Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Lackverdünnung für Yacht/Bootslack

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Lackverdünnung für Yacht/Bootslack

    Servus

    Mit was kann ich Bootslack verdünnen damit ich ihn mit Druckluft lackieren kann .?

  • #2
    AW: Lackverdünnung für Yacht/Bootslack

    Universalverdünner, Nitroverdünnung
    Aktuell schlecht per PN zu erreichen! Für Shapes und co, bitte eine Mail an: wolfsschmiede@gmail.com

    Warum ich das alles baue? "[...]This and the other things [...]not because they are easy, but because they are hard!"

    In Flames We Trust \m/
    Frohlocke und jauchze für diejenigen in deiner Nähe, welche zur Macht übergehen. Betrauern tue nicht, vermissen tue nicht.

    Kommentar


    • #3
      AW: Lackverdünnung für Yacht/Bootslack

      Mit Verdünner :-D

      Was für Lack verwendest du denn? Im Normalfall gibt es zu jedem Lack auch einen passenden Verdünner. Aber wie Wölfchen schon sagte, es gibt auch Universalverdünner.
      Sie sind TeilnehmerIn an einem sozialen Experiment. Vielen Dank für ihre Kooperation.

      Kommentar


      • #4
        AW: Lackverdünnung für Yacht/Bootslack

        Danke für die Antworten ! Ich verwende Lack auf alkydharzbasis, wollte mein laminiertes Board damit Klarlacken .

        Kommentar

        Lädt...
        X