Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Tipps und Tricks beim Eigenbau

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #46
    Kein Vakuumanschluss?

    Habe leider verpennt mir auch einen Vakuumanschluss zu besorgen :D

    Nach 2-3 Versuchen mit entwas Improvisationsgeschick, hatte ich eine Akteptable Lösung.
    Schlauch drückt sich nicht zusammen, Folie saugt sich nicht an den Schlauch und der "Zug" verteilt sich etwas und geht nicht nur über eine Falte o.Ä.


    Dennoch ist ein Vakuumschluss sehr zu empfehlen, da es sehr schwer ist den Sack vernünftig dicht zu bekommen, wenn der ganze Schlauch irgendwo raus muss -.-
    Also nur als Übergangslösung/ Improvisaton zu sehen.



    lg
    Zuletzt geändert von Kingsgardener; 02.05.2011, 15:14. Grund: ortho, ortho!
    Bitte unterlasst provozierende Zitate in der Signatur, die eine Antihaltung suggerieren: Für ein befriedetes Forum!

    Kommentar


    • #47
      AW: Kein Vakuumanschluss?

      harz anrühren für faule >

      harz_anruehren_faul.jpg

      Kommentar


      • #48
        AW: Kein Vakuumanschluss?

        nimm lieber knethaken, die zien nicht so viel luft unter

        Kommentar


        • #49
          AW: Kein Vakuumanschluss?

          Zitat von hunne Beitrag anzeigen
          nimm lieber knethaken, die zien nicht so viel luft unter
          man muss ja net vollgas geben, ne ;) bei verdünntem harz gehn die blasen allerdings auch unter vollgas sofort wieder raus...

          Kommentar


          • #50
            AW: Tipps und Tricks beim Eigenbau

            Ich habe mal die Tutorial-Abteilung des Forenwikis entweiht..
            Thema Löcherboren! Noch läuft da nicht alles rund, was Bilder angeht.. aber ich hoffe das kann ich mit Jubey klären ;)

            http://longboardz.de/forum/vbglossar...owentry&id=159
            Aktuell schlecht per PN zu erreichen! Für Shapes und co, bitte eine Mail an: wolfsschmiede@gmail.com

            Warum ich das alles baue? "[...]This and the other things [...]not because they are easy, but because they are hard!"

            In Flames We Trust \m/
            Frohlocke und jauchze für diejenigen in deiner Nähe, welche zur Macht übergehen. Betrauern tue nicht, vermissen tue nicht.

            Kommentar


            • #51
              AW: Tipps und Tricks beim Eigenbau

              Ein zweites Tutorial zu handgeschliffenen Wheelwells:

              http://longboardz.de/forum/vbglossar...atid=15&id=168
              Aktuell schlecht per PN zu erreichen! Für Shapes und co, bitte eine Mail an: wolfsschmiede@gmail.com

              Warum ich das alles baue? "[...]This and the other things [...]not because they are easy, but because they are hard!"

              In Flames We Trust \m/
              Frohlocke und jauchze für diejenigen in deiner Nähe, welche zur Macht übergehen. Betrauern tue nicht, vermissen tue nicht.

              Kommentar


              • #52
                AW: Tipps und Tricks beim Eigenbau

                Kohlestaub setzt sich assozialst ins Furnier/Holz rein.. wenn man ein Furnierfinish hat - vor dem Sägen+Schleifen schonmal Lackieren um die Poren zu verschließen! Sonst bekommt man den Mist nie wieder raus bzw nur sehr sehr schwer.
                Aktuell schlecht per PN zu erreichen! Für Shapes und co, bitte eine Mail an: wolfsschmiede@gmail.com

                Warum ich das alles baue? "[...]This and the other things [...]not because they are easy, but because they are hard!"

                In Flames We Trust \m/
                Frohlocke und jauchze für diejenigen in deiner Nähe, welche zur Macht übergehen. Betrauern tue nicht, vermissen tue nicht.

                Kommentar


                • #53
                  AW: Tipps und Tricks beim Eigenbau

                  Da ich immer wieder gefragt werde, was man denn alles fürs Vakuum braucht und wo man es am besten kauft, habe ich das mal ins Wiki gesetzt - inklusive Tipps, Tricks, Links zum Shop und vllt auch 'nem Keks.

                  http://longboardz.de/forum/vbglossar...id=169&catid=6
                  Aktuell schlecht per PN zu erreichen! Für Shapes und co, bitte eine Mail an: wolfsschmiede@gmail.com

                  Warum ich das alles baue? "[...]This and the other things [...]not because they are easy, but because they are hard!"

                  In Flames We Trust \m/
                  Frohlocke und jauchze für diejenigen in deiner Nähe, welche zur Macht übergehen. Betrauern tue nicht, vermissen tue nicht.

                  Kommentar


                  • #54
                    AW: Tipps und Tricks beim Eigenbau

                    How-To-Laminieren:

                    http://longboardz.de/forum/vbglossar...atid=15&id=176
                    Aktuell schlecht per PN zu erreichen! Für Shapes und co, bitte eine Mail an: wolfsschmiede@gmail.com

                    Warum ich das alles baue? "[...]This and the other things [...]not because they are easy, but because they are hard!"

                    In Flames We Trust \m/
                    Frohlocke und jauchze für diejenigen in deiner Nähe, welche zur Macht übergehen. Betrauern tue nicht, vermissen tue nicht.

                    Kommentar


                    • #55
                      AW: Tipps und Tricks beim Eigenbau

                      Und auch nochmal hier:

                      Jetzt frisch im Wiki: Die kleine Faserkunde!
                      Alles grobe zu Verstärkungsfasern.. wo was wann und wie.
                      Wer Fehler findet o.Ä -> bei mir melden :)
                      Aktuell schlecht per PN zu erreichen! Für Shapes und co, bitte eine Mail an: wolfsschmiede@gmail.com

                      Warum ich das alles baue? "[...]This and the other things [...]not because they are easy, but because they are hard!"

                      In Flames We Trust \m/
                      Frohlocke und jauchze für diejenigen in deiner Nähe, welche zur Macht übergehen. Betrauern tue nicht, vermissen tue nicht.

                      Kommentar


                      • #56
                        AW: Tipps und Tricks beim Eigenbau

                        malte wat bist du n fleissiges Kerlchen .

                        danke !!!!!!!!!
                        Kick your own Ass!

                        www.facebook.com /1166Longboards

                        Kommentar


                        • #57
                          AW: Tipps und Tricks beim Eigenbau

                          Watt soll ich denn auch samtag abends anderes tun.... :D
                          Aktuell schlecht per PN zu erreichen! Für Shapes und co, bitte eine Mail an: wolfsschmiede@gmail.com

                          Warum ich das alles baue? "[...]This and the other things [...]not because they are easy, but because they are hard!"

                          In Flames We Trust \m/
                          Frohlocke und jauchze für diejenigen in deiner Nähe, welche zur Macht übergehen. Betrauern tue nicht, vermissen tue nicht.

                          Kommentar


                          • #58
                            AW: Tipps und Tricks beim Eigenbau

                            wer ne rippenpresse hat und beim pressen die muttern richtig schnell festziehen will, sollte sich das hier mal anschauen:

                            rohrzange (gabs als tipp schon ein paar posts weiter oben) + nut (oder steckschlüsseleinsatz, kein plan wie das heißt) + adapter + bohrmaschine :)

                            die rohrzange hab ich beim zweiten foto nicht mehr aus der nut bekommen.

                            IMG_1469.jpgIMG_1472.jpg
                            Zuletzt geändert von Loku; 14.10.2011, 20:31.

                            Kommentar


                            • #59
                              AW: Tipps und Tricks beim Eigenbau

                              Wenn ich da mal ergänzen darf. Das Optimum besteht hierbei dann um nen geladenen! Akkuschrauber, der zusätzlich eine Drehmomentfunktion hat. Halt damit man nicht gleich zu viel herum würgt und die ersten Rippen zu fest ballert. Ich denke so eine Bohrmaschine reißt da schon echt heftig an den Schrauben.
                              Ansonsten, gute Sache, so habe ich es im Sommer auch immer gemacht.

                              Kommentar


                              • #60
                                AW: Tipps und Tricks beim Eigenbau

                                @loku,das teil heißt rohrschlüssel.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X