Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

An alle Boardbauer da draussen...

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • tui
    hat ein Thema erstellt An alle Boardbauer da draussen....

    An alle Boardbauer da draussen...

    Hey ihr Boardbauer und Boardbauerinnen!

    Ich wollte nur mal ein paar Gedanken äussern und euch auch generell zum nachdenken anregen.

    Viele möchten ja geile Boards bauen und einige verwenden auch gerne schöne Zierfurniere. Ich bin übrigens auch ein grosser Fan von schönen Furnieren. Nur sieht man halt des öfteren, dass exotische Furniere verwendet werden und das schlimmste ist eigentlich, dass sogar relativ grosse Boardschmieden auch exotische Furniere verwenden und sich anscheinend noch niemand darum Gedanken gemacht hat. Man sollte sich meiner Meinung nach mal Gedanken darum machen, woher die Furniere eigentlich kommen. Denn ich denke die meisten regen sich doch über die Abholzung von Regenwäldern auf und ratet mal, woher die meisten Edelfurniere kommen?

    Und das die Furniere legal im deutschen Handel zu erstehen sind, heisst noch lange nicht, dass sie auf legalem Wege dorthin gekommen sind. Ich habe mich mal mit einem Mitarbeiter bei Furnier-Lehmann in Berlin unterhalten und hat mir erzählt, dass man sich nie sicher sein kann, woher das Holz wirklich kommt. Wenn irgendwo steht, dass die Furnier von einer Plantage kommen, ist das noch lange kein Garant dafür. Und man sollte sich auch mal vor Augen führen, dass bei den ganzen Edelfurnieren die legal im Netz oder im Laden angeboten werden, teilweise von bedrohten Baumarten stammen.

    Was ich eigentlich sagen will ist: Denkt darüber nach was für Holz ihr verwendet. Wenn ihr ein Furnier gefunden habt, wo ihr nicht genau wisst woher es kommt, dann erkundigt euch danach, wenn euch etwas an der Umwelt am Herzen liegt.
    Um auf der sicheren Seite zu sein, benutzt doch einfach europäische Furniere. Es gibt auch schöne Furniere bei uns. Ich sag nur Olivenholz, Nussbaum, geflammte Birke/Ahorn, Kirsche und generell Wurzelholz.

    Ich selber habe auch den Fehler gemacht und habe mir einfach kopflos ein Furnier im Laden gekauft, weil es so geil aussah. Erst sehr viel später bin ich mal auf den Gedanken gekommen nach dem Holz zu googlen was ich da gekauft habe. Amarant aus Afrika. Haste toll gemacht, dachte ich mir! Sowas muss eigentlich nicht sein und da der Longboardsport mittlerweile sehr gross wird und immer mehr Leute Boards bauen, macht es schon etwas aus, wenn sich jeder daran hält, kein exotisches Holz zu kaufen bzw. sich darüber vorher informiert. Und wünschen würde ich mir, dass unsere und alle Boardschmieden sich auch daran halten würden. Schliesslich will doch eigentlich niemand, dass man gerade illegales Tropenholz unter seinen Füssen durch die Gegend fährt.


    Danke fürs lesen und ich hoffe das ich euch ein wenig zum nachdenken anregen konnte!
    Zuletzt geändert von tui; 20.03.2012, 09:40.

  • xManuelx
    antwortet
    AW: An alle Boardbauer da draussen...

    hackbrett bietet auf wunsch auch den bau mit bambus an, just sayin'

    Einen Kommentar schreiben:


  • Cruiser
    antwortet
    AW: An alle Boardbauer da draussen...

    Zitat von dododo Beitrag anzeigen
    Generell ist beizen ja eine alternative zu furnier :klatsch:
    finde ich garnicht. beizen sieht oft scheisse aus und ist nicht vergleichbar mit echtem furnier.die alternative sollte einheimisches furnier sein.

    Einen Kommentar schreiben:


  • dododo
    antwortet
    AW: An alle Boardbauer da draussen...

    Generell ist beizen ja eine alternative zu furnier :klatsch:

    Einen Kommentar schreiben:


  • SoGod
    antwortet
    AW: An alle Boardbauer da draussen...

    WWF-zertifiziert ist für mich ein Grund, etwas *nicht* zu unterstützen. Das ist alles eine Farce.

    Einen Kommentar schreiben:


  • tui
    antwortet
    AW: An alle Boardbauer da draussen...

    das wwf siegel ist n scheiss wert...

    Einen Kommentar schreiben:


  • mustusebrain
    antwortet
    AW: An alle Boardbauer da draussen...

    Zitat von xManuelx Beitrag anzeigen
    "WWF"
    sowas nenne ich vorbildlich!!
    na dann informier dich mal über die Vorgehensweisen vom WWF im Umgang mit Kleinbauern, Urwäldern und Großkonzernen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • xManuelx
    antwortet
    AW: An alle Boardbauer da draussen...

    und es kam schon eine antwort:
    "Was unsere Deckfurniere angeht, wir achten selbst verständlich darauf,
    dass wegen dem Edlen Look unsere Bretter keine Regenwald gerodet werden
    muss. Sowohl Tepa wie auch Sapelli haben ein "WWF" Zertifikat."

    sowas nenne ich vorbildlich!!

    Einen Kommentar schreiben:


  • xManuelx
    antwortet
    AW: An alle Boardbauer da draussen...

    Zitat von Gott Beitrag anzeigen
    Ich kenn den Furnierhandel wo Hack zumindest einen Teil seines Holzes her bezieht. Wenn du kontaktdaten haben willst, schick mir bitte ne PM, ok?
    you got PM :)

    Einen Kommentar schreiben:


  • Josh^
    antwortet
    AW: An alle Boardbauer da draussen...

    Zitat von xManuelx Beitrag anzeigen
    hab grad gesehn das die leute von hackbrett bei ihren brettern teilweise sapeli und tepa verbauen. da bei mir unter umständen der kauf von nem tripper ansteht und ich eh deswegen in mail kontakt mit dem shop bin hab ich einfach mal wegen der regenwald problematik angefragt.
    mal sehen was dabei raus kommt...
    Ich kenn den Furnierhandel wo Hack zumindest einen Teil seines Holzes her bezieht. Wenn du kontaktdaten haben willst, schick mir bitte ne PM, ok?

    Einen Kommentar schreiben:


  • bomberseele
    antwortet
    AW: An alle Boardbauer da draussen...

    OT:

    Foxconn is auch ne gute Firma! ;)

    Einen Kommentar schreiben:


  • Slartibartfass
    antwortet
    AW: An alle Boardbauer da draussen...

    Zitat von MoeSyszlack Beitrag anzeigen
    mal so zwischendurch nochmal n komentar von mir. warum hast du ein Iphone? weils gut aussieht? weils grad im trend is? oder weil du telephonieren willst? ich hab n 10eu handy weil ich mit telephoniern will un nich cool dahsten. genauso isses mit brettern. ich hab n brett weil ich mit skaten will un nich weils gut aussieht!
    gruß moe
    Abgesehen davon, dass das Iphone ein gutes Produkt ist (Büdde keine Grundsatzdiskussion), gib´ Dir doch mal ein bisschen Mühe beim Schreiben. Da klappen sich ja die Fußnägel hoch! Und ich bin echt gut im Tippfehler produzieren udn habe noch Verständnis.

    Einen Kommentar schreiben:


  • bomberseele
    antwortet
    AW: An alle Boardbauer da draussen...

    jedem Tierchen sein Pläsierchen!

    Einen Kommentar schreiben:


  • xManuelx
    antwortet
    AW: An alle Boardbauer da draussen...

    sprichst du mich gerade an?

    mir gehts doch garnich um das aussehen, die boards werden eben mit den funieren verkauft, da kann ich nix dazu.
    übrigens hab ich selbst ein billig pseudo smartphone von samsung...

    Einen Kommentar schreiben:


  • MoeSyszlack
    antwortet
    AW: An alle Boardbauer da draussen...

    mal so zwischendurch nochmal n komentar von mir. warum hast du ein Iphone? weils gut aussieht? weils grad im trend is? oder weil du telephonieren willst? ich hab n 10eu handy weil ich mit telephoniern will un nich cool dahsten. genauso isses mit brettern. ich hab n brett weil ich mit skaten will un nich weils gut aussieht!
    gruß moe

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X