Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ein paar kleine Fragen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ein paar kleine Fragen

    Guten Abend,

    Ich hab mir seit einer Woche in den Kopf gesetzt mir ein Longboard zu kaufen/zu bauen. Nachdem ich seit einigen Tagen euer Forum durchforste, habe ich vor mir aus Kostengründen ein Deck selbst zu bauen und hätte dazu ein paar Fragen:

    1. Sollte ich bei einem Gewicht von 74kg lieber 3x4mm Birke nehmen oder Birke (4mm) Pappel (4mm) Birke (4mm)?

    2. Reicht es aus die Platten nur mit Leim zu verkleben und dann zu pressen, oder sollte ich lieber Epoxydharz nehmen?

    3. Ist Glasfaser notwendig oder ist ein reines Holzbrett auch zu empfehlen?

    Oder sollte ich mir lieber ein koplettboard kaufen?^^

    Tut mir leid für diese dämlichen Fragen und schonmal danke^^

    Viele Grüße,

    Nestario ;)

  • #2
    AW: Ein paar kleine Fragen

    Die Antworten auf deine Fragen finden sich ganz sicher im Eigenbaufragen- FAQ...

    Aus Kostengründen ein Board selbst bauen ist nicht unbedingt das beste, da grad am Anfang das ein oder andere auch mal in die Hose geht... Ich würde mich nach gebrauchten Sachen umschauen.
    Kaffee, Junge. Der schmeckt richtig.

    Die Antwort ist immer Bustin Sportster.

    Kommentar


    • #3
      AW: Ein paar kleine Fragen

      Ich bin leider aus dem FAQ nicht ganz schlau geworden darum hatte ich gehofft hier Antworten zu bekommen^^

      Kommentar


      • #4
        AW: Ein paar kleine Fragen

        Hi. Ließ dir die bauberichte durch oder die anderen threats . Da steht alles drin...
        Und hilfreich wäre auch deine Wunsch Disziplin...davon hängt auch ne Menge ab
        Oldschool

        Kommentar


        • #5
          AW: Ein paar kleine Fragen

          Jap.. danke, da währe ich ja nie drauf gekommen... naja auf jeden Fall jetzt eine Frage die ihr mir doch hoffentlich beantworten könnt und die ich KEINEM BAUBERICHT finden konnte.

          Multiplexholz ist ja immer längs-quer-längs-quer-längs geschichtet. Soll ich jetz die so kleben dass längs auf längs liegt, oder lieber ein so sägen das quer oben ist, damit sich dieses Muster einfach fortsetzt?

          Kommentar


          • #6
            AW: Ein paar kleine Fragen

            Naja, in Längsrichtung liegende Fasern nehmen wirkende Kräfte (Gewicht von oben) wesentlich besser auf. Also ist es schlauer, möglichst viele Lagen längs zu haben -> alle Multiplex längs.
            SektorF skating

            Kommentar


            • #7
              AW: Ein paar kleine Fragen

              Vielen dank das war mir aus den anderen Berichten nicht ersichtlich :)

              Kommentar

              Lädt...
              X