Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Overdose Pure Joy

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Overdose Pure Joy

    Hi Leute,

    hab auch mal wieder ein Board gebastelt. Diesmal ohne irgendwelchen Hightech-Schnickschnack wie Carbon oder Aramidwaben - einfach nur bauen, bomben uns Spaß haben.

    2x 6,5mm Birke-Multiplex, 160er Glasmatte dazwischen, eine saubere Konkave, Wheel-Wells und Griffmulden zum Wegwerfen reingefräst:w000t:.

    Länge: 92cm
    Breite: 23,5cm
    Wheelbase: 69,5cm/70,5cm
    schwarz-matter Epoxid-Topcoat

    Ride on,
    Markus


  • #2
    boah, du machst echt geilen shit :thinking:

    muss doch mal gesagt werden :pro:
    Borg? Klingt schwedisch.

    Kommentar


    • #3
      Ich Wills Haben=)

      Kommentar


      • #4
        was du so alles zauberst... mal wieder 1A, schlicht und sehr hübsch!

        Kommentar


        • #5
          geiles brett, lustige idee mit den griffen und die formübergehenden cutouts hinten sind hammer. echt fett!

          was hast du für bushings in deinen crails? durometer?
          Für das das die so wenig gehyped werden doch echt geile achsen, oder?
          mit was für ner farbe hast du dein deck lackiert?

          Kommentar


          • #6
            super,super schönes brett!! wie machst du deine shapes??
            eins der wohl schönsten bretter die aus birke multiplex gebaut wurden:headbanger:

            @robin:
            schwarz-matter Epoxid-Topcoat
            (oder hab ich was falsch gelesen?)

            gruß D

            ps: wie hast du die cutouts so schön hinbekommen?
            Zuletzt geändert von slim; 19.02.2008, 21:57. Grund: ~was vergessen

            Kommentar


            • #7
              Hammer Optik !

              Schöner als die meisten gekauften Teile
              Downhill Skating Wien

              Kommentar


              • #8
                Leck mich am Arsch ist das ein geiles Teil!!

                Da fühlt man sich ja gleich richtig klein mit seinen eigenen Projekten...

                Kommentar


                • #9
                  Ach, scheiße Mann.

                  Schon wieder der nächste Eigenbau auf so hohem Niveau. Lieber Overdozer, es sieht mal wieder einfach nur schweinegeil aus. Tiefe Verneigung.

                  Trotzdem werde ich Bilder von meiner simplen Multiplexplanke posten, die in den nächsten Tagen fertig wird. Man muss ja auch mal den Leuten Mut machen, die es handwerklich nicht so draufhaben wie Overdozer und Konsorten. Vielleicht sollte man die Eigenbaurubrik hier teilen in Pros und Ams.

                  Nee, war nicht wirklich ernst gemeint.

                  spacedog
                  nuff said

                  Kommentar


                  • #10
                    ich mein von der technik hätte das wohl jeder hin gekriegt. klingt jetz nicht nach nem wunderwerk. aber deine perfektion is bewunderswert. großen respekt dafür!

                    Kommentar


                    • #11
                      geiles Teil!!
                      schön, schlicht, super verarbeitet... auf sowas steh ich :klatsch:
                      das mit den griffmulden und den wheelwells ist echt ne coole idee dem board mehr kontur zu geben und sieht einfach super aus, wie hast du die denn so präzise reinbekommen???
                      :heildir:

                      Kommentar


                      • #12
                        die hellen wheelwells mit der maserung sehen zu dem schwarz voll gut aus, aber die griffkante ist zum downhill nicht zu gebrauchen. die zwingt einem ja zum stink bug fahren.
                        # Wer schnell fahren will, darf nur wenig lenken.
                        # Wer wenig lenken will, muss früh anfangen

                        Kommentar


                        • #13
                          Mist ... :schock:
                          Jetzt bin ich auch voll ins Fieber gekommen und bau grad meine " Bodenkurve "
                          sehr fetter Respekt für den Shape!!!

                          gruß eDE:klatsch:

                          Kommentar


                          • #14
                            Uff, bin wieder mal überwältigt von Eurem positiven Feedback, vielen Dank!

                            @Robin
                            Hab jetzt die weichen Bones drauf (die mit dem blauen Rand) Durometer keine Ahnung. Die Achse carved sich sehr schön mit diesen Gummis. Die Farbe ist mattschwarz gefärbter Topcoat, also ein spezielles Epoxidharz.
                            Es gibt so Farbpigment-Zusätze die man den Harzen beimischen kann.

                            @Slim
                            Hmm, wie mach ich meine Shapes? :thinking:
                            Na, ja natürlich orientiert man sich teilweise an bereits existierenden Outlines und modifiziert diese dann oder man lässt sich eben selbst etwas einfallen. Meist habe ich jedoch die Outline schon im Kopf und zeichne diese eben dann auf. So Sachen wie das mit den in die Form laufende Wheel Wells kommen mir dann oft erst während des Baus in den Sinn, so daß es meist vorkommt, daß das Deck dann später doch etwas anders fertiggestellt wird, als es ursprünglich auf dem PC im Entwurf aussah.

                            @SuperMunchkin
                            Stimmt, das Board ist vom Aufbau bestimmt keine Hexerei und auch vom Finish her mein bisher einfachstes Board. Es ging halt wieder mal viel Zeit drauf um den Shape perfekt hinzubekommen. Habe immer mal wieder das Schleifpapier in die Hand genommen und da noch etwas geschliffen und dort nochmal nachgebessert, daß alle Linien und Rundungen eben alle schön symmetrisch und harmonisch sind, bevor gefinished wird. Für diesen Punkt sollte man sich meiner Meinung nach wirklich Zeit lassen, da es sich dann eben am Ende optisch ausbezahlt.

                            @Brotjunge
                            Griffmulden mit der Oberfräse und die Wheel Wells mit Raspel, Feile und zuletzt Schmirgelpapier.

                            @JointStrike
                            Das ist ja auch kein Downhill-Brettl. Hey, aber was ist Stinkbugfahren eigentlich genau? Ist es nicht das, was Du da gerade auf Deinem Avatar-Bildchen machst?

                            Greetz 2 all,
                            Markus

                            Kommentar


                            • #15
                              Ich hab noch nie so schöne wheelwells gesehen.

                              Die Griffe hätte ich weggelassen.
                              Das Brett wäre dann so puristisch, wie so ein Brett nur sein kann. Mattschwarz, klassisch, einfach schön.
                              dreie-dreie-zehen - ||| | ||| - 00110011 00110001 00110011 - þrjú einn þriggja - három egy három

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X