Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Mein erster Eigenbau/Dancer/Flex nachbessern

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Mein erster Eigenbau/Dancer/Flex nachbessern

    Sally liebe Eigenbauer,
    Ich bin zwar noch recht neu bei euch im Forum, aber finds klasse was ihr hier für eine starke Community seit. Das hat inspiriert und so habt ich mich mal ein bisschen eingelesen und schließlich mein eigene Press und kurzdrauf acuh mein erstes Brettchen gebaut.


    Ich hab mit einer Balkenpress
    mein erstes Board nach ungefähr diesem shap (http://longboardz.de/forum/showthread.php?t=18241 )
    (Wheelbase 81,5 cm)

    und mit dem simplen Aufbau
    4mm Multiplex Birke
    4mm Multiplex Birke
    4mm Multiplex Birke
    gepresst.


    Nur leider ist es für meine Vorstellungen ein bisschen zu steif geworden, ob das an dem 10mm Concave liegt oder an etwas anderen vermag ich nicht zu sagen.



    Meine Idee war nun, da mir nun bald eine gescheit Schleifmaschien und Bandsäge zu Verfügung steht die Epoxiversiegelung auf der Unterseite und 1-2mm Holz abzu schleifen. In der Hoffnung das das brett etwas mehr flext.


    Könnte das klappen oder bin ich da auf dem Holzweg? :)

    Vielleicht folgen demnächst auch noch ein paar andere Bretter.



    zu mir, ich bin 1,82m und 75 kg
    (wenn ich wieder eine Cam mach ich auch gerne mal Bilder)

  • #2
    AW: Mein erster Eigenbau/Dancer/Flex nachbessern

    Sehr viel Arbeit, vorallem wenns ordentlich werden soll - aber gehen tuts natürlich. Besser und einfacher wäre ein neues Deck und dieses verkaufen o.Ä - Materialkosten bekommste bestimmt wieder rein, wenns in Ordnung aussieht :D
    Aktuell schlecht per PN zu erreichen! Für Shapes und co, bitte eine Mail an: wolfsschmiede@gmail.com

    Warum ich das alles baue? "[...]This and the other things [...]not because they are easy, but because they are hard!"

    In Flames We Trust \m/
    Frohlocke und jauchze für diejenigen in deiner Nähe, welche zur Macht übergehen. Betrauern tue nicht, vermissen tue nicht.

    Kommentar


    • #3
      AW: Mein erster Eigenbau/Dancer/Flex nachbessern

      Ne, also verkaufen möchte ich ihn nicht, den hab ich vor einem jahr mit meinem opa gebaut.

      In Ordnung sieht das Board schon aus, bisschen wie dein Dancer aus deinem Sammelthread nur ohne kicks. Leider ist das Finish etwas versaut weil ich erst das motiv draufgesprüht hab und dann mit epoxid versiegeln wollte, mit dem Effekt, dass das harz von der Farbe angeperlt ist und komisch Struckturen hinterlassen hat.

      Ich komm demnächst an eine gute Bandschleife ran. Eigentlich müsste es doch funktionieren, wenn man einfach nur das Epoxi und die unterste Schicht der unteren 4mm Bikenplatte abschleift. Dann könnte man es schön gleichmäßig machen.

      Kommentar


      • #4
        AW: Mein erster Eigenbau/Dancer/Flex nachbessern

        Zitat von valaria Beitrag anzeigen
        Eigentlich müsste es doch funktionieren, wenn man einfach nur das Epoxi und die unterste Schicht der unteren 4mm Bikenplatte abschleift. Dann könnte man es schön gleichmäßig machen.
        hätte, hätte, Fahrradkette. Natürlich ist das möglich, ist aber ne Scheissarbeit, wenns schön werden soll.
        Wenn du viel Zeit und Geduld investieren kannst, spricht nichts dagegen.

        Kommentar

        Lädt...
        X