Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Hat jem. ne schablone?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hat jem. ne schablone?

    ich wollt ma fragen, ob und wo oder wer eine schablone für das fibretec downhill brett hat!
    oder eine vergleichbare schablone eines downhillbretts!

    prost alex!

  • #2
    1. auf fibretec.ch vorbeischauen
    2. die bilder klauen
    3. mit inkscape skalieren.
    4. ausdrucken
    5. zusammenkleben
    6. fertig
    # Wer schnell fahren will, darf nur wenig lenken.
    # Wer wenig lenken will, muss früh anfangen

    Kommentar


    • #3
      Oder, wenn man nicht so geschickt mit Computern ist, einfach in den Shop deines Vertrauens gehen (du bist doch Stuttgarter, oder?), und abzeichnen! :D Bassi und Huge haben bestimmt nichts dagegen...

      Kommentar


      • #4
        stimmt des is auch ne gute idee... weil ich grad schon schreiben wollte, dass ich das programm nicht peile :P
        ich werde mal den huge fragen!

        Kommentar


        • #5
          ich hab noch ein altes Bild auf meinem Server, vielleicht hilfts Dir.
          Länge: 1030 mm


          dreie-dreie-zehen - ||| | ||| - 00110011 00110001 00110011 - þrjú einn þriggja - három egy három

          Kommentar


          • #6
            da wird sich der reinke aber freuen....
            dw arrow

            Kommentar


            • #7
              Ich hab mal schnell das Foto in Inkscape nachgezogen und mit PosteRazor in ein PDF-Dokument konvertiert. Muss man nur noch ausdrucken und die einzelnen DIN A4-Blätter zusammensetzen.

              Ich hoff mal, dass die Form so ungefähr stimmt.
              Angehängte Dateien

              Kommentar


              • #8
                Zitat von huge Beitrag anzeigen
                da wird sich der reinke aber freuen....
                Naja, der will das ja nur für sich nachbauen und nicht irgendwie zu kommerziellen Zwecken nutzen...

                Oder seh ich das falsch?

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von stebre Beitrag anzeigen
                  Naja, der will das ja nur für sich nachbauen und nicht irgendwie zu kommerziellen Zwecken nutzen...

                  Oder seh ich das falsch?

                  Ich wollt' nüscht sagen, aber das ist vollends 'ne Verletzung des Urhebergesetzes! Hört sich doof an, ist aber so.
                  Lieber ein bissel sensibler dafür werden und nicht jeden Kram copy+pasten+linken+veröffentlichen!:pfui:
                  Tut dem Fränky nämlich dann mal weh...:raeusper:

                  Cheers

                  Ride_on

                  Kommentar


                  • #10
                    Naja, aber wenn nur die Form des Decks kopiert wird, ist das noch keine Verletzung des Urheberrechts! Wenn das Ding aus anderen Materialien ist, ein anderes Concave, evt. Camber, etc. hat, dann ist das glaub ich kein Problem! Deshalb durfte Kebbek ja auch den Revenger bauen, obwohl der identisch aussieht wie der Avenger von Rayne, aber durch das andere Concave wars dann wieder in Ordnung! Genauso natürlich vorher, als Rayne das Demonseed gebaut hat, das im Prinzip nichts anderes war als das Flushcut, nur ohne die Flushmount-Ausfräsungen!

                    Kann sein dass ich mich irre, aber ich dachte immer, solange sich ein Brett in einer Sache deutlich vom Vorbild unterscheidet, ist es OK, weil es einfach ein anderes Brett ist...

                    Wenn das falsch ist, freue ich mich über Aufklärung...

                    Kommentar


                    • #11
                      UrhG Verletzung

                      Hi Stebre,

                      für Dein "eigenes Kunstwerk" (sprich Eigenbau) kannst Du Dich freilich an Vorhandenem orientieren!
                      Es geht nur eben um die Veröffentlichung / Abbildung von Werken in den sogenannten Neuen Medien ohne Genehmigung des Urhebers. (UrhG § 53)
                      Der besagt, Du brauchst eine Erlaubnis bzw. es muß als sein Werk gekennzeichnet sein.
                      Also, einfach ' nen Bild copy+pasten und dann dazu schreiben: "So, des wird / ist mein neues Brettl... ", ist schon fahrlässig.
                      Falls ja der Drang zum c+p ist, dann doch lieber mailen oder via pm, würde ich sagen.

                      Sry wg Paragraphengeschleuder, aber ich habe das Thema auch grad beruflich und ich denke, es schadet nicht, das zu wissen.
                      Weil: Unwissenheit schützt vor Strafe nicht. - isnumaso:hoho:

                      Haut rein, Ihr Lieben und enjoy life - Du hast nur eines!

                      Ride_on

                      Kommentar


                      • #12
                        D.H.: nur das Bild von Pete da oben ist ne Urheberrechtsverletzung, nicht aber der nicht-kommerzielle Nachbau, seh ich das richtig?

                        Halt mal, aber eigentlich ist Pete ja der Urheber des Bildes, er hat es ja selbst gemacht, und, dass das Brett, was darauf zu sehen ist, von Fibretec ist, ist ja unschwer zu erkennen! Gilt das dann nicht nur für Bilder, die man z.B. von der Fibretec-Seite hat?
                        Zuletzt geändert von stebre; 10.05.2008, 13:16. Grund: Pete heißt nicht Pepe!

                        Kommentar


                        • #13
                          soo keine panik! ich hab ne neue form draus gemacht!:klatsch:

                          prost alex

                          Kommentar


                          • #14
                            UrhG Verletzung

                            Zitat von stebre Beitrag anzeigen
                            D.H.: nur das Bild von Pete da oben ist ne Urheberrechtsverletzung, nicht aber der nicht-kommerzielle Nachbau, seh ich das richtig?
                            Jepp, so würde ich die §§ 53+ interpretieren.
                            Zitat von stebre Beitrag anzeigen
                            Halt mal, aber eigentlich ist Pete ja der Urheber des Bildes,
                            er hat es ja selbst gemacht, und, dass das Brett, was darauf zu sehen ist, von Fibretec ist,
                            ist ja unschwer zu erkennen!
                            Gilt das dann nicht nur für Bilder, die man z.B. von der Fibretec-Seite hat?
                            Nein, denn -> der Urheber (Werkschöpfer, sprich im konkreten Fall Fibretec) bestimmt, wie und wo etc. sein Werk veröffentlicht wird.
                            Also Abbildungen, gemachte Fotos, wo ausschließlich "sein" Werk drauf ist:
                            darüber ist der "Macher" Herr!

                            Alles in allem: Wenn Du screenshots, pix, Videos, whatever von dem Objekt Deiner Begierde machst,
                            dann darfst und solltest Du des nur bei Dir im Kämmerchen hinhängen, anschauen usw.:reib:
                            Ein Forum aber ist öffentlicher Raum, auch wenn 'ne Registrierung erforderlich ist,

                            Alls kloar soweit?:schulz:

                            Greetz, morgen noch f r e i!:git:

                            RIde_on

                            Kommentar


                            • #15
                              Das Bild hab ich aus voller Begeisterung über dieses Brett gemacht und hier vor ca. einem Jahr einen Thread darüber gepostet, mit noch anderen Fotos und nem Fahrbericht.
                              http://www.longboardz.de/cms/forum/s...ead.php?t=2800

                              Sogesehen war das sogar eher "Werbung" für Fibretec, wenn man mir daraus schon nen Strick drehen will.

                              Desweiteren ist das ein ganz normales Surfshape.

                              Pillepalle, echt. :pillepalle:
                              Hauptsache rumgesudert.
                              Zuletzt geändert von pete; 12.05.2008, 19:15. Grund: + link
                              dreie-dreie-zehen - ||| | ||| - 00110011 00110001 00110011 - þrjú einn þriggja - három egy három

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X