Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Board zusammenbauen für Anfänger!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Board zusammenbauen für Anfänger!

    Hab n Drop-through. Sollte da eventuell was zwischen Brett und Achse machen oder ist das überflüssig?:pillepalle:

  • #2
    AW: Board zusammenbauen für Anfänger!

    Kommt auf die Baseplate an (steht Schrift oder soetwas hervor)?
    Ansonsten loegt alles was du dazwischen tust natürlich auch das Brett tiefer.
    Eine Lage Fahrradschlauch geht aber eigentlich immer.
    "jim, ich knie nieder vor dir! You are so hardcore - you ate kevlar and grew your own face armour. combat beard!!!" Malte über... ja meinen Bart.
    "in my opinion a forum needs such people like you...or it will be flooded by idiots who talk shit without gettin punished for it" Ein Nutzer über mich
    "jaja, jimmy ist streichzart.. so streichzart wie butter frisch ausem kühlschrank.. und ich rede nicht von der guten kaergaarden butter.." lobo

    Schau mal rein: http://www.facebook.com/0punkt

    Kommentar


    • #3
      AW: Board zusammenbauen für Anfänger!

      welche Achsen hast du? Hängt davon ab ob der Schriftzug sich ins Holz pressen würde oder nicht.

      Kommentar


      • #4
        AW: Board zusammenbauen für Anfänger!

        Keine Schrift oder so. Aber es könnten ja Risse entstehen oder die Baseplate drückt sich ganz rein. Wollt einfach mal wissen was üblich ist.

        Kommentar


        • #5
          AW: Board zusammenbauen für Anfänger!

          Nimm nen paar dünne Shockpads für oben aufs Brett (wegen o.g. Abdrücke) und viel wichtiger: Unterlegscheiben zwischen Brett udn Mutter, da dort das ganze Gewicht hängt.

          Kommentar


          • #6
            AW: Board zusammenbauen für Anfänger!

            bei mir hat sich als shockpads zwischen baseplate und deck zurechtgeschnittener autoschlauch oder fahradschlauch bewährt.

            @karstenolaf,unterlegscheiben zwischen deck und mutter,
            meinst du nicht zwischen baseplate und mutter?

            hier kannst du auch noch nachlesen.
            http://longboardz.de/forum/showthread.php?t=9990
            Zuletzt geändert von birte; 10.12.2011, 16:53. Grund: nachtrag

            Kommentar


            • #7
              AW: Board zusammenbauen für Anfänger!

              Zitat von birte Beitrag anzeigen
              [...]
              @karstenolaf,unterlegscheiben zwischen deck und mutter,
              meinst du nicht zwischen baseplate und mutter?[...]
              Es ist ja ein Dropthrough-da liegt die Mutter auf dem Brett an.
              they see me trollin, they hatin patrollin and tryna catch me writin dirty
              >>Buhlt um die Gunst des Konsumkids denk an den Stumpfsinn bevor du "Keep it real" in den Mund nimmst<<
              >>Emancipate yourself from mental slavery, none but ourselves can free our mind.<<

              Kommentar


              • #8
                AW: Board zusammenbauen für Anfänger!

                Zitat von birte Beitrag anzeigen
                @karstenolaf,unterlegscheiben zwischen deck und mutter,
                meinst du nicht zwischen baseplate und mutter?
                Es geht um Drop-Through Montage, da hält nur die Mutter das ganze Gewicht des Fahrers + Board, deswegen soll die Unterlegscheibe die Kontaktfläche zwischen Board und Mutter vergrößern und damit das Deckschützen.

                Kommentar


                • #9
                  AW: Board zusammenbauen für Anfänger!

                  Schuldigung :praise:

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X