Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Jack

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Jack

    So, mein erster Eigenbau ist nun endlich fertig!
    Es ist ein 115cm langes, 18 cm breites Board aus zwei Platten Birkensperrholz (a 6,25 cm stark, 5 lagen) namens Jack.
    Das Setup:
    paris 180er
    abec11 zig zags

    es gibt einige makel:
    farbe is an einer stelle beim design unter die folie gelaufen, das griptape is total krueppelig geschnitten am rand (wie kriegt man das grad hin??) und der streifen is leicht schief.
    aber fuer meinen ersten versuch und dafuer dass ichs ganz allein gemacht hab, bin ich eigentlich ganz zufrieden. :D

    da sind noch mehr bilder:

    http://picasaweb.google.co.uk/CourageCoughingCharlotte/Longboard

    bitte zerreisst mich nicht gleich:gnade: so schlimm ists auch nich.
    Zuletzt geändert von Dr Acula; 18.12.2007, 18:44.
    Warum steht "downhiller" unter meinem Namen?

  • #2
    Zitat von Dr Acula Beitrag anzeigen
    das griptape is total krueppelig geschnitten am rand (wie kriegt man das grad hin??)
    griptape aufkleben, mit nem metallgegenstand über den rand raspeln, dann mit cutter oder feile die überstände wegschneiden/feilen.

    ansonsten, schönes board, viel spaß damit!

    lg stephan
    DLBV - Deutscher Longboard Verband

    Kommentar


    • #3
      So grade scheisst kein Edelmann!

      Sieht klasse aus:headbanger::headbanger::headbanger:

      Kommentar


      • #4
        Also wenn mein Erstling so gut aussehen würde, wär ich stolz wie Bolle. Wie fährt es sich denn so?

        spacedog
        nuff said

        Kommentar


        • #5
          im ernst, da hat der Spacedog mal echt recht... weiter so!! heißt ja nicht umsonst erstling... ;)

          Kommentar


          • #6
            danke an alle.
            ich hab das mitm griptape so gemacht. mit metallpfeile drueber und mit scharffem cutter abgeschnibbelt, hab das aber halt nich grade hinbekommen. naja, vllt, brauch ich nur uebung.

            ich bins bisher nur einmal gefahren, von der schule wo ichs gebaut hab nach hause (mein schuh war halb weg, diese huegel!), da fuhrs sich sehr schoen. musste dann leider nach deutschland....

            ich bin mir aber immer noch unsicher obs mich haelt. :S
            Warum steht "downhiller" unter meinem Namen?

            Kommentar


            • #7
              wunderschoen, respekt!!!

              Kommentar


              • #8
                sieht doch klasse aus :klatsch:
                sollte ich irgendwann mal ein board selber basteln wär ich froh über ein solches resultat!

                Kommentar


                • #9
                  schee,
                  wie fährts?
                  hamma design....

                  Kommentar


                  • #10
                    Schönes board! Beim Griptape kannste, nachdem du's mit nem cutter abeschnitten hast, mit einem Stück Schleifpapier die Kannten rundherum kurz ein wenig anbrechen. Somit sollten die Unfeinheiten des Grips weggeschliffen werden.
                    L.O.T.B
                    Fun is not a straight line!

                    Kommentar


                    • #11
                      danke fuer den tipp.

                      ja, faehrt sich echt gut, muss ich sagen. is zwar total ungewhont son langes brett unter den fuessen yu haben, wennman sonst immer nur ein 70 cm langes gefahren is, aber wenn man sich erstmal dran gewoehnt hat, is es yiemlich koool.:lol:
                      Warum steht "downhiller" unter meinem Namen?

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X