Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Cruisader

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Qball
    antwortet
    was den Lack angeht: Klarlack auf Kunstharzbasis. Habe ich mit ner Rolle aufgetragen. Funktioniert soweit ich das beurteilen kann, ganz fabelhaft. Bisher keine Problem damit gesehen. Nach angaben des Herstellers wasser- und schlagfest. Wie gesagt hab drei satte Schichten drauf gebuttert. Sollte reichen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • fränky
    antwortet
    schöner shape

    geile optik

    ...

    sieht echt gut auch und gefällt mir.

    besonders gut gelungen, wie ich finde, ist das du das deck vor der hinterachse breit gelassen hast und danach schlanker zulaufen lässt.

    fränky 8)

    Einen Kommentar schreiben:


  • Asphaltsurfer86
    antwortet
    sehr schön!

    ich hätte ins griptape noch n † eingearbeitet das würde sehr geil zum namen passen :)

    Einen Kommentar schreiben:


  • Qball
    hat ein Thema erstellt Cruisader.

    Cruisader

    Hoi!
    Kaum gibt es den ersten Stollen fangen die Leute an zu Bauen. So auch ich. Also das Produkt der Weihnachtsfeiertage:

    Der "Cruisader"

    Fakten:

    - 2x 6,5 mm Birkensperholz mit Epoxidharz in meiner neuen Presse geklebt
    - Länge: 115 cm
    - breiteste Stelle: 24 cm
    - Wheelbase: 85 cm
    - Camber: 0,5 cm
    - Vorspann: ca. 1,8 cm
    - mittlerer Streifen gebeitzt
    - 3 Schichten Kunstharzlack drauf
    - Griptape besteht nur aus den zwei schwarzen Streifen (Dieses olle Antirutschband aus'm Baumarkt :D)

    Fahren tut sich das gut stück wirklich herrlich. hab es heute mal auf Herz und Nieren geprüft. Wegen Wheelbite Problemen bei meinem ersten Board habe ich bei Shape-Design gleich mal drauf geachtet, dass das nicht mehr passiert.
    Was den Flex angeht habe ich gedacht, dass der stärke ausfällt (wiege 85kg (bzw nach Weihnachten 90 kg :D) . Birkensperholz ist scheinbar nicht gleich Birkensperholz. Aber es wabbelt trotzdem ordentlich und ich bin glücklich mit ihm.
    Habe diesmal auch das Epoxid richtig schön angedickt, bevor ich die Bretter verklebt habe.
    So, dann lassen wir ma Bilder sprechen. Leider ist die Qualität der Bilder ein bissle Pupu, weil meine Cam geklaut wurde und ich notgedrungen auf die Handycam zurückgreifen musste. Anyway:



Lädt...
X