Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Erster Eigenbau "Wood-only"

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #16
    AW: Erster Eigenbau "Wood-only"

    Da brauchste nich groß was:
    http://longboardz.de/forum/vbglossar...owentry&id=168
    Aktuell schlecht per PN zu erreichen! Für Shapes und co, bitte eine Mail an: wolfsschmiede@gmail.com

    Warum ich das alles baue? "[...]This and the other things [...]not because they are easy, but because they are hard!"

    In Flames We Trust \m/
    Frohlocke und jauchze für diejenigen in deiner Nähe, welche zur Macht übergehen. Betrauern tue nicht, vermissen tue nicht.

    Kommentar


    • #17
      AW: Erster Eigenbau "Wood-only"

      THX @werwolf

      Bei mir hebt das Board auf einer Seite ab bevor es zum Wheelbite kommt
      aber ich werde diesen Schritt noch nachholen, da das auf Dauer sich sicher ändert wie schon angesprochen.

      Ich werde mir allerdings noch nen Shockpad zwischen Achse und Board schrauben,
      was die Warscheinlichkeit eines Wheelbites weiter verzögern wird.

      Ein zweiter Bau brodelt auch schon in eminem Kopf.
      Da würde ich dann auch weniger Fehler machen
      und kann auch die erste Eigenerfahrung einfließen lassen.

      Wäre wenn dann nen DropThrough.

      Das dauert aber bis meine Finanzen da auch mitspielen.
      Und es soll dann auch ein Komplettboard werden,
      da ich dieses dann mit 180+er Achsen haben wollen würde.
      (Mit Glück schon März/April)

      Wenn es soweit ist, freue ich mich natürlich wieder über Unterstützung.
      Mir machte schon das bisschen Rollen auf dem Parkplatz Fun
      und das lässt mich nicht mehr ganz los, auch wenn ich die Boarrderei sicher öfter mal schleifen lassen würde.
      (habe am Folgetag meiner längeren Probefahrt schön Muskelkater im Brustbereich und unteren Teil des linken Oberschenkels gehabt xD)
      Zuletzt geändert von Ayamako; 28.02.2012, 01:06.
      Wer Schreibfehler findet darf sie behalten

      Kommentar


      • #18
        AW: Erster Eigenbau "Wood-only"

        180er sind sogar PFLICHT bei DT, sonst hauts dir die Rollen immer an die Stege, das Brett steht, du fährst ohne weiter.......:)
        Anstatt von Shockpads würde ich lieber Keile nehmen.. taste dich ran mit 5° und 11° bzw bau dir einfach selber welche - die halten idR immer. Vorne positiv, hinten negativ -> Pumpen juchhei!
        Und ich merke schon, die Sucht hat dich auch gepackt. Bauen UND Fahren - da kann einfach niemand wiederstehen. Hehehe
        Aktuell schlecht per PN zu erreichen! Für Shapes und co, bitte eine Mail an: wolfsschmiede@gmail.com

        Warum ich das alles baue? "[...]This and the other things [...]not because they are easy, but because they are hard!"

        In Flames We Trust \m/
        Frohlocke und jauchze für diejenigen in deiner Nähe, welche zur Macht übergehen. Betrauern tue nicht, vermissen tue nicht.

        Kommentar


        • #19
          AW: Erster Eigenbau "Wood-only"

          total offtopic: finde ich irgendwo eine Erklärung was positive und was negative Keilung ist? Ich weiß zwar was welche Wirkung hat, welches nun pos. oder neg. ist aber nicht :-| und finde auch nix. /total offtopic

          beste Grüße, Matheass
          Sie sind TeilnehmerIn an einem sozialen Experiment. Vielen Dank für ihre Kooperation.

          Kommentar


          • #20
            AW: Erster Eigenbau "Wood-only"

            positiv: Winkel wird größer
            Negativ: Winkel wird kleiner

            Kommentar


            • #21
              AW: Erster Eigenbau "Wood-only"

              Positiv: Flache Seite des Keils zeigt an der Achse nach aussen, mehr °
              Negativ: Flache Seite zeigt an der Achse nach innen, weniger °
              Aktuell schlecht per PN zu erreichen! Für Shapes und co, bitte eine Mail an: wolfsschmiede@gmail.com

              Warum ich das alles baue? "[...]This and the other things [...]not because they are easy, but because they are hard!"

              In Flames We Trust \m/
              Frohlocke und jauchze für diejenigen in deiner Nähe, welche zur Macht übergehen. Betrauern tue nicht, vermissen tue nicht.

              Kommentar

              Lädt...
              X