Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Professionals] 1166 Longboards The Quagga

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #61
    AW: [Professionals] 1166 Longboards The Quagga

    Hey Eyian. Danke erstmal für dein Lob. Wenn du zufällig in Berlin wohnst und Lust auf ne Probefahrt hast kannst du gern vorbei kommen.

    Das Board habe ich mit Kompressor und Spritzpistole lackiert. Als Lack kam Basislack und Klarlack aus dem Kfz bereich zum Einsatz.
    Das V2 Carbonboard ist mit Epoxid Hotcoating versehen und hätte auch so bleiben können. Danach kam aber noch die Grafik drauf weswegen ich dann kurzerhand nochmal Komplett Klarlack draufgemacht habe.
    Kick your own Ass!

    www.facebook.com /1166Longboards

    Kommentar


    • #62
      AW: [Professionals] 1166 Longboards The Quagga

      Zitat von Cruiser Beitrag anzeigen
      ...Epoxid Hotcoating...
      wie habt ihr das gemacht? meine versuche waren nicht erfolgreich, obgleich sich ein gutes ergebnis andeutete, am besten ging es noch mit dem brenner (und klarem topcoat-harz), obwohl viel fingerspitzen vonnöten war... letztendlich habe ich es erstmal aufgegeben, da doch zu viel nacharbeit nötig war, was das ganze ad absurdum führte.

      e: ach ja... natürlich ist euer brett der burner!

      Kommentar


      • #63
        AW: [Professionals] 1166 Longboards The Quagga

        Ganz wichtig dabei ist das du ein Harz hast das wirklich hoch glänzend aushärtet. Ich nehme Harz von Bootsservice Behnke . Das Ergebnis war noch nicht 100% aber es war akzeptabel. Dabei habe ich das Harz eingerührt, danach im warmen Wasserbad erwärmt und dabei ein paar mal gerührt damit das Harz gleichmäßig warm ist.
        Dann hab ich das Harz längs auf das board gegossen und mit einem breiten Pinsel gleichmäßig verteilt.das sollte nicht zu lange dauern damit das Harz noch zeit hat glatt zu verlaufen. Staubfreiheit und so weiter sollte klar sein.

        ich erkundige mich demnächst mal ob das mit einem topcoat oder dergleichen evtl. noch besser geht.

        Ps: mit dem pad schreiben muss ich noch üben. habs am lappi nochmal ins verbessert.

        in etwa so: http://www.youtube.com/watch?v=Xda6ckyypdo
        Zuletzt geändert von Cruiser; 04.12.2012, 21:12.
        Kick your own Ass!

        www.facebook.com /1166Longboards

        Kommentar


        • #64
          AW: [Professionals] 1166 Longboards The Quagga

          ja, das video kenne ich, doch irgendwie kann/konnte ich mir nicht vorstellen, dass das so gut wird wie ich es haben will... probier mal das topcoat von hp e40d, das härtet glasklar aus und mechanisch schien es mir auch einwandfrei, habe auch damit laminiert (sogar bei 80°c verpresst/aushärten lassen und das laminat macht einen guten eindruck, wahrscheinlich nichts für tragende teile, sollte aber auch nicht).

          erwärmen und verteilen habe ich noch nicht probiert, guter tipp. vielleicht auch kombinierbar mit erwärmen auf der oberfläche. staubfreiheit ist ja auch noch so eine sache

          Kommentar


          • #65
            AW: [Professionals] 1166 Longboards The Quagga

            Danke für die Infos ... wen ich mal in berlin bin klingel ich vorbei ... die verlockung ist zu groß :D

            Kommentar


            • #66
              AW: [Professionals] 1166 Longboards The Quagga

              coremat on tha way :)
              DELTA Δ BOARDS

              http://www.facebook.com/pages/Delta-Boards/497120580355884

              Kommentar


              • #67
                AW: [Professionals] 1166 Longboards The Quagga

                kannst das topcoat auch entsprechend verdünnen und dann wie lack mit der sata spritzen.
                botchjob.wordpress.com ...

                los, schaut euch auch meine anderen bastelprojekte an!

                Kommentar


                • #68
                  AW: [Professionals] 1166 Longboards The Quagga

                  spritzen will ich vermeiden, ist in meinem umfeld einfach zu aufwändig im mom

                  Kommentar


                  • #69
                    AW: [Professionals] 1166 Longboards The Quagga

                    Badabaaaam! Fi** die Henne!! :heildir: :clap: Ich stehe ja total auf "Form folgt Funktion" Ich hab in 13 Jahren kein vergleichbares Dingen gesehen(wenns mehr davon oder ähnliche gibt, nicht sofort schlagen-hab im letzten Jahr zu wenig gesehen), musste aber sofort an TD-Longboards denken. Nicht dass da irgendetwas übernommen worden wäre, jedoch habt ihr euch auch viele Gedanken über die Concave gemacht. Die 3D-Enden sind echt abgefahren! Also meine Stimme habt ihr! Weiterhin viel Erfolg beim basteln! Ich hoffe ich darf es im Nächsten Jahr auf irgend einem Freeride bewundern und mich mal draufstellen, da ja 455 km nicht umme Ecke sind ^^ :D Viel Erfolg weiterhin!!

                    Edit fragt sich:
                    findet man irgendwo anders was von euch und eurem Projekt online??

                    Kommentar


                    • #70
                      AW: [Professionals] 1166 Longboards The Quagga

                      Yeah. Mayo, sobald der Schnee weg ist, will ich das Teil am Mt. Sharpstone sehen!
                      echt gelungen und optisch ansprechend noch dazu.
                      Whoop Whoop!

                      Kommentar


                      • #71
                        AW: [Professionals] 1166 Longboards The Quagga

                        hey Greg. bisher gibts nur ein paar fotos bei mir in den alben auf facebook zu sehen. wenn das geile feedback von euch so weitergeht werde ich wohl bald eine page am start haben.
                        Danke für dein Lob. :D
                        Kick your own Ass!

                        www.facebook.com /1166Longboards

                        Kommentar


                        • #72
                          AW: [Professionals] 1166 Longboards The Quagga

                          Auf Wunsch nochmal 2 Bilder vom Carbon-V2:
                          facebook.de/schotterflechte

                          Kommentar


                          • #73
                            AW: [Professionals] 1166 Longboards The Quagga

                            Ich finds geil vor allem die Idee mit den Pedals. Wie teuer waren die Materialien für das Board?

                            Kommentar


                            • #74
                              AW: [Professionals] 1166 Longboards The Quagga

                              Wenn man alles aufrechnet incl. verbrauchsmaterial usw. beim carbondeck ca. 80€. beim v1 sind ca.55€

                              man beachte: beim V2 sind die weissen Streifen in weissen perlmuttlack gemacht. sieht live rattenscharf aus,lässt sich aber schwer mit der kamera einfangen.
                              Zuletzt geändert von Cruiser; 07.12.2012, 20:39.
                              Kick your own Ass!

                              www.facebook.com /1166Longboards

                              Kommentar


                              • #75
                                AW: [Professionals] 1166 Longboards The Quagga

                                wie viel wiegen die decks?
                                DELTA Δ BOARDS

                                http://www.facebook.com/pages/Delta-Boards/497120580355884

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X