Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Cult Converter ftw

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #16
    AW: Cult Converter ftw

    Gnaz klar auch von mir Cult Classics!

    Hab ich Standies mit geübt und im Vergleich zu den gelben Stims vom Kollegen sind die Cults bei niedrigen Geschwindigkeiten slidefreudiger!

    Kommentar


    • #17
      AW: Cult Converter ftw

      hab nirgendswo geschrieben das die cults schlechter sind als die metros. die metros rutschen nur am anfang und bei geringer geschwindigkeit um einiges leichter.
      speedchecks kann ein anfänger eher nich.

      ich finde das sie die rolle nicht kaufen sollte, nicht das man allgemein die cults nicht kaufen sollte. großer unterschied!

      ich war die letzten 2 tage ca. 10 stunden (beinahe) non stop quer auf den cults obwohl ich die metros in 80a hab, ratet mal warum...
      Zuletzt geändert von xManuelx; 11.05.2012, 19:36. Grund: ise frau :)
      spachtelmasse und polyester macht die kiste wieder fester :)

      Kommentar


      • #18
        AW: Cult Converter ftw

        ich finde das er die rolle nicht kaufen sollte, nicht das man allgemein die cults nicht kaufen sollte. großer unterschied!
        ach übrigens, sie ^^ ;)

        Hm also dass die Rollen auch bei geringerer Geschwindigkeit leicht zu sliden und einfach zu initiieren sind fänd ich dann doch schon wichtig. Also doch vielleicht die converters? Nehme ja mal an dass ich meine ersten slide-rollen eh beim üben ruiniere und dann für späteres freeriden neue anschaffe, die auch fürs einfach rumcruisen besser sind.

        Kommentar


        • #19
          AW: Cult Converter ftw

          ich weiß nich, mich nervt rollen rumschrauben schon extrem. die converter sind fürs rumfahren einfach zu hart, da biste mit den cult classics oder metro motions in 78a echt angenehmer unterwegs.
          mit dem setup wo man am meisten unterwegs ist, ist man auch am besten. wenn du zum sliden aber erst andre rollen mitnehmen und rumschrauben musst entsteht schnell frust.
          spachtelmasse und polyester macht die kiste wieder fester :)

          Kommentar


          • #20
            AW: Cult Converter ftw

            Cult Classics sind ne sehr schöne Rolle, mir persönlich eine meiner Liebsten, allerdings habe ich einen Freund darauf Sliden lernen sehen und die Glanzschicht am Anfang war echt eine harte Überwindung für ihm. Sind die Rollen erstmal eingerutsch sind sie sehr gut, keine Frage. Converter's werden dann wohl noch ein wenig mehr rutschen, ich denke das die Härte der Converter's auch in der Stadt ertragbar sind, ich selbst fahre 84a Zombies in der Stadt und das ist mMn auch kein Problem.
            Metros sind auch feine Rollen (ich beziehe mich auf die 80a Variante), allerdings ist der Hook-Up gewöhnungsbedürftig, besonders für Anfänger, da gehen die Cult's kontrollierter weg.

            Ich würde mich für die Converters als Anfänger entscheiden, vorallem weil der Verschleiß auch nicht so krass wie bei den Classic's sein wird.
            …Wheels from Another Dimension… - Cult Wheels

            Landyachtz - The most diverse set of longboards in the world!

            Kommentar


            • #21
              AW: Cult Converter ftw

              Habe mich jetzt doch für die Converters entschieden, bin mal gespannt wie lange es braucht bis ich das mit dem sliden hinbekomme.

              Kommentar


              • #22
                AW: Cult Converter ftw

                Kann man die Glanzschicht denn nicht einfach mit Schleifpapier anrauen und sich das Einfahren zu sparen?
                Oder spricht da was gegen?

                Kommentar


                • #23
                  AW: Cult Converter ftw

                  wahrscheinlich das ehrgefühl :P

                  Kommentar


                  • #24
                    AW: Cult Converter ftw

                    Das wird doch mit Sicherheit vom Prinzip her in den Fabriken nicht anders gemacht.
                    Die kommen doch denke mal alle mit Glanzschicht vom Band oder sehe ich das falsch?

                    Kommentar


                    • #25
                      AW: Cult Converter ftw

                      Ich hab alle 3 Rollen hier liegen und bin sie alle mal gefahren. Muss dazu sagen, dass ich dieses Jahr auch erst mit Standis angefangen habe und sich meine Meinung auch nur auf diesen Bereich beschränkt. Die Converter scheiden meiner Meinung nach für Anfänger fast aus. Die Rolle ist sehr schwer im Slide zu kontrollieren und die der Übergang in den Slide und aus dem Slide ist mir einfach zu kurz. Wenn man es quer stellt, muss man aufpassen, dass einem das Brett nicht abhaut, weil der slide ziemlich eisig kommt. Da sind die Cult Classics schon besser. Leichter Übergang in den Slide, Feedback ok und raus kommt man auch ganz gut. Die Bremswirkung ist für niedirge Geschwindigkeiten n bissl hoch, so dass man al s Anfänger n bissl braucht, um Gefühl für die Länge des Slides zu bekommen. Heute hatte ich dann die Metros in 80a getestet und muss sagen, bei niedrigen Geschwindigkeiten schon sehr vielversprechend. Längere Slides als bei der Cult Classic bei gleichem Speed waren leicht möglich. Sie drücken sich ziemlich leicht raus und ich fand das Feedback ziemlich angenehm. Hatte zwar manchmal n leichtes ruppen an den vorderen Rollen, was aber auch an ner falschen Haltung liegen könnte.
                      Letzte Woche durfte ich die Flashies in 84a mal testen und vom Feedback im Slide waren die am Besten. Dafür muss man n ganzes Stück mehr zum Slide überreden. Will sagen, man muss fester drücken. Dafür ist der Slide dann schön buttrig und man baut ziemlich schnell Vertrauen auf.
                      Zum Rollverhalten in der City etc. wurde ja oben schon genug gesagt. Da möchte ich nun nicht nochmal darauf eingehen.

                      Kommentar


                      • #26
                        AW: Cult Converter ftw

                        Zitat von Jig Beitrag anzeigen
                        Das wird doch mit Sicherheit vom Prinzip her in den Fabriken nicht anders gemacht.
                        Die kommen doch denke mal alle mit Glanzschicht vom Band oder sehe ich das falsch?
                        das siehst du schon richtig, aus der form kommen die alle mit glanzschicht und werden dann später angeraut. trotzdem braucht es, wenn ein gescheiter hügel vorhanden ist, nur ein paar slides und die schicht ist runter.

                        Zitat von hazen Beitrag anzeigen
                        (...) Da sind die Cult Classics schon besser. Leichter Übergang in den Slide, Feedback ok und raus kommt man auch ganz gut. Die Bremswirkung ist für niedirge Geschwindigkeiten n bissl hoch, so dass man al s Anfänger n bissl braucht, um Gefühl für die Länge des Slides zu bekommen. Heute hatte ich dann die Metros in 80a getestet und muss sagen, bei niedrigen Geschwindigkeiten schon sehr vielversprechend. Längere Slides als bei der Cult Classic bei gleichem Speed waren leicht möglich. Sie drücken sich ziemlich leicht raus und ich fand das Feedback ziemlich angenehm. Hatte zwar manchmal n leichtes ruppen an den vorderen Rollen, was aber auch an ner falschen Haltung liegen könnte. (...)
                        hohe bremswirkung? also gering ist ja immer relativ aber 80a stims bremsen da schon um einiges mehr. cult classics bremsen nicht sehr viel im slide.

                        das ruppen bei den metros liegt auf jeden fall an der haltung, die rutschen noch heftiger als cult classics und haben noch weniger bremswirkung im slide.
                        spachtelmasse und polyester macht die kiste wieder fester :)

                        Kommentar


                        • #27
                          AW: Cult Converter ftw

                          Habe mir die Converter vor kurzem ebenfalls zum sliden lenen geholt - konnte es aufgrund des wetters bisher allerdings nicht wirklich testen..
                          Bin mit den rollen bisher allerdings schon ein bisschen durch die stadt gecruised und finde sie rein subjektiv auf keinen Fall zu hart. Ich hab leider nur Blank 70mm 78a Rollen als Vergleich, und die Converter fahren sich da eindeutig besser :)

                          Kommentar


                          • #28
                            AW: Cult Converter ftw

                            Zitat von ruther Beitrag anzeigen
                            Habe mir die Converter vor kurzem ebenfalls zum sliden lenen geholt - konnte es aufgrund des wetters bisher allerdings nicht wirklich testen..
                            Bin mit den rollen bisher allerdings schon ein bisschen durch die stadt gecruised und finde sie rein subjektiv auf keinen Fall zu hart. Ich hab leider nur Blank 70mm 78a Rollen als Vergleich, und die Converter fahren sich da eindeutig besser :)
                            du konntest sie noch nicht richtig testen und hast eigentlich keine Vergleichsmöglichkeit? Danke für deinen Kommentar.
                            they see me trollin, they hatin patrollin and tryna catch me writin dirty
                            >>Buhlt um die Gunst des Konsumkids denk an den Stumpfsinn bevor du "Keep it real" in den Mund nimmst<<
                            >>Emancipate yourself from mental slavery, none but ourselves can free our mind.<<

                            Kommentar


                            • #29
                              AW: Cult Converter ftw

                              Zitat von svensson Beitrag anzeigen
                              du konntest sie noch nicht richtig testen und hast eigentlich keine Vergleichsmöglichkeit? Danke für deinen Kommentar.
                              Um solche Posts zu vermeiden hat das Board doch eine "Danke"-Funktion, vielleicht solltest du dir mal die Board-Hilfe zu Gemüte führen. :)

                              Aber mal ernsthaft.. gerade ich als Anfänger werde doch ganz gut beurteilen können, ob man als Anfänger damit gemütlich durch die Stadt cruisen kann? Klar sind die 78a Rollen ne Ecke weicher, die Converter finde ich aber auch auf Bürgersteigen oder ähnlichem keineswegs unangenehm. Kann natürlich auch sein, dass man seine Erfahrungen hier nur als derber Slide-Profi kundtun darf, in dem Fall tuts mir wirklich leid..

                              Kommentar


                              • #30
                                AW: Cult Converter ftw

                                Zitat von ruther Beitrag anzeigen
                                Um solche Posts zu vermeiden hat das Board doch eine "Danke"-Funktion, vielleicht solltest du dir mal die Board-Hilfe zu Gemüte führen. :)

                                Aber mal ernsthaft.. gerade ich als Anfänger werde doch ganz gut beurteilen können, ob man als Anfänger damit gemütlich durch die Stadt cruisen kann? Klar sind die 78a Rollen ne Ecke weicher, die Converter finde ich aber auch auf Bürgersteigen oder ähnlichem keineswegs unangenehm. Kann natürlich auch sein, dass man seine Erfahrungen hier nur als derber Slide-Profi kundtun darf, in dem Fall tuts mir wirklich leid..
                                Es geht nicht darum, ob du deinen Eindruck mitteilen kannst oder nicht. Wenn du aber nur einen einzigen Vergleich hast (und drei Viertel der NoName-Rollen sind einfach Mist), dann solltest du deine Finger stillhalten. Dann fehlt dir die Bewertungsgrundlage und dein Post hat nicht viel mehr als Selbstprofilierung - so wie es meinem jetzt sicherlich auch unterstellt wird. Aber immerhin: ich hab ja nicht angefangen.
                                they see me trollin, they hatin patrollin and tryna catch me writin dirty
                                >>Buhlt um die Gunst des Konsumkids denk an den Stumpfsinn bevor du "Keep it real" in den Mund nimmst<<
                                >>Emancipate yourself from mental slavery, none but ourselves can free our mind.<<

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X