Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

erster eigenbau

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • erster eigenbau

    hallo miteinander!

    hab nun meinen ersten eigenbau fertig! dank der hervorragenden postings aller longboarder ists echt schnell und gut geworden! hab grad die testfahrt hinter mir, und ich bin begeistert!!!

    länge: 105 cm
    wheelbase: 82 cm
    achsen: randal II 180
    wheels: zigzag (70 mm) in rot

    verbaut habe ich 2 buchensperrholzplatten (5 und 8 mm); verleimt mit pu-kleber (geht super schnell - in ca. 90 min ausgehärtet); chamber von 1,5 cm; ausgeschnitten, geschiffen und lackiert;
    löcher gebohrt, achsen montiert, griptape drauf;
    fertig wars!!

    weitere werden folgen... der winter ist lang

  • #2
    haste das quasi nach der toothlessmethode gemachacht? oder die Patten nochmal anders beschwehrt?
    wie is der Flex bei dem Brett bei welchem Gewicht deinerseits ;) ?

    Kommentar


    • #3
      ja, mehr oder weniger nach toothless. die platten mit ca 12 kg im vorderen drittel beschwert.... ich selbst wiege 72 kg... der flex ist sehr fein... flext in die waagrechte bzw leicht ins negative... aber passt echt genau

      Kommentar


      • #4
        schaut gut aus! Zeig doch mal die unterseite ;-)

        Kommentar


        • #5
          oh ja das sieht schön aus... ...hast denn noch ein bild von der presse... ...würd mich ja interessieren..?!?!?!

          Kommentar


          • #6
            kann irgendwie kein foto mehr hochladen.... zu wenig speicherplatz zur verfügung oder so... werds aber noch mal probieren

            Kommentar


            • #7
              probier mal expressupload.de

              da haste dann auch die links fürs forum zum kopieren. Kopf hoch
              Borg? Klingt schwedisch.

              Kommentar


              • #9
                schönes board! das einzige was ich ändern würde, ist die schlosschrauben durch senkkopf schlitz- oder torxschrauben auszutauschen.
                "machst du die urlaubsvertretung für die ganzen forumsarschlöcher?" JA VERDAMMT!

                VERKAUFE:

                PRÄZISIONS GRIPTAPE 10cm 52€ + Porto versteht sich!

                Kommentar


                • #10
                  danke! das mit den schlossschrauben hab ich mir auch schon überlegt, jedoch gefäfflts mir jetzt so wies ist!

                  Kommentar


                  • #11
                    find die schrauben auch cool, wie halten die denn? also wie dreh ich die mutter zu, ohne das sich die schraube mitdreht?

                    Kommentar


                    • #12
                      Durch einen Vierkant unter dem Schraubenkopf der sich mehr oder weniger ins Holz "quetscht"

                      Kommentar


                      • #13
                        so ist es... einfach mutter anziehen, und fertig

                        Kommentar


                        • #14
                          Gehe ich einfach in den baumarkt und kaufe irgendwelche sperrholzplatten??
                          könntet ihr mal so in schritten ebschreiben wie man da vorgeht???
                          Welche sind die besten materialien??? Preis??

                          dnake schonmal im voraus

                          Friday*

                          Kommentar


                          • #15
                            nabend Friday*, für die freie nicht suchenwollende seele, gibt es hier jetzt einen link, da hast du viele gute informationen und es sollten sogar alle fragen beantwortet werden, einen nachteil hat das ganze: lesen! :D

                            http://relet.net/longboardwiki/index.php/De/Pressen

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X