Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Die Perfekte Rolle?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Die Perfekte Rolle?

    Hallo.
    Spätestens jetzt, nach dem Deathrace in Gießen, sollte man sich doch nochmal über Regenrollen unterhalten.
    Ich habe gesehen, dass viele Fahrer Rollen mit Rillen (Landyachtz Rain Hawgs) hatten. Eigentlich bringt das doch nicht viel, weil das Wasser nicht zur Seite ablaufen kann. Bei fast allen Reifen (Auto usw.), kann man sehen, dass die Rillen nicht nur grade sind, sondern auch seitlich enden.

    Oder reichen auch die Flywheels in 78A (wenn das Bassi so macht, wirds wohl nicht falsch sein)?

    Raff :-D

  • #2
    Das Regenrennen war echt geil !

    Ich glaube das Das Gewicht nicht ausreicht um einen wesentlichen Vorteil
    mit Rillen zu haben.
    Downhill Skating Wien

    Kommentar


    • #3
      ...

      ...ich weiß net obs wirklich was bringt,
      die einen haben gesagt ja und die anderen haben gesagt es macht keinen
      unterschied, aber bassi haller hatte rote regenrollen (exkate) drauf....
      ich weiß nich ob die rillen was bringen aber ich denke es is sinnvoll
      schmale rollen zu fahrn weil die weniger wasser vor sich herschieben...
      max

      Kommentar


      • #4
        Jupp schmale Rollen sind sicher einen Vorteil.

        Man könnte ja mal Inliner Rollen testen
        Downhill Skating Wien

        Kommentar


        • #5
          Meine Methode ist perfekt für Regentage:

          Ich bleib zu Hause und schau fern... ich hab doch garkein Bock bei regen freiwillig raus zu gehen :D

          greez
          [b]!Hannoveraner sind die schnellsten![/b]

          Kommentar


          • #6
            ...

            ...normalerweisse mach ich des auch nich (so oft)
            aber er kommt darauf weils am wochenende beim deathrace am sonntag so geregnet hat...
            max

            Kommentar


            • #7
              Also ich steh extrem auf Regen !
              Downhill Skating Wien

              Kommentar


              • #8
                Inlinerollen auf einem Skateboard sind keine gute Idee! Vor allem nicht auf einem Rennen mit engen Kurven. Da kann's einem nämlich passieren, daß die Rolle "umklappt", sprich abbricht. Die Longboardrollen haben schon absichtlich eine gewisse Breite...
                If everything seems under control - you're just not going fast enough!

                Kommentar


                • #9
                  Daran hab ich nicht gedacht !
                  Du hast sicher Recht
                  Downhill Skating Wien

                  Kommentar


                  • #10
                    Also am besten ganz weiche Kryptos fahren?!
                    Die sind schmäler als Flashback und Flywheels.

                    Raff :-D

                    Kommentar


                    • #11
                      Stimmt die Leute mit den Kryptos waren im Regen beim Deathrace echt schnell unterwegs
                      Downhill Skating Wien

                      Kommentar


                      • #12
                        was denkt der fotograf darüber ???

                        ich denke das es eine gute idee ist wenn man in seine 75a rollen in eine drehback spannt und mit einen abstechstahl so 4-5 mm tiefe kerben rein dreht.
                        dadurch schiebt man kein wasser vor sich her und die einzelnen flanken haben mehr grip auf der straße.
                        natürlich sollte das gewicht des fahrers auf den rollen bleiben und man sollte sich nicht zu weit raus lehnen.
                        also vor jeder kurve den speed rausnehmen und versuchen die kurve zu-durch-fahren...

                        fränky 8)
                        just remember... there are no stupid questions. just stupid people who act like they know everything... everybody has to start somewhere, you'll figure it out soon enough

                        Kommentar


                        • #13
                          Ich frag mich warum es keine Regenreifen zu kaufen gibt.
                          Oder habe ich da was übersehen ?

                          Die Gummimischung sollte doch auch viel Unterschied machen.
                          Downhill Skating Wien

                          Kommentar


                          • #14
                            also so viel ich weiß gab es mal regenreifen zu kaufen.
                            also ich bin mir nicht so sicher ob es wirklich an den regenreifen liegt.
                            ich denke eher das es an den fahrer und seine technik im regen zu fahren liegt ob er gut ist oder nicht.

                            hier zählt dann wieder der gedanke:

                            training training training training training training training training...

                            und da haben uns einige sehr gute fahrer gezeigt wie es wirklich geht.


                            fränky 8)
                            just remember... there are no stupid questions. just stupid people who act like they know everything... everybody has to start somewhere, you'll figure it out soon enough

                            Kommentar


                            • #15
                              hola

                              ja landy hat doch ein regenwheel soweit ich weiß... dies müsste es sein http://www.landyachtz.com/D26.cfm?PID=141

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X