Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Oldshool Dancer Selbstbau

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #31
    Also A dieses getänzel is schon doof B wenn mans so drauf hat wie der typ im video is es genau andersrum

    LG L3O
    Zuletzt geändert von L3O; 08.07.2008, 23:22.
    -Gedenk signatur für Peter Ramirez-

    Kommentar


    • #32
      weso findest du das denn nicht cool???
      Weiss nicht... ist mir zu langweilig. Genau so wie pumpen^^

      @L3O
      Also, du willst ein 1,40m Brett, nur aus Holz, ohne Konkav und bist wie schwer? 70-80kg?

      Für das Ding brauchst du dann wohl definitiv nen Waffenschein. Das wird verdammt dick & schwer.
      Kritik zur Kenntnis genommen - Ignoriervorgang eingeleitet

      "Ich bekomm im echten Leben keine Anerkennung und lege deshalb Wert auf die Farbe der Karten unter meinem Usernamen."

      Kommentar


      • #33
        Also die Rippen haben mich im kompletten Satz knapp 8-9 Euro gekostet. Also kann man im Prinzip solange man die Presse hat für 8 Euro ein neues Brett bauen. Natürlich zuzüglich der Materialkosten des Decks. Naja wat solls.

        @beatfried

        Is dir das einfach nur zu langweilig oder kriegstes einfach nich hin?
        Ich finde langweilig werden solche Dinge erst wenn mans kann und da alleine der Crossstep schon superschwer is dauerts doch ewig bis man den kann und einem davon langweilig wird.
        Im Wald tötet eine Spezies die andere.
        Dann kommt der Mensch und tötet alle anderen Spezies.
        Nur heisst es bei ihm Industrie und nicht Überlebenskampf.

        Kommentar


        • #34
          es soll auch leute geben denen es einfach mehr spaß macht mit vollgas nen berg runter zu kanllen (mir z.B). deshalb kann ich schon verstehen das einem diese ganze crossstep- etc. geschichten nicht so spaß machen. ich mach das eigentlich nur wenn ich mit anfängern im flachen übe damit mir nicht langweilig wird...

          aber jedem das seine...
          DLBV - Deutscher Longboard Verband

          Kommentar


          • #35
            @eisbaerin

            Ich meinte jetzt eigentlich nur das zuschauen. Selbst habe ich es noch nie probiert. der Anreiz das selbst zu machen ist auch nicht wirklich gross. Aber wenn ich mal so ne riesen Planke unter den Füssen haben sollte werde ich es bestimmt auch mal probieren.
            Kritik zur Kenntnis genommen - Ignoriervorgang eingeleitet

            "Ich bekomm im echten Leben keine Anerkennung und lege deshalb Wert auf die Farbe der Karten unter meinem Usernamen."

            Kommentar


            • #36
              mir scheint irgendwie, als könnte man mit sonem riesen Ding nur an ner endlos Uferpromenade oder ner Straße wie im video richtig Spaß haben, nur wo gibt es sowas? großer leerer Parkplatz vll noch...
              was hat das fürn Wendekreis (auf beiden Achsen^^) ?
              Religionskonflikte sind nichts anderes, als der Streit darum, wer den cooleren imaginären Freund hat...

              Kommentar


              • #37
                Solche Strassen gibts nur in Amerikanischen Skatevideos. Das hab ich schon seit langem im Verdacht.

                Was den Stil angeht, isses ja völlig Wurscht was man fährt. Ob Downhill oder Dance oder nur cruisen. Jedem das seine.

                Aber Skateboardfahrer die nur Cruisen sind Poser!:tot:
                Im Wald tötet eine Spezies die andere.
                Dann kommt der Mensch und tötet alle anderen Spezies.
                Nur heisst es bei ihm Industrie und nicht Überlebenskampf.

                Kommentar


                • #38
                  haha, uferpromenade. da scheiß ich druf. da geh ich doch lieber 2 Kilometer auf sanftem gefälle samt busshuttle fahren. es lebe aachen :hdl:
                  # Wer schnell fahren will, darf nur wenig lenken.
                  # Wer wenig lenken will, muss früh anfangen

                  Kommentar


                  • #39
                    Aber Skateboardfahrer die nur Cruisen sind Poser!
                    und leute die auf ihrem Brett rumtänzeln nicht? .. Ich kann da jetzt keinen so grossen Unterschied sehen..
                    Kritik zur Kenntnis genommen - Ignoriervorgang eingeleitet

                    "Ich bekomm im echten Leben keine Anerkennung und lege deshalb Wert auf die Farbe der Karten unter meinem Usernamen."

                    Kommentar


                    • #40
                      Also mit Skateboarfahrer meine ich richtige Skateboardfahrer, also keine Longboards oder sonstiges.

                      Jeder der schonmal Dancen aufm longboard ausprobiert hat, weiss wie schwer das ist und jeder der schon mal nen Kickflip gestanden hat, weiss ebenfalls wie lange man üben muss.

                      Mit den Posern meine ich Skater, die im Grunde kleine Emos sind, weil sie sonst nichts zu tun haben, den ganzen Tag am Kölner Dom rumhängen und ihr Deck mit sich rumtragenohne einen Ollie zu können. Die mein ich.

                      Also nich angegriffen fühlen.
                      Im Wald tötet eine Spezies die andere.
                      Dann kommt der Mensch und tötet alle anderen Spezies.
                      Nur heisst es bei ihm Industrie und nicht Überlebenskampf.

                      Kommentar


                      • #41
                        ach.. wie ich mich doch freue, dass wir hier nicht die einzigen mit diese Emo-Plage sind^^

                        :D
                        Kritik zur Kenntnis genommen - Ignoriervorgang eingeleitet

                        "Ich bekomm im echten Leben keine Anerkennung und lege deshalb Wert auf die Farbe der Karten unter meinem Usernamen."

                        Kommentar


                        • #42
                          hmm

                          naja den cross-step hatte ich ziemlich schnell drausen muss ich sagen, funktionierte nach ner halben stunde schon ziemlich gut. nen chop the wood mit ner schönen kurve hinzubekommen find ich schon schwieriger.

                          würde auch mal gern nen dancer fahren, mach das bis jetzt auf meinem pintail.

                          und als longboarder wird man sowieso oft genug als poser abgetan...

                          Kommentar


                          • #43
                            Zitat von eisbaerin Beitrag anzeigen
                            Aber Skateboardfahrer die nur Cruisen sind Poser!:tot:

                            Also, ich finde wenn jemand auf seinem Trickbrettle Spaß hat, dann ist das scheißegal, ob er nen Flip oder irgendwas kann, nur rumrollen kann auch auf nem "normalen" Brett Spaß machen...

                            Kommentar


                            • #44
                              Also nachdem ich meins nu fertig hab kann ich zum thema wendekreiß nur sagen ES GEHT...
                              Der wendekreiß is nur n bischen größer als mit nem vanny oder so also noch im vernünftiegen rahmen...
                              Ja wo man wie damit fährt... hm... ja :shit: hätte man vorher drüber nachdenken solln^^
                              Also ich empfehle abends wenns leerer is innenstadt sonst Ja promenade...
                              oder aber MEINE STRAßE immer rauf und runter-.-#

                              Also alles in allem mein fazit zum "dancer"-eigenbau... Daumen Hoch!
                              Ich finds klasse is eben nicht jedermanns sache...
                              Würde mich mal interessieren wies jetzt bei dir aussieht...


                              LG der L3O
                              -Gedenk signatur für Peter Ramirez-

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X