Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Chill Wheel

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Chill Wheel

    Hey, ich bin auf der suche nach ner Rolle die wirklich angehnehm zu cruisen ist.
    meine kriterien sind:
    speed und laufdauer sollten nicht zu langsam/kurz sein
    und das ganze so leise wie möglich

    ich hab da die flywheels 76mm oder 82mm in 75A,
    oder die 3dm avila in 72A oder 75A.
    ich hätte schon bock auf ne richtig weiche, hab aber schiss das es einfach zu lahm wird !?
    ich steh übrigens nicht auf extrem hohe endgeschwindigkeiten(vielleicht lieg ich mit den rollen dann komplett daneben). Ich mags nur nicht wenn sich die rolle einfach beim pushen so "schwer anfühlt"...

    im longboardz shop kann man die avilas auch "trimmed" als Downhill-Rolle bestellen. wenn ich also die 72A getrimmt nehme und so weniger reibungsfläche hab wär sie ja nicht so langsam.
    oder mach ich mir da unnötig sorgen?
    wie schnell sind denn die wheels im vergleich zu den flashbacks(mich interessiert auch die trägheit beim anschucken/beschläunigen).
    kann mir jmd vielleicht n foto von getrimmten avilas zeigen, ich kann mir das noch nicht ganz vorstellen.

    ich bin bis jetzt nur 78A wheels gefahren. wie ist den der unterschied von 75A zu 78A...oder eben 72A zu 78A. liegen da welten dazwischen oder ist da der unterschied nicht so gross?


    freu mich über alle antwortenkiff
    Zuletzt geändert von robin; 09.03.2007, 23:40.

  • #2
    ich bin sehr sehr zufrieden mit den Avilas in 72. Sind halt richtig fette walzen, so breit wie hoch.
    Ich hab sie mir wegen dem Wahnsinnsgrip geholt. zum Bergabcarven. Aber ich pump auch mit denen, man kann sich nochmal hübsch rausdrücken aus denen.
    Kein vergleich zu Flashbacks. Viel Agiler, größer, grippiger.

    Was halt nicht so geht ist sliden, aber das sollen sie ja auch nicht.
    Wegen dem Speedverlust brauchst Dir keine Gedanken machen. Klar, beim Rennen sind sie ein klarer Nachteil gegen Flywheels. Aber die bremsen Dich jetzt nicht beim fahren oder so.

    Getrimmt werden sie meines Wissens, daß man sie doch noch driften kann. Das zerstört aber den Charakter der Rolle finde ich, da kann man sich gleich Gumballs holen.
    dreie-dreie-zehen - ||| | ||| - 00110011 00110001 00110011 - þrjú einn þriggja - három egy három

    Kommentar


    • #3
      moin

      wenn die Rollen sich nicht zu schwer anfühlen sollen, und topspeed nicht sooo wichtig ist, nimm lieber etwas kleinere Wheels...

      Abec11 NoSkoolz sind SEHR GEIL.

      Pink Powerballs sollen der Hit sein, schon etwas größer... ZigZags sind gute Slalomwheels, und sollen auch gut cruisen.

      Kryptos sind 'ne sichere Bank. Sector9 Topshelf sind angeblich auch 'top'...

      Gibt 'ne Menge Auswahl inzwischen.

      Ich persönlich finde Highspeedrollen (aka Speedvents usw.) zum Cruisen echt :pillepalle:

      Merke: je kleiner die Rolle, desto mehr Beschleunigung beim Pushen, härtere Wheels sind -auf glattem Asphalt/ Untergrund!- schneller und laufen länger.

      so genug klug geschissen, mach doch wat Du willst. :D
      wearing slim fast you carve your niche
      lean smug back and work your pitch

      Kommentar


      • #4
        also ich fahr im zweifelsfall immer lieber die größeren weicheren rollen, 70 mm ist grade noch an der grenze, lieber 75...

        bin ein großer fan der gumballs und avilas und finde sie nicht zu schwer zu pushen, pumpen kann man sie wie ich finde besser als die flashbacks und ich bin auch der meinung, das sie länger rollen ( wenn die masse einmal rollt rollt sie...).

        wie sich das in hohen geschwindigkeiten verhält weiß ich leider nicht, bin bisher nicht allzuschnell unterwegs...

        Kommentar


        • #5
          danke für die hilfe!
          ich werd mir avilas ungetrimmed in 72 a zulegen.
          ich glaub die rocken
          Zuletzt geändert von robin; 11.03.2007, 13:34.

          Kommentar


          • #6
            glaubt ihr ich bekomme probleme mit wheelbites wenn ich die auf das lush lilima mit dropthrough und holey´s draufpack?

            haben die avilas, nen center core oder nen sidecore?

            hab schiss das die eventuell zu gross sind...avalons gibts glaub nicht in 72A, oder?

            Kommentar


            • #7
              wenn du es drauf anlegst bekommst du bei den holeys unterm kilima mit jeder rolle wheelbites. einfach den kingpin was anziehen und dann passt das. aufs kilima kannst du so gemütlich jede rolle bis 70mm draufpacken. vetrau mir, ich fahr das ding selber ;)
              # Wer schnell fahren will, darf nur wenig lenken.
              # Wer wenig lenken will, muss früh anfangen

              Kommentar


              • #8
                avilas: sidecored.

                sollte eigentlich passen, das Kilima ist ja ordentlich gecuttet.
                Hab die Avilas wegen noch besserem Grip bergab auf der Hinterachse mit den Lippen nach innen gedreht, funzt auch. Und ich fahr die Holey fast mit Schlackern.
                dreie-dreie-zehen - ||| | ||| - 00110011 00110001 00110011 - þrjú einn þriggja - három egy három

                Kommentar

                Lädt...
                X