Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Dimensionierung vom Cruiser

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Dimensionierung vom Cruiser

    Nabend,

    Erstmal großes Lob an dieses super Forum hier und ihre Mitstreiter! Find eure Arbeit hier echt klasse!
    Hab mich jetzt durch (fast) alle TUTs durchgearbeitet und wollte nur noch meinen plan abnicken lassen.

    Habe vor mir ein Board zu bauen. Einen einfachen Cruiser!
    Das Board soll 98 cm Lang und 25 cm breit sein. Habe schon 3 Probepressungen gemacht. Sind gerade noch am aushärten!

    Das sind aber erstmal nur Prototypen um mal nen bisschen was zu probieren.
    Das entgültige Board soll dann folgender Maßen aussehen:


    Glasgewebe 163 g/m² (Aero), Köper
    4mm Birke Multi
    4mm Birke Multi
    4mm Birke Multi
    Glasgewebe 163 g/m² (Aero), Köper

    Die multis werden mit Leim geklebt alles andere mit epoxyd

    Nun zur frage,....
    Sollte das mein Kampfgericht von 90 Kilo aushalten?!?
    Freue mich auf Antworten...
    MfG
    Zuletzt geändert von ttact; 08.07.2012, 20:18.

  • #2
    AW: Dimensionierung vom Cruiser

    Servus!

    Das würde dich halten, aber Köper ist keine Funktionsfaser. Hast du dir mal den Eigenbauleitfaden und die Faserkunde durchgelesen? Könnte dabei helfen!

    http://longboardz.de/forum/vbglossar...atid=15&id=177

    http://longboardz.de/forum/showthread.php?t=14942


    Sie sind TeilnehmerIn an einem sozialen Experiment. Vielen Dank für ihre Kooperation.

    Kommentar


    • #3
      AW: Dimensionierung vom Cruiser

      Was heißt keine Funktionsfaser? Für uns nur nicht das Optimum und eher für eine schöne Oberfläche zu gebrauchen :-) Druchaus aber verstifend, je nach Dosierung und dem, was man erreichen will. In diesem Fall aber eher quak. Je nach Wheelbase wirds immer noch gut flexen, desweiteren oben unsinniger als unten. Musteuseblablabla's Link zu meinen Einträgen helfen weiter und beantworten eigentlich alle Fragen.
      Aktuell schlecht per PN zu erreichen! Für Shapes und co, bitte eine Mail an: wolfsschmiede@gmail.com

      Warum ich das alles baue? "[...]This and the other things [...]not because they are easy, but because they are hard!"

      In Flames We Trust \m/
      Frohlocke und jauchze für diejenigen in deiner Nähe, welche zur Macht übergehen. Betrauern tue nicht, vermissen tue nicht.

      Kommentar


      • #4
        AW: Dimensionierung vom Cruiser

        Ahh ok faserkunde erklärt ja echt alles ... Werde mich dann erstmal ausprobieren ....
        Danke erstmal ;)

        Kommentar


        • #5
          AW: Dimensionierung vom Cruiser

          Zitat von werwolf Beitrag anzeigen
          Was heißt keine Funktionsfaser? In diesem Fall aber eher quak.
          so wars gemeint,

          mfg mustuseblablabla
          Sie sind TeilnehmerIn an einem sozialen Experiment. Vielen Dank für ihre Kooperation.

          Kommentar

          Lädt...
          X