bei der Suche auch schonmal auf die Death Rays gestoßen, sollen sau geil sein, und so wie du sie beschreibst, würd ich meine BigZigs wahrscheinlich dadurch gut ersetzen können..war halt mehr bei den Flys, weil die Lippe nen bissle runder ist und ich dachte beim Carven rutschen die Rollen mehr mit?!!

        @JimmyN: FTW = For The Win ?!!

        alle, die Erfahrungen mit Flywheels haben, können gern nochmal was über die Rollen schreiben :) Und warum 78a oder 81a ?! Mal vom gewinnen abgesehen :)

        Kommentar


        • #5
          AW: Flywheels fürs Carven und Speedcarven??!!

          Zitat von Bennne Beitrag anzeigen
          @JimmyN: FTW = For The Win ?!!
          Ich mach das mal stellvertretend: Ja! :)

          Kommentar


          • #6
            AW: Flywheels fürs Carven und Speedcarven??!!

            ich bin sie nicht gefahren aber deine beschreibung würde auch auf eine der neuen DTC rollen treffen.... weis aber nicht ob sie so früh halt schon sliden...

            Kommentar


            • #7
              AW: Flywheels fürs Carven und Speedcarven??!!

              Sie muss alltagstauglich sein, also recht bequem auf Bürgersteigen
              mMn fallen fly und dtc raus weil kern zu groß ... das dämpft einfach zu wenig im alltag!
              Heilbronn Longboarding --> http://www.facebook.com/mcinja#!/group.php?gid=132680400110048

              Kommentar


              • #8
                AW: Flywheels fürs Carven und Speedcarven??!!

                Sehe ich auch so, fahre gelegentlich 83 mm 81A Flywheels, sind durch den Kern echt zu ruppig für die Stadt, finde ich. Driften aber super...
                1 Johannes 4,10

                Kommentar


                • #9
                  AW: Flywheels fürs Carven und Speedcarven??!!

                  classik bigzigs.

                  ein fetter slide un sie sliden wie Butter.

                  groß, weich = viel dämpf

                  als dh-freeride auch goil.

                  bin se in jungholz gefahren und fand se richtig schnieke!

                  edit: flys neigen durch centerset auch schneller zu wheelbites falls das für dich von Bedeutung ist.

                  Kommentar


                  • #10
                    AW: Flywheels fürs Carven und Speedcarven??!!

                    Mh, ihr habt mich nochmal ordentlich zum Grübeln gebracht..aber ich hab einfach zu viel BOCK auf die Flys^^ Hab sie jetzt in 78a bestellt, für mehr Komfort :) Ich probier sie einfach ma aus, denke vlt. bringt der Kern sogar dass die Rolle nicht so "walgt".
                    Werde mal ausführlich berichten, was ich von der Rolle für die Einsatzwecke halte!
                    Besten Dank erstmal
                    Benne

                    Kommentar


                    • #11
                      AW: Flywheels fürs Carven und Speedcarven??!!

                      Flys sind ne Hammerhammer Rolle, allerdings wirklich etwas unkomfortabler als zB dann die classic Big Zigs. DTC würd ich auf keinen Fall für deinen Einsatzzweck empfehlen. Is ne wirklich feine Rolle, da stört mich aber schon auf ruppigem Asphalt der fehlende Komfort. Will nicht wissen wie s einen auf Kopfsteinpflaster durchschüttelt.

                      Die lilanen Cults sind auch fein, ham halt 72mm, aber rutschen auch nicht so zickig und unvorhersehbar wie das reflexurethan weg.

                      Die Flys passen eigentlich perfekt auf das was du suchst, bis auf den großen Kern. Dafür ham Flys dann 76mm und Rollen über Hindernisse gemütlicher rüber als 70mm Rollen. Bin mit kleineren Flys (also abgefahrenen) auch schon aufm SGS Brett durch die Gegend gepumpt, macht Laune ;)

                      Kommentar


                      • #12
                        AW: Flywheels fürs Carven und Speedcarven??!!

                        Zitat von Der Kern Beitrag anzeigen
                        Flys sind ne Hammerhammer Rolle
                        :D bin auch schon meegaa gespannt^^ Find sie rein optisch schonmal bombe gut :)

                        Kommentar


                        • #13
                          AW: Flywheels fürs Carven und Speedcarven??!!

                          Hab grad ma bei den Silberfischen reingeschaut.. Wartezeit verkürzen...:D
                          Bin da auf ne geile Rubrik gestoßen, wo Leutz abec11 Rollen nach vorgegebenen Kriterien bewerten und noch nen kleinen Bericht schreiben! Zu den Flys steht auch das was hier so gesagt wurde :)

                          Den Link hab ich angefügt!


                          http://www.silverfishlongboarding.co...c197_m102.html

                          Kommentar


                          • #14
                            AW: Flywheels fürs Carven und Speedcarven??!!

                            Ahoi !

                            Tjoa, was soll ich sagen...^^ ihr hattet recht :)

                            Super geile Röllekes, aber auch in 78a wegen des großen Kerns, zu unbequem und zu rapplig in der City für meinen Geschmack :/ Sehr sehr schade..sonst stimmt für mich bei den Rollen alles.

                            Besten Dank und lieben Gruß
                            Benne

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X