Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Fußstopper

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Fußstopper

    Schönen guten Sonntagabend :D

    Der "Fragenkönig" hat mal wieder was "ausgegraben". Wie der Titel schon sagt geht es um Fußstopper.



    Wo kann man diese kaufen bzw. eine Anleitung zum Bau würde mir und vlt. auch anderen helfen. Danke im voraus.

  • #2
    concretewave webshop gibbet einen von kaliber.

    oder selbermachen ->

    hartes barrel bushing, flat washer, lange schaube

    Kommentar


    • #3
      siehste...hab dir fast das gleich gesagt... ;)

      Kommentar


      • #4
        Oder Schweißdraht und Erdungsblöcke aus dem Elektrobedarf.

        http://www.asphaltplayground.com/how_to/toe_block.pdf
        dreie-dreie-zehen - ||| | ||| - 00110011 00110001 00110011 - þrjú einn þriggja - három egy három

        Kommentar


        • #5
          ich wär für selbermachen^^ habs dir aber im icq schon gesagt :D
          Grüße aus der Paderstadt!
          STEIN

          Teigwaren heißen Teigwaren weil sie mal Teig waren!

          Kommentar


          • #6
            extralange schraube, kontermutter, bushing, und ne "banane" nach gusto
            die sollte beweglich sein!
            oder nur bushing!
            foto= 2schrauben fest geht auch!
            Zuletzt geändert von prikelpit; 28.11.2007, 18:03.

            Kommentar


            • #7
              oh das ist mal ne feine sache hab sowas noch nie gesehen aber leider schon oft gebraucht :hoho:
              www.surfits.de

              Kommentar


              • #8
                kleb den schuh doch einfach aufs brett...

                Kommentar


                • #9
                  Hey Pit! Das ding nenne ich mal "Ganz großes Daumenkino"...Deine eigene Idee oder auhc irgendwo abgekupfert?

                  Kommentar


                  • #10
                    nein die "banana" gibt es schon lange sieht man sehr oft an den slalomraketen und das pic ist von cruisin.de oder slalomskateboarder.com.

                    ich werd mir auch mal eines für cyberslalom pfeilen!
                    bei den cracks stehen aber diese pumphilfen, anders wie auf dem pic, etwas höher vom brett ab. da wird dann schon mal ein bushing als distancestück genommen.

                    Kommentar


                    • #11
                      mal auf das teil von concretewave zu sprechen zu kommen...



                      ein bushing, dann dieses "ding" und ne lange schraube.
                      kann man sich dann aussuchen ob man eher nur das bushing nimmt oder das "ding"?

                      schönes wochenende! :D

                      Kommentar


                      • #12
                        mei, Bub ..
                        wennst' das "Ding" dann nachher doch nicht brauchst, dann nimm doch einfach gleich nen Lenkgummi, ne Beilagscheibe und ne Schraube! ;-) Kann doch nicht so schwer sein, oder? Spart Versandkosten und Verpackungsmüll.
                        Darf ich fragen, wieso Du einen Toeblock überhaupt brauchst/meinst zu brauchen?
                        dreie-dreie-zehen - ||| | ||| - 00110011 00110001 00110011 - þrjú einn þriggja - három egy három

                        Kommentar


                        • #13
                          sischer ist s nicht schwer hase, aber warum das dann?
                          für mein baldiges neues lpd brettle... bin letztens leicht weggerutscht und wenn ich hier echt ne lange distanze versuche wird s schon passen mich vorne reinzu"klemmen"

                          Kommentar


                          • #14
                            evtl. reicht auch schon rauheres Griptape?
                            dreie-dreie-zehen - ||| | ||| - 00110011 00110001 00110011 - þrjú einn þriggja - három egy három

                            Kommentar


                            • #15
                              würde ich auch bezweifeln für das LDP TUN so eine banane zu benötigen, ist eher was zum sprinten (slalom) teste erstmal mit einem Bushing das prinzip!

                              Ansonsten sehe ich bei den alten hasen öfter auf den stellen des boardes wo sie mit dem vorfuß stehen echt fieses schleifpapier eher schon schleifleinen aus dem Fussbodenschleifen so 16-24er Körnung was nach mehreren jahren noch genauso aussieht!

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X