Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Planungshilfe vonnöten!!!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • MarkD
    hat ein Thema erstellt Planungshilfe vonnöten!!!.

    Planungshilfe vonnöten!!!

    Hi Leute!
    Zur Planung meines ersten eigenbaubrettes würde ich mir gern noch ein bisschen gewissheit verschaffen.

    Geplant ist ein carving-freeride deck mit dropthru (falls es euch was sagt: ich würde das churchill 27 template nehmen) und ich hätte gerne nen leichen snappigen flex.

    Holz dachte ich 3x4mm birke? muss (sollte die maserung der mittleren lage längs verlaufen?)
    concave und camber jeweils so um die 1,5cm
    oben: 1x 160gr biax (die glasfaser hab ich noch vom skimmboardbau)
    unten: 1x biax; 1x UD (beides 160g)

    Ich wiege knapp 75kg wird aber mehr in lezter zeit :)

    meint ihr das wird stabil/steif genug?

  • Ganpatiji
    antwortet
    AW: Planungshilfe vonnöten!!!

    Hui ging ja schnell :-) Danke

    Ok dann schau ich am Freitag was der Baumark so hergibt... Und bastel dann auch nen Baubericht mit Fotos ;-))

    Einen Kommentar schreiben:


  • Vincee
    antwortet
    AW: Planungshilfe vonnöten!!!

    Hallo Ganpatiji,
    Mein erster Eigenbau besteht aus 2x6,5mm Birke Multiplex.
    Wiege mit Rucksack oft über 90kg und das Brett ist minimal flexig,
    Wurde ebenfalls mit Balkenpresse gepresst.
    Sogar das Dropthrough hält ordentlich.
    Wichtig ist, dass der Leim genug Druck bekommt.
    Mein Eigenbau ist auch 1m lang und ca 27cm breit (breiteste Stelle).
    2x6,5mm Birke ist echt günstig und du brauchst nur eine Leimschicht.
    Ich fand es für den Anfang sehr passend.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Ganpatiji
    antwortet
    AW: Planungshilfe vonnöten!!!

    Hallo zusammen und gleich mal ein Sorry dass ich mich hier an diesen Thread mit anhänge.
    Habe vor mir auch ein Board selber zu bauen und bin mir wegen Dimensionierung/Aufbau bzw. Flex nicht ganz im klaren:

    Deck soll ein Cruiser/Craver und vom Shape her so ähnlich wie das Globe Zodiac werden (bitte nicht gleich steinigen, die Form gefällt mir halt).
    Decklänge 96 - 100 cm Breite ca. 25cm.
    Ich wiege ziemlich genau 88kg.

    Wenn ich nun den Aufbau nur aus Holz / Leim machen will wäre das ja 3x 4mm Birke.
    Nun befürchte ich aber, dass ich durch mein Gewicht dadurch zuviel Flex bekomme und ich quasi
    am Boden langschrubbe.
    Würde ein Kern aus 4mm Buche da etwas bringen?
    Oder gleich komplett Buche?
    Das Ganze bekommt auch etwas Concave (ca 10mm), welches ich mittels Balkenpresse pressen will,
    somit fällt Camber um den Flex auszugleichen weg.

    Wäre für kurzes Feedback sehr dankbar
    Ganpi

    Einen Kommentar schreiben:


  • pariah
    antwortet
    AW: Planungshilfe vonnöten!!!

    Multiplex ist generell so aufgebaut, dass innerhalb einer Platte (egal welche dicke, immer ungerade Anzahl an Lagen, also immer Ober- und Unterseite gleich) die Richtungen der Lagen abwechseln. Da dein Board hauptsächlich in Längsrichtung belastet wird (=Flex), ist es sinnvoll, für jede Multiplexplatte die Decklagen mit Fasern in Längsrichtung zu nehmen. Dann sollte das Brett (in Längsrichtung versteht sich) nicht brechen und du hast in der Mittellage innerhalb einer Platte immer noch Fasern in Querrichtung ;)

    Einen Kommentar schreiben:


  • MarkD
    antwortet
    AW: Planungshilfe vonnöten!!!

    Alles klar, damit ist mir auf jeden Fall schon mal geholfen!! :post:
    Würde ich mehr flex kriegen wenn die maserung bei allen lagen gleich verläuft? Wenn ich eh ne Torsionsbox mache könnte das doch gehen oder?

    Einen Kommentar schreiben:


  • Salle
    antwortet
    AW: Planungshilfe vonnöten!!!

    1. Multiplex Mittellage quer ist ok.
    2. Maße, concave- und camberstärke klingt vernünftig. Ohne Camber gehts auch gut, Concave ist wichtiger!
    3. Biax sind je 2 Lagen oben und unten nötig -> 320g/m²
    4. Dein Aufbau wird wenig Flex bekommen. Wenn du mehr willst -> dünnerer Kern und mehr UD. Z.B. 10 mm Holzkern + 400g/m² UD -> http://vimeo.com/29728308

    Viel Spaß beim Bauen!

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X