Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Bumper

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Bumper

    Guten Tag zusammen..

    Ich bin gerade dabei ein Board für ne Freundin zu bauen die das bald geschenkt bekommt. Da ich nur noch zwei Tage Zeit habe muss ich es unbedingt noch irgendwie auf die Reihe bringen da vernünftige Bumper hinzuzaubern.

    1. wegen aussehen (das Holz sieht kacke aus, weils durch das Aceton irgendwie schwarze Punkte bekam..) und
    2. wegen Schutz des weichen Balsaholzes.

    Jetzt ist die Frage vorallem nach dem Material... es gibt allesdings auch einige Kriterien:

    1. es muss schwarz sein
    2. es muss leicht zu besorgen sein (wie gesagt, nur noch einen Tag Zeit..)
    3. es muss halt diese "Bumperfunktionalität" haben.


    Was wäre hier am geeignetsten?
    Was wäre allgemein am geeignetsten?
    Kritik zur Kenntnis genommen - Ignoriervorgang eingeleitet

    "Ich bekomm im echten Leben keine Anerkennung und lege deshalb Wert auf die Farbe der Karten unter meinem Usernamen."

  • #2
    weiß ja nich was die bumper abkönnen können müssen ABER

    Blechkantenschutz ausm baumarkt wär ne option wenn das deck relativ dünn is(bis 6mm) oder evtl diese islationsschläuche für heizungsrohre mit denen man sich so super prügeln kann
    Grüße aus der Paderstadt!
    STEIN

    Teigwaren heißen Teigwaren weil sie mal Teig waren!

    Kommentar


    • #3
      Ich weiss nur,dass die Never Summer Boards solche Bumper haben.
      Auf der Homepage steht,dass sie aus so genannten P-tex UHMW gebaut sind.
      Viel zu dem Material kann ich dir leider nichts sagen.
      Wie ein Skateboard,nur anders.

      Kommentar


      • #4
        Aus nem alten Auto/Fahrradreifen rausschneiden ?! Wäre nicht das schänste, aber was anderes fällt mir grad nicht ein ^^
        Aktuell schlecht per PN zu erreichen! Für Shapes und co, bitte eine Mail an: wolfsschmiede@gmail.com

        Warum ich das alles baue? "[...]This and the other things [...]not because they are easy, but because they are hard!"

        In Flames We Trust \m/
        Frohlocke und jauchze für diejenigen in deiner Nähe, welche zur Macht übergehen. Betrauern tue nicht, vermissen tue nicht.

        Kommentar


        • #5
          Zitat von STEIN Beitrag anzeigen
          oder evtl diese islationsschläuche für heizungsrohre mit denen man sich so super prügeln kann
          Jau, das klingt super. Die kosten nix, kann man leicht bearbeiten und einfach drüber stecken..meißt sind die noch an der Schnittkante mit Klebeband versehen, also nochmal einfacher.
          Und die Farbe ? Es lebe sie Sprayflasche ;)
          Diverse Metallwinkel, Plastikwinkel, vielleicht Bodenleisten... einfach mal durch den Baumarkt schlendern *g* Die gibt es ja in allen Materialien, Größen ^^
          Aktuell schlecht per PN zu erreichen! Für Shapes und co, bitte eine Mail an: wolfsschmiede@gmail.com

          Warum ich das alles baue? "[...]This and the other things [...]not because they are easy, but because they are hard!"

          In Flames We Trust \m/
          Frohlocke und jauchze für diejenigen in deiner Nähe, welche zur Macht übergehen. Betrauern tue nicht, vermissen tue nicht.

          Kommentar


          • #6
            Das Board ist leider 13mm dick..

            .. ich hab schon nach solchen Türschutzteilen (weiss leider nicht wie die heissen..) für Autos erkundigt.. die gibts leider niergends.
            .. die Isolaionsschläuche für Heizrohre dies bei uns im Baumarkt gibt sind mehrere cm dick. Das ist mir ein bisschen zu viel.. ich dachte an höchstens 1-2mm dicke. Je we****** desto besser.
            .. PE (UHMW)hört sich von den Eigenschaften nicht schlecht an.. weiss allerdings nicht wie einfach das zu besorgen ist.
            .. Fahrradreifen habe ich da. Ist meine letzte Option falls ich sonst nichts finden kann. Möchte ich nur ungern machen, weils wirklich nicht sehr schön aussieht.
            Kritik zur Kenntnis genommen - Ignoriervorgang eingeleitet

            "Ich bekomm im echten Leben keine Anerkennung und lege deshalb Wert auf die Farbe der Karten unter meinem Usernamen."

            Kommentar


            • #7
              Kantenprofil aus Gummi.
              Gibt es in den meisten Baumärkten. Einfach mal nachfragen. Findet sich meistens in der Metalabteilung.
              Don't argue with stupid people! They'll just bring you down to their level and beat you by experience !!!

              Kommentar


              • #8
                Oki, hab gerade erst die Dicke des Bretts gesehen. hmmm... musst mal schauen, ob die sowas auch für dieser Stärke haben.
                Don't argue with stupid people! They'll just bring you down to their level and beat you by experience !!!

                Kommentar


                • #9
                  p-tex UHMW is meines wissens nix anderes als "ultra-high-molecular-weight" polyethylen...UHMW PE oder auch PE-1000 genannt...


                  eignen tun sich für deine bedürfnisse z.b.:

                  obengenanntes UHMW PE, bzw. HMW PE(high molecular weight polyethylene) und HD PE(high density polyethylene)

                  ABS(acryl-butadien-styrol)

                  PC(polycarbonat)...das gibts allerdings nich einfach so in schwarz zu kaufen...is standardmässig transparent

                  am schnellsten und einfachsten zu bekommen is PE...wenn du inner migros/im coop n schwarzes küchenbrettchen findest is das mit 99.9%iger wahrscheinlichkeit aus PE...wird dann halt nur HD-PE oder höchstens HMW PE sein, reicht aber dicke...wenn du s testen willst: wenn man PE anzündet und wartet bis n kleines flämmchen da is, dann wieder ausbläst - riechts nach kerze!:D

                  PE is auch einfach zu verarbeiten(stichsäge)...wird ja auch für die selfmade handschuhe gern genommen...

                  alternative möglichkeit zum küchenbrettchen: bei maag technic anrufen und fragen ob sie noch 1-2 mm starke PE-reste ham die du abholen könntest...musste allerdings nach dübendorf fahren


                  NOCH NE alternative: weiche bumper aus PU...gibts in den gewünschten stärken und bekommste in durometern von 50-60 bis 80-90 a...schneidet dir maag technic auch in passende streifen, z.b.
                  Zuletzt geändert von zottel; 25.06.2009, 15:59.

                  Kommentar


                  • #10
                    @Zottel

                    lässt sich das PE auch formen? mit wärme oder so?
                    Kritik zur Kenntnis genommen - Ignoriervorgang eingeleitet

                    "Ich bekomm im echten Leben keine Anerkennung und lege deshalb Wert auf die Farbe der Karten unter meinem Usernamen."

                    Kommentar


                    • #11
                      PE is in der dicke in der du s willst eh schon biegsam...1-2mm dickes PE kannst du locker biegen und ankleben...musst nur schaun was fürn kleber du nimmst, viele kunststoffe ham die eigenschaft nich gerne zu kleben(weiss grad nimmer ob das beim PE auch der fall war...)

                      Kommentar


                      • #12
                        PU hört sich gut an mit den verschiedenen durometern.. aber leider liegts zeitlich nicht drin:(

                        das wäre ja perfekt wenn sich das schon biegen lässt. Kleben muss ich mir eh noch überlegen, hab mir eigentlich gedacht es einigen kleinen Nägeln anzubringen. Liesse sich auch leichter austauschen wenns durch ist.
                        Kritik zur Kenntnis genommen - Ignoriervorgang eingeleitet

                        "Ich bekomm im echten Leben keine Anerkennung und lege deshalb Wert auf die Farbe der Karten unter meinem Usernamen."

                        Kommentar


                        • #13
                          Ich hab mal überlegt, ob Moosgummi nicht dazu taugt...
                          Ist halt relativ weich, aber mit Sekundenkleber angeaut sollte da sogar zeitlich sogar noch nen kurzer Test drinne sein.
                          1 Johannes 4,10

                          Kommentar


                          • #14
                            was ist mit diesen kinder-kanten-stoß-schutz? die man an tischeckenklebt damit unsere kleinen longboarder daheim ohne helmrumlaufen dürfen?
                            (Ich bin auch ein Zottel)

                            Kommentar


                            • #15
                              naja, also Moosgummi ist wohl eher ungeeignet... das zerreist relativ schnell und ist auch sonst nicht sehr stabil.

                              nen Gummiladen haben wir auch.. aber der führt nur Latex:D
                              es ist zwar direkt nebenan bei mir im gschäft son Kunststoffladen aber die geben nichts an Privatkunden ab. Nichtma kleine reste. und ansonsten ist jeder Laden der sowas haben könnte (also was spezielles nicht so küchenbretter und so^^) relativ weit von hier entfernt..

                              @chaoty
                              kenn ich jetzt nicht? aber kann mich mal danach umschauen..
                              Kritik zur Kenntnis genommen - Ignoriervorgang eingeleitet

                              "Ich bekomm im echten Leben keine Anerkennung und lege deshalb Wert auf die Farbe der Karten unter meinem Usernamen."

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X