Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Bitte lesen] Arbeitssicherheit

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #16
    AW: [Bitte lesen] Arbeitssicherheit

    in wie weit gefährde ich die atemwege meiner mitmenschen durch ein boardbau? muss ich demnächst masken im gemeinschaftskeller aushängen?
    weil: ich denke ich bin bald bereit für das erste selbstgemachte deck...
    HALT DIE PRESSE, ALTA!

    Kommentar


    • #17
      AW: [Bitte lesen] Arbeitssicherheit

      abgesehen von den epox-dämpfen ist glasfaser- und besonders kohlefaserstaub nicht zu unterschätzen.
      grad kohlefaserstaub ist u.U. so fein, dass das natürliche filtersystem der atemwege versagt. auf dauer kann das zu lungenschädigungen führen.
      siehe: http://de.wikipedia.org/wiki/Asbestose

      holzstaub ist eigentlich kein größeres problem solange man selbst beim schleifen eine maske trägt und hinterher saubermacht. ;)
      Zuletzt geändert von norwood; 18.03.2011, 09:10.
      meh.

      Kommentar


      • #18
        AW: [Bitte lesen] Arbeitssicherheit

        epoxy-allegie @ oase.com forum

        Kommentar


        • #19
          AW: [Bitte lesen] Arbeitssicherheit

          ich fände es noch gut wenn du erwähnen könntest wie man merkt, was die faustregel ist für den filterwechsel bei einer maske.

          mfg David

          Kommentar


          • #20
            AW: [Bitte lesen] Arbeitssicherheit

            Ich habe mir nun diese Atemschutzmaske gekauft.
            Brauche ich noch Adapter für die Partikelfilter oder sind die auf dem Bild dabei ?
            http://rollingboards.wordpress.com/

            Kommentar


            • #21
              AW: [Bitte lesen] Arbeitssicherheit

              Sind nicht zu sehen. Es gibt einmal den Adapter, um die Staubfilter auf die Gasfilter zu setzen (sie oben Freods pic) oder die Variante, die man ohne Gasfilter nutzt.
              Aktuell schlecht per PN zu erreichen! Für Shapes und co, bitte eine Mail an: wolfsschmiede@gmail.com

              Warum ich das alles baue? "[...]This and the other things [...]not because they are easy, but because they are hard!"

              In Flames We Trust \m/
              Frohlocke und jauchze für diejenigen in deiner Nähe, welche zur Macht übergehen. Betrauern tue nicht, vermissen tue nicht.

              Kommentar


              • #22
                AW: [Bitte lesen] Arbeitssicherheit

                Zitat von nils Beitrag anzeigen
                gibts eigentlich schutzbrillen mit optischer korrektur? muss seit einiger zeit brille tragen und wenn ich ne schutzbrille aufsetze sehe ich nicht genug/unscharf. und vor allem wenn es sowas gibt, was kostet der spass?
                hi,
                es gibt auch schutzbrillen, die extra groß sind und mit einem gummiband am kopf halten. sieht vielleicht komisch aus,aber die passen sogar über ne normale brille drüber. bin zwar kein brillenträger, aber bei der arbeit sind unsere brillenträger überzeugt. ich weiß leider den hersteller nicht, aber uvex müsste sowas wohl anbieten.
                lg reike

                Kommentar


                • #23
                  AW: [Bitte lesen] Arbeitssicherheit

                  Ich habe so eine Vollschutzbrille von M3... für 13€ total ok! "3M 2890S"


                  Da hat zum Testen auch meine Autofahr-Sonnenbrille im Pilotenstil drunter gepasst. Grade so, aber es ging. (Sonst bin ich kein Brillenträger)
                  Aktuell schlecht per PN zu erreichen! Für Shapes und co, bitte eine Mail an: wolfsschmiede@gmail.com

                  Warum ich das alles baue? "[...]This and the other things [...]not because they are easy, but because they are hard!"

                  In Flames We Trust \m/
                  Frohlocke und jauchze für diejenigen in deiner Nähe, welche zur Macht übergehen. Betrauern tue nicht, vermissen tue nicht.

                  Kommentar


                  • #24
                    AW: [Bitte lesen] Arbeitssicherheit

                    ich benutze so eine hier ..
                    bin zwar kein brillenträger, aber ich denke damit gehts!
                    (so eine meint reike wahrscheinich auch)


                    e: der werwolf ist aber auch immer und überall sofort zur stelle
                    Zuletzt geändert von langstrumpf; 01.06.2011, 22:21.

                    Kommentar


                    • #25
                      AW: [Bitte lesen] Arbeitssicherheit

                      ja, genau so eine meine ich :D

                      Kommentar


                      • #26
                        AW: [Bitte lesen] Arbeitssicherheit

                        Zitat von littledave Beitrag anzeigen
                        ich fände es noch gut wenn du erwähnen könntest wie man merkt, was die faustregel ist für den filterwechsel bei einer maske.
                        Schau mal in die Anleitung der Filter. Bei den Moldex A2 steht: Nach 6 Monaten. Als Fausregel gilt aber immer: Sobald man etwas durch die Maske riecht -> wechseln. Schnüffel mal mit Gasmaske an Verdünner o.Ä - da riechst du nichts.

                        Bei Staubfiltern gilt sohl: Sobald sich ein stärkerer Atemwiderstand bildet.
                        Aktuell schlecht per PN zu erreichen! Für Shapes und co, bitte eine Mail an: wolfsschmiede@gmail.com

                        Warum ich das alles baue? "[...]This and the other things [...]not because they are easy, but because they are hard!"

                        In Flames We Trust \m/
                        Frohlocke und jauchze für diejenigen in deiner Nähe, welche zur Macht übergehen. Betrauern tue nicht, vermissen tue nicht.

                        Kommentar


                        • #27
                          AW: [Bitte lesen] Arbeitssicherheit

                          Hab ein kleines Problem: Ich arbeite in einem recht kleinen Raum in dem Man das Fenster nicht aufmachen kann da es im A**** ist.
                          Jetzt meine Frage: Wenns das Epoxy mal getrocknet ist, kann ich dann auch wieder ohne Maske drinnen rumlaufen? So nach 24 Stunden.... Irgendwie steh ich mich nicht so drauf den ganzen Tag im postapokalyptischen Stil mit Gasmakse rumzulaufen ;)

                          Kommentar


                          • #28
                            AW: [Bitte lesen] Arbeitssicherheit

                            Draussen arbeiten ist schon kein Gleichwertiger Gasmasken ersatz oder? also die Gase atmet man ja trotzdem ein nur nicht so konzentriert..

                            Kommentar


                            • #29
                              AW: [Bitte lesen] Arbeitssicherheit

                              Tipp:
                              Ich will am Wochenende noch arbeiten und meine Handshcuhe sind alle/kaputt - also woher auf die schnelle neue holen? Apotheke! Habe nen 100er Pack Nitril einweg für 8€ bekommen, Vinyl Mehrweg für 2.10€ ... läuft, Wochenende gerettet.
                              Aktuell schlecht per PN zu erreichen! Für Shapes und co, bitte eine Mail an: wolfsschmiede@gmail.com

                              Warum ich das alles baue? "[...]This and the other things [...]not because they are easy, but because they are hard!"

                              In Flames We Trust \m/
                              Frohlocke und jauchze für diejenigen in deiner Nähe, welche zur Macht übergehen. Betrauern tue nicht, vermissen tue nicht.

                              Kommentar


                              • #30
                                AW: [Bitte lesen] Arbeitssicherheit

                                Zitat von werwolf Beitrag anzeigen
                                Tipp:
                                Ich will am Wochenende noch arbeiten und meine Handshcuhe sind alle/kaputt - also woher auf die schnelle neue holen? Apotheke! Habe nen 100er Pack Nitril einweg für 8€ bekommen, Vinyl Mehrweg für 2.10€ ... läuft, Wochenende gerettet.
                                Kannste mal die Verpackung abknippsen und hier posten? Ich hab neulich beim Aldi welche mitgenommen und die Siegel kontrolliert und danach waren die für Epoxy etc. nicht zugelassen, obwohl se aus Nitril waren... Oder bedeutet das fehlen der Siegel bei einem Nitrilhandschuh nur, dass er nicht darauf gestestet wurde?

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X