Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

o l s o n & h e k m a t i :: II

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #16
    Zitat von HEKMATI Beitrag anzeigen
    raphik ist natuerlich auch unten machbar.

    und da steht:
    olson&hekmati slalom 80cm prototyp
    ich wollte wissen ob die farbe vom epoxy geloest wird - wird sie :sad:
    [/IMG]
    Wenn die Schrift vom Epoxy angelöst wird. Bei mir funktioniert es ganz gut, wenn ich auf so einen schriftzug einmal kurz klarlack aufsprühe und den dann trocknen lasse und dann erst Epoxy drauf packe.
    Don't argue with stupid people! They'll just bring you down to their level and beat you by experience !!!

    Kommentar


    • #17
      jau wir haben neue ideen fuer die umsetzung von graphik in der matrix - nicht darauf wie bei stickern oder spruehlack...

      die rote farbe isses halt garnicht.

      ach und neeee. die protos geben wir bestimmt nicht raus. die sind nicht mehr verwertbar, wenn wir damit fertig sind, und wir wollen auch eigentlich keine zweite wahl mit unserm namen wie das obige draussen rumfahren sehen. mir gehts jetzt drum zu erfahren, was wohl noch zu verbessern ist. was ist denn z.b. mit wheelbites? etc
      Zuletzt geändert von HEKMATI; 01.03.2008, 00:12.
      OLSON & HEKMATI
      asphaltinstrumente

      Kommentar


      • #18
        schade. 1. wärs cool gewesen sagen zu können "ja also das is was ganz besonderes und zwar eins der ersten bretter von o&h. n prototyp sozusagen"
        2. werd ich mir alles andere warscheinlich nicht leisten können!
        wirklich schade...

        Kommentar


        • #19
          cool für dich aber nich cool für die jungs...
          OLSON & HEKMATI
          asphaltinstrumente

          Kommentar


          • #20
            wenn jeder an sich denkt, ist an alle gedacht! nein sorry tut mir leid

            Kommentar


            • #21
              ...

              bin gespannt auf den bambus :git:
              OLSON & HEKMATI
              asphaltinstrumente

              Kommentar


              • #22
                Zitat von hohesD Beitrag anzeigen
                ...

                bin gespannt auf den bambus :git:
                ich auch :thinking: ...
                Und als Tipp .... Ich würd Die kannte bischen schöner Harzen zb.
                oder den Shape vorher ausfräsen und dann laminieren :schock:
                gruß eDe....

                Kommentar


                • #23
                  Zitat von slim Beitrag anzeigen
                  ist das jetzt eure "neue" gripidee?? das wird doch schon länger so gemacht oder?!...naja auch egal.
                  hier, das wollte ich noch nachreichen. ein erster geglueckter versuch, wir haben es noch nicht gefahren. weil das deck concavemaessig leider missglueckt ist. wird sicher nichts fuer den rennbereich, ist aber barfuss sehr angenehm und sieht halt mal anders aus... wurde das schonmal gemacht?



                  Angehängte Dateien
                  Zuletzt geändert von HEKMATI; 03.03.2008, 10:06.
                  OLSON & HEKMATI
                  asphaltinstrumente

                  Kommentar


                  • #24
                    Crazy Noppen! Die ultimative Fußmassage beim boarden
                    Don't argue with stupid people! They'll just bring you down to their level and beat you by experience !!!

                    Kommentar


                    • #25
                      hab ihr euch denn schon mal so drauf gestellt und probiert, ob das überhaupt grippt? meiner meinung nach verliert man durch diese noppen nur noch mehr grip, weil die ja genauso glatt sind wie sonst die oberfläche und man noch weniger auflagefläche hat als normalerweise.


                      edit:

                      aber ich muss sagen cool aussehen tut es. daran gib es keinen zweifel!
                      bigger Boards, get better Babes. ^^

                      Kommentar


                      • #26
                        Zitat von Trisman Beitrag anzeigen
                        hab ihr euch denn schon mal so drauf gestellt und probiert, ob das überhaupt grippt? meiner meinung nach verliert man durch diese noppen nur noch mehr grip, weil die ja genauso glatt sind wie sonst die oberfläche und man noch weniger auflagefläche hat als normalerweise.
                        nun es grippt besser als glatte oberflaechen. das funktioniert wie ein riffelblech. bei naesse ist es aber garnix. andere lochmuster und noppenprofile muesste man probieren. haengt auch vom schuh ab - in weiche sohlen sinken die noppen richtig ein und greifen. wir werden dieses konzept wohl mal mit korund kombinieren.
                        OLSON & HEKMATI
                        asphaltinstrumente

                        Kommentar


                        • #27
                          Zitat von Qball Beitrag anzeigen
                          Crazy Noppen! Die ultimative Fußmassage beim boarden
                          Bis zum Zeitpunkt wo du bremsen musst :D

                          Kommentar


                          • #28
                            ich koennte mir hoeehre effizienz vorstellen, wenn das muster sozusagen kleiner ist. also noppen kleiner und naeher aneinander. beruht jetzt auf nichts genauem, ist nur son gedanke.
                            Warum steht "downhiller" unter meinem Namen?

                            Kommentar


                            • #29
                              Wenn ich mal fragen darf wie habt ihr denn die noppen aufs brett bekommen?

                              Kommentar


                              • #30
                                womit habt ihr das muster gemacht? und was habt ihr eigentlich gegen zuckerkratergrip? hab das gemacht und es sieht fast durchsichtig aus+fast so rutschfest wie normales grip...

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X