Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Aluminium Board

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Aluminium Board

    Hey Leute,

    ich bin neu hier und stand noch nicht oft auf einem Longboard, aber mein Interesse ist geweckt und ich bin dabei ein Board aus Aluminium zu bauen.
    Bis jetzt habe ich das Deck aus 3mm Aluminium gefertig, welches noch verstärkt, geschliffen und mit Griptape beklebt wird.
    Als gelernter Metallbauer und angehender Designer bin ich in der Lage eigene Boards zu entwerfen und herzustellen.
    Allerdings brauche ich dabei EURE Hilfe was Achsen, Rollen und sonstige Fragen angeht.

    Ich würde gerne wissen: Was haltet ihr von Boards aus Aluminium? - Besteht überhaupt interesse für Aluminium Boards? - Welche Rollen und Achsen?

    Wenn ich mit meinem Board fertig bin und das Fahrverhalten super ist, will ich eine Kleinserie produzieren.
    Sollte interesse bestehen kann ich euch Board nach euren Vorstellungen herstellen und das wesentlich günstiger als im Handel.

    Was haltet ihr davon?


  • #2
    AW: Aluminium Board

    Ist Aluminium nicht wesentlich schwerer als eine Holz- Faser kombination?

    Ich kann leider die Bilder nicht sehen...
    Deutschland ist ein Land, in dem sie die Hälfte ihres Geldes für Essen ausgeben und die andere Hälfte für's Abnehmen.
    https://soundcloud.com/joschaschury/djgideon-zmf-2013-planned

    Kommentar


    • #3
      AW: Aluminium Board

      Und was machst du gegen das verbiegen? Stelle mir das so vor, dass es durchhängt, wenn ich ein paar mal ordentlich drauf rumspringe...

      Kommentar


      • #4
        AW: Aluminium Board

        Wie schwer es wird kann ich nicht sagen, ich werde einfach abwarten bis es fertig ist.
        Gegen Verbiegen und durchhängen wird das Deck au der Unterseite mit einem Flachstahl aus Edelstahl verstärkt. Welche stärke und breite ich verwenden muss steht noch nicht fest. Jedenfalls gibt das dem Board enorme Stabilität.

        Jetzt müsstet ihr die Bilder sehen können. Ist aber erst nur das blanke Deck ohne Griptape und ungeschliffen.

        http://www.pic-upload.de/view-142685...14-28.jpg.html
        http://www.pic-upload.de/view-142685...14-38.jpg.html
        http://www.pic-upload.de/view-142685...14-57.jpg.html
        http://www.pic-upload.de/view-142685...15-19.jpg.html
        http://www.pic-upload.de/view-142685...15-30.jpg.html
        Zuletzt geändert von kornsoad; 19.05.2012, 19:08. Grund: Erweiterung

        Kommentar


        • #5
          AW: Aluminium Board

          Mit Alu bekäme man sicherlich nen mega fetten Drop hin ;)

          Kommentar


          • #6
            AW: Aluminium Board

            ich bin zwar noch kein alubrett gefahren. aber es ist sicher sehr hart und schwer. hat sicher seinen grund warum es nur 1-2 hersteller gibt die solche bretter herstellen.
            facebook.de/schotterflechte

            Kommentar


            • #7
              AW: Aluminium Board

              Letztes Jahr in Karlsruhe im Parkhaus war doch auch einer, der boards aus aluminium gebaut hat, oder irre ich mich da?

              Das board sieht ja porno aus, aber wieso der viele camber (hochbiegen des decks) wenn es am ende doch eher stiff wird, was ich von aluminium erwarten würde?
              Deutschland ist ein Land, in dem sie die Hälfte ihres Geldes für Essen ausgeben und die andere Hälfte für's Abnehmen.
              https://soundcloud.com/joschaschury/djgideon-zmf-2013-planned

              Kommentar


              • #8
                AW: Aluminium Board

                Selbst Edelstahl verbiegt. Wenn schon so ne Metallplanke, dann müsste da Federstahl drunter.

                Aber mal abgesehen von "absolut wasserfest" fällt mir aber auch gar kein Vorteil von so einem Brett ein.

                Hab in den 80ern mal so ein pooldeck gefahren (BANZAI, hatte ca. 4mm), war sau schwer und hat sich verbogen.
                Gruß von meinem kl. Sohn: Tragt eure Helme! Lesen!!! > http://longboardz.de/forum/showthread.php?t=13092&p=298185&viewfull=1#post298185
                *********************
                Knaller des Monats :lol::
                "Aus der Sicht der Schweizer ist der Asphalt der Strassen in Deutschland (zumindest Süddeutschland) sagen wir mal bescheiden."

                Kommentar


                • #9
                  AW: Aluminium Board

                  Da Aluminium zu weich ist und es sich aufgrund der geringen Stärke zu sehr durchbiegt, kommt die versteifung darunter.
                  Deshalb habe ich mich ja hier angemeldet, um genau sowas zu klären :) Also ist die Biegung zu Krass?

                  ---------- Post added at 20:23 ---------- Previous post was at 20:21 ----------

                  Ja ist schon schwer und für tricks eher ungeeignet. Ich jedenfalls will nur gechillt von A nach B und dafür eignet es sich.

                  ---------- Post added at 20:26 ---------- Previous post was at 20:23 ----------

                  Wenn das ding insgesamt nur 4mm hatte, ist klar das sich das ding verbogen hat. :D

                  Kommentar


                  • #10
                    AW: Aluminium Board

                    nuja mit alu kann man bestimmt boards bauen, wennn es auch leicht werden soll sehe ich aber nur die flucht in strangpressen, formpressen und aluminiumschäume.

                    das werden dann aber stocksteife böcke (mal ganz bagesehen von den exorbitanten tooling-costs)... alu ist in meinen augen kein material für ein cruiserdeck. es neigt nunmal sehr schnell zu plastischer verformung, cruiser sollten jedoch elastisch sein.
                    botchjob.wordpress.com ...

                    los, schaut euch auch meine anderen bastelprojekte an!

                    Kommentar


                    • #11
                      AW: Aluminium Board

                      Naja nicht unbedingt. Profile sind auch noch ne möglichkeit

                      Kommentar


                      • #12
                        AW: Aluminium Board

                        eine strangpresse spuckt profile aus ...
                        botchjob.wordpress.com ...

                        los, schaut euch auch meine anderen bastelprojekte an!

                        Kommentar


                        • #13
                          AW: Aluminium Board

                          ich weiß ^^ Dachte du willst das ganze deck als Profil pressen.
                          Ich will eventuell nur die verstärkung mit Profilen erreichen.

                          frickeln und pfuschen XD

                          Kommentar


                          • #14
                            AW: Aluminium Board

                            Zitat von kornsoad Beitrag anzeigen


                            Wenn das ding insgesamt nur 4mm hatte, ist klar das sich das ding verbogen hat. :D
                            Na so einfach war das auch nicht, war damals schon eine magnesium-legierung, bock-steif. Aber "geht nicht" gibts nicht.
                            Gruß von meinem kl. Sohn: Tragt eure Helme! Lesen!!! > http://longboardz.de/forum/showthread.php?t=13092&p=298185&viewfull=1#post298185
                            *********************
                            Knaller des Monats :lol::
                            "Aus der Sicht der Schweizer ist der Asphalt der Strassen in Deutschland (zumindest Süddeutschland) sagen wir mal bescheiden."

                            Kommentar


                            • #15
                              AW: Aluminium Board

                              es ginge eventuell auch das ganze board. um die wandstärken auf ein sinnvolles maß herunterzubringen ( <1mm) gehts aber wohl nicht ohne hochfeste schäume, wabenkerne whatever (frag mal bei audi wie man entsprechende karosserien baut).

                              wie gesagt, ich halte die kombi aus material und einsatzzweck des boards für käse.

                              edit: wenn es aus verschiedenen aluteilen bestehen soll stellt sich auch die Frage wie man die Teile miteinander verbinden soll. einfacher macht man sich das leben damit nicht unbedingt.
                              botchjob.wordpress.com ...

                              los, schaut euch auch meine anderen bastelprojekte an!

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X