Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Bitte lesen] Arbeitssicherheit

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #46
    AW: [Bitte lesen] Arbeitssicherheit

    Das war auch mein Bauchgefühl, weshalb ich da nicht so gutgläubig wie der langstrumpf rangehen wollte...

    Kommentar


    • #47
      AW: [Bitte lesen] Arbeitssicherheit

      Ich sach nur "Plastic Planet" - der eine Freund vom Modellierer, der dran verreckt ist..
      Aktuell schlecht per PN zu erreichen! Für Shapes und co, bitte eine Mail an: wolfsschmiede@gmail.com

      Warum ich das alles baue? "[...]This and the other things [...]not because they are easy, but because they are hard!"

      In Flames We Trust \m/
      Frohlocke und jauchze für diejenigen in deiner Nähe, welche zur Macht übergehen. Betrauern tue nicht, vermissen tue nicht.

      Kommentar


      • #48
        AW: [Bitte lesen] Arbeitssicherheit

        Zitat von inimicissimus peccati Beitrag anzeigen
        Diesen Knetmassen kann man auch nicht so recht trauen, was die Verarbeitungshinweise angeht, auf meiner steht nur, dass man die ohne Handschuhe nutzen könne und sich nach der Arbeit die Hände waschen solle.
        Die eine Komponente ist übrigens reines Bisphenol A...
        20mal kneten und dir wächst ein zweites geschlecht oder was? :)
        spachtelmasse und polyester macht die kiste wieder fester :)

        Kommentar


        • #49
          AW: [Bitte lesen] Arbeitssicherheit

          Ach Leute,
          wenn ihr nicht wisst, womit genau ihr es zu tun habt, dann lasst es oder geht gut geschützt an die Sache.
          Wenn ihr nicht wisst, ob ihr euch vor einem bestimmten Stoff schützen müsst, dann schaut das nach!
          Wenn ihr nicht wisst, ob die beigepackten Handschuhe geeignete sind, dann nehmt halt andere oder schaut das nach!

          Ich verweise einfach mal auf meinen Post weiter oben.

          Zitat von inimicissimus peccati Beitrag anzeigen
          Die eine Komponente ist übrigens reines Bisphenol A...
          Dann sollten aber auch entsprechende Hinweise vorhanden sein. Wenn das nicht so ist, sollte man dem Hersteller nicht trauen..
          Das das wirklich reines Bisphenol-A ist, sei mal dahingestellt.

          Zitat von questionesse Beitrag anzeigen
          Ich war davon ausgegangen, dass epoxyknetmasse = epoxyknetmasse ist(..)
          Zitat von werwolf Beitrag anzeigen
          Wenn Epox dann(..)
          Epox.. ≠ Epox..

          Kommentar


          • #50
            AW: [Bitte lesen] Arbeitssicherheit

            Leute zieht euch Handschuhe beim schleifen von Glasfaser an!
            Ich hab mir gedacht, das bißchen, dat kannste so schleifen.
            Ergebnis: Hände wie schleifpapier mit brennnessel Effekt...nich angenehm!
            spachtelmasse und polyester macht die kiste wieder fester :)

            Kommentar


            • #51
              AW: [Bitte lesen] Arbeitssicherheit

              welche handschuhe empfehlen sich da am besten? einmalhandschuhe sind nicht so der burner, reissen ständig beim schleifen..
              http://www.facebook.com/moshboards :headbanger:

              Kommentar


              • #52
                Wir auf der Arbeit haben immer Würth Handschuhe..
                How can Hip Hop be dead if Wu Tang is forever?

                Kommentar


                • #53
                  AW: [Bitte lesen] Arbeitssicherheit

                  Ich zieh div verschiedene arbeitshandschuhe aus dem Baumarkt an, kommt da nicht durch das zeug. Wer ganz penibel ist, kann sich ja Latex Einweg drunter ziehen ;) Langärmlig empfiehlt sich auch immer + danach sofort umziehen und duschen.
                  Aktuell schlecht per PN zu erreichen! Für Shapes und co, bitte eine Mail an: wolfsschmiede@gmail.com

                  Warum ich das alles baue? "[...]This and the other things [...]not because they are easy, but because they are hard!"

                  In Flames We Trust \m/
                  Frohlocke und jauchze für diejenigen in deiner Nähe, welche zur Macht übergehen. Betrauern tue nicht, vermissen tue nicht.

                  Kommentar


                  • #54
                    AW: [Bitte lesen] Arbeitssicherheit

                    Ist sowas ok für Arbeiten mit Epoxid und Glasfaser?

                    http://www.google.de/products/catalo...CI0BEPMCMAE4Cg

                    Kommentar


                    • #55
                      AW: [Bitte lesen] Arbeitssicherheit

                      Also ich hab auf der arbeit mal ne lange zeit mit den elektriekrn gearbeit, da arbeitet man viel in so genannten zwischendecken.
                      da ist zur isolation usw auf jeder deckenplatte ne 2-3 cm dick glasfaserschicht drauf. d.h. ich hatte das zeug wenn man da arbeitet mal gerne überall.
                      der werwolf hat recht mit danach duschen, mein tipp an der stelle ist, duscht euch als aller erstes KALT ab.
                      bei warmen wasser öffnen sich die poren weiter als bei kaltem die glasfaserhäärchen bleiben da ganz gerne mal drinnen stecken das juckt danach noch schlimmer.
                      das kalte wasser hilft auch gegen den juck- und generellen reiz der haut

                      edit:
                      ich hab mir mal für 2 euro so nen coolen maleranzug geholt zum schleifen is der top man ist echt staubfrei danach =)
                      mal verliert man , mal gewinnen die andern =)

                      Kommentar


                      • #56
                        AW: [Bitte lesen] Arbeitssicherheit

                        Verdammte scheisse - TRAGT - EURE - SCHUTZBRILLEN!
                        Ich habe es heute nicht getan und habe einen Spritzer ans/ins linke Auge bekiommen.
                        Komme grad vom Arzt - zum Glück nichts zu sehen/keine Veränderung im/am Auge. Wenn sich die kommenden Stunden nichts tut, komme ich nochmal mit einem blauen Auge (haha..) davon.
                        Aktuell schlecht per PN zu erreichen! Für Shapes und co, bitte eine Mail an: wolfsschmiede@gmail.com

                        Warum ich das alles baue? "[...]This and the other things [...]not because they are easy, but because they are hard!"

                        In Flames We Trust \m/
                        Frohlocke und jauchze für diejenigen in deiner Nähe, welche zur Macht übergehen. Betrauern tue nicht, vermissen tue nicht.

                        Kommentar


                        • #57
                          AW: [Bitte lesen] Arbeitssicherheit

                          :depp:

                          ich drück dir die Daumen.
                          Sie sind TeilnehmerIn an einem sozialen Experiment. Vielen Dank für ihre Kooperation.

                          Kommentar


                          • #58
                            AW: [Bitte lesen] Arbeitssicherheit

                            Zitat von werwolf Beitrag anzeigen
                            Verdammte scheisse - TRAGT - EURE - SCHUTZBRILLEN!
                            einen Spritzer ans/ins linke Auge bekiommen.
                            Spritzer von was? Harz? Wie geht das denn? wenn man mit dem harz so rumpantscht das es bis auf Augenhöhe spritz sollte man sich überlegen ob man nicht besser actionpaining macht...
                            Da ich aber auch ein Fan von Deinen Boards bin und durchaus nachvollziehen wie genau und peniebel Du baust frage ich mich ernsthaft wie Du es geschafft hast "Was" ins auge zu bekommen.
                            Staubmaske, Handschuhe sowieso, aber Schutzbrille beim laminieren? Also darauf wäre ich nicht gekommen. Fraglich ob ich Deine Rat umsetzten werde...
                            Hoffe es wird wieder alles gut!
                            DLBV - Deutscher Longboard Verband

                            Kommentar


                            • #59
                              AW: [Bitte lesen] Arbeitssicherheit

                              Epox, ja.
                              Einwegspritze -> Kanüle fliegt ab -> Harzgemisch gegens Werkstück und mir wieder entgegen... totaler worst case. Vorallem eben wie immer total vermummt - nur die Brille fehlte diesmal. Ich könnte Kotzen...
                              Natürlich hat der Arztbesuch mir ziemlich viele Sorgen genommen, trotzdem sitz ich hier wie bescheuert und hibbel rum. War echt mal das unsinnigste überhaupt...
                              Beim Laminieren mit Walze hatte ich auch schon Spritzerchen vorne auf der Schutzbrille - sollte man nicht unterschätzen und irgendwie kann immer mal was ungeplantes passieren.. und wenn man den Rührstab aus dem Glas haut und deswegen Harz den FLattermann macht.
                              Aktuell schlecht per PN zu erreichen! Für Shapes und co, bitte eine Mail an: wolfsschmiede@gmail.com

                              Warum ich das alles baue? "[...]This and the other things [...]not because they are easy, but because they are hard!"

                              In Flames We Trust \m/
                              Frohlocke und jauchze für diejenigen in deiner Nähe, welche zur Macht übergehen. Betrauern tue nicht, vermissen tue nicht.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X