Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

rocker?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • rocker?

    hi,

    ivelleicht haben ja einige von euch schon mitbekommen, dass ich mir ein board im style vom arbor fleetwood bauen möchte (hab ja auch in genügend threads genug damit genervt ^^)
    nun habe ich in der produktbeschriebung vom fleetwood gelesen, dass das board rocker ist, also nach unten gebogen. nachdem ich mich bei silverfishlongboarding ein bisschen durchgelesen habe, hab ich mehrmals gelesen, dass boards mit rocker ein schöneres surffeeling haben und dadurch vibrationen abgedämpft werden.
    ein schönes surffeeling beim cruisen wäre echt genau das was ich suche, und wenn man das mit rocker noch verstärken kann gegenüber flat oder camber, dann wäre ich echt begeistert ^^
    ausserdem geht meine kleine überlegung dahin, dass ich mit rocker die achsen ja sozusagen etwas keile ohnekeile zu benutzen. dadurch sollten die achsen dann doch noch wendiger werden als sie es eh schon sind.
    und als letztes aufgeschnapptes gerücht, hab ich gelese, dass es mit rocker leichter wäre zu pumpen.
    hat vielleicht schon jemand erfahrung mit rocker boards gemacht und kann mir dazu raten oder abraten? es wäre nett, wenn ihr auch auf die einzelnen punkte eingehen würdet, so dass ich sehen kann, was mir rocker nun bringen würde und was nicht.

    also:

    :git::pfui:

    oder:

    :git::reib:???


    bigger Boards, get better Babes. ^^

  • #2
    Hab mir mal eines mit Rocker gebaut, kann ich echt sehr empfehlen!

    Kommentar


    • #3
      Habe mir gerade am Wochenende ein Brett mit Rocker gebaut. Ca. 99 cm lang mit ca. 2,5 cm Rocker unter Belastung noch etwas mehr. War gestern und heute damit unterwegs und es fühlt sich ziemlich geil an und macht richtig Spass. Insbesondere Standupslides gehen hervorragend mit dem Brett.

      Soweit kann ich kann alles bestätigen was du geschrieben hast, bis auf das Pumpen. Das ist mit dem Brett wesentlich anstregender. Das wrid aber daran liegen, dass ich die Achsen genau gleich eingestellt (recht weich) habe und somit die Energie, die ich auf die Hinterachse ausübe, verpufft. Aber kann schon sein.

      Bau dir eins.
      Et hätt noch immer jot jejange.

      Kommentar


      • #4
        Meine neue LDP Planke hat auch Rocker und ich bin begeistert

        http://www.longboardz.de/cms/forum/s...?t=2797&page=2
        Etwas runterscrollen und Du erblickst den Trashmanian Devil.
        Such mal bei silverfishlongboarding danach ("garbagecore" und "thrashmanian devil") und schau Dir die letzen posts von brainfartalert an, der hat Da seine Erfahrungen mut gerockerten Brettern irgendwo aufgeschrieben.
        ^^ Achtung, Inhalt nur für Freaks! ^^

        1000 Schuß, dann ist Schluß

        "man ist total locked in, wenn man in stance ist"

        Kommentar

        Lädt...
        X